1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Mit meinem Latein am Ende

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Annie, 19. November 2013.

  1. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.377
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Danke Ali... freue mich auch gerade... :kiss4:

    N8i :umarmen: :zauberer1
     
  2. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    6.818
    Mir gehts genauso. Allerdings kann sich ja auf diese Art nichts entwickeln, weil man die Verbindlichkeit von anfang an braucht. Wobei, wenn es wirklich passt, dann spürt man das wohl sofort und es ist dann auch verbindlich. Sowas ist mir aber auch noch nicht begegnet...man hat auf jeden Fall nicht den Spielraum, den viele andere haben, mit Saturn ist nicht zu spaßen. Da wirds sofort schmerzhaft, wenn man sich zu weit aus dem Fenster lehnt.
     
  3. Miranda9999

    Miranda9999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    1.124
    Ort:
    Deutschland
    Nö, finde deinen Beitrag meinem in keinster Form widersprechend ;)
    Mit "warten" meinte ich nicht, dass sie darauf warten muss bis sie jemand anspricht. Sondern "warten" im Sinne "nicht den ersten nehmen, der nur halbwegs passt und versuchen, ihn in den Traummann umzumodeln".

    Wenn einem jemand gefällt - klar muss irgendeiner "aktiv" werden, sonst wird nichts passieren :D

    Nur dieses auf Teufel-komm-raus einen Partner suchen, aus Angst, dass die zeit davon läuft oder dass dann alle vom Markt sind oder wie auch immer - das verleitet dazu, weniger genau hinzusehen ob überhaupt Potenzial da ist oder aber genau im Gegenteil zu schnell auszusortieren als offen und unverbindlich jemanden kennenzulernen.

    Danke auch für deine Erfahrung hinsichtlich GLEICH und GEGENSÄTZLICH.

    Männer, die mir zu ähnlich sind, landen leider immer in der Kategorie Freundschaft. Da ist kein Reiz, sondern reine platonische Zuneigung. Männer, die komplett anders sind als ich und man keinen gemeinsamen Nenner findet, bleiben meist gute Bekannte, das war's.
    Mit einer Mischung aus beidem bin ich zwar auch nicht vor den Traualtar getreten, aber zumindest war dadurch jahrelange Beziehung drin :D

    Grundsätzlich muss es halt wohl passen oder es passt halt nicht... Ein "Patentrezept" gibt es ohnehin nicht :schmoll: falls doch - lasst es mich wissen :D
     
  4. Babylon

    Babylon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.707
    Hey Annie, freut mich voll, wenn dir das gerade Mut macht! :banane:Hab hier alles mitgelesen, wusste nicht wirklich wie hier einstarten, aber was ich da geschrieben habe ist schon alles auch absolut an dich adressiert. Richtisch, das ist kompletter Bullshit, sich zu denken, ich ziehs nicht an weil ich´s anziehen will, etc. Jeder(!) Mensch fragt sich oft, sehr oft alle möglichen Dinge. Zumindest die mit Hirn. Wie komm ich rüber. Was denkt sich mein Gegenüber. usw. Und wegen dem drauf gebracht worden? Meine besten Freunde und Freundinnen haben jahrelang auf mich eingeredet bis ich mal gecheckt habe dass sie nicht sooo falsch liegen was gewissen Sachen betrifft. Man selbst sieht das halt immer wie man das selbst sieht. Genau das- dazu stehen! Eine meiner besten Freundinnen (die Ex, mit den vielen Gemeinsamkeiten) ist gerade drauf und dran eine Beziehung zu vertiefen. Sie rief mich an, war fix und fertig, dass er sich das letzte mal gestern Mittag gemeldet hat und sie sich grad nicht mehr sicher ist, ob er vl. doch nix will, etc. Sie meldet sich jetzt sicher nicht bei ihm!, nein, nein, weil- sie hat Angst davor, dass sie völlig überreagiert und zu offensiv ist. Meine Antwort: Du, kannst du dir nicht vl. auch vorstellen, dass er sich genau das Gleiche denkt!, er möchte nicht zu offensiv wirken...? Sie schrieb ihm daraufhin eine SMS, er antwortete sofort, tat wohl so als wäre er eh voll cool (eigentlich Puls 180)und hätte sich nicht die selben Gedanken gemacht, meine Interpretation, und die Pseudogewitterwolken sind mal vorüber.
    Was ich dazu sage? Nicht alles was Freunde und Freundinnen so sagen ist Bullshit. Manchmal hört man ja doch auch mal darauf und plötzlich passieren Dinge die man erstmal einordnen muss. Für mich klingt das garnicht nach, du bist "mit deinem Latein am Ende", genausowenig nach nicht gefestigt, schon garnicht nach nicht liebenswert, sondern das klingt nach einem Menschen der "eigentlich"!!! weiß was er will.
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.377
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Huhu Babylon,

    seh das alles genauso wie du...
    Hatte vorhin Besuch von nem Freund, und hab unter anderem auch nochmal die Geschichte hier angesprochen... weil ich irgendwie das Gefühl hab, handeln zu können, aber keine Ahnung hab wie... Zwischen meinem Ex und mir findet wieder Kommunikation statt, zwar wenig aber meines Empfindens nach offener und wesentlicher. Hab eh das Vertrauen ihm gegenüber mich öffnen zu können und hab letzte Nacht quasi mal mein Inneres nach aussen fliessen lassen... ok, mein Kopf sagte die ganze Zeit und sagt es ab und zu immer noch, lass es sein, du machst dich zum Affen... aber im Endeffekt is es mir auch egal, weil ich momentan sowieso nix mehr zu verlieren hab... wollte einfach da was geklärt haben und so ist ein "Gespräch" zustande gekommen... er wäre der Idiot und hätte zu wenig Einsatz gezeigt sagt er...

    Naja, der Freund meinte halt, das Kind wäre noch nicht ganz in den Brunnen gefallen. :dontknow:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden