Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Antisemitismus weltweit

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Mellnik, 12. März 2020.

  1. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    21.825
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    Werbung:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Semitismus

    will ich doch gar nicht...wo habe ich das denn das getan?
     
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    ... und die Juden mit ihrem Volk.

    Ob das eine Tatsache ist oder nicht, spielt keine Rolle. Solcherlei Tatsachen basieren halt auf Absprachen.
    Eine Rolle spielt hingegen, dass sie davon überzeugt sind und andere diese Überzeugung gegen sie verwenden.
     
  3. Marcellina

    Marcellina Guest

    Antisemitismus betrifft nur Juden.

    und lies Deine Überlegungen zu meinem Kommentar: für mich klingt es nach Suchen eines Lochs im Ganzen. Da gibt es nix zu hinundher deuten, weil Juden sind ein Volk.
     
  4. Marcellina

    Marcellina Guest

    no, dann haben wir das wirre.
     
  5. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    21.825
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    ich denke du bist gerade ein bisschen im stress...du verstehst mich nicht und ich dich nicht...wenn es hier ruhiger wird können wir ja noch mal in ruhe schreiben..
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2020
  6. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    21.825
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    Werbung:
    ich glaube jetzt ist ein wenig ruhe eingetreten..gehe aber auch gleich in die haia..:)

    Juden sind ein ursprünglich nach dem Stamm und späteren Königreich Juda benanntes Volk. Sie haben über lange Zeit weitgehend weltweit zerstreut außerhalb von Eretz Israel gelebt. Das jüdische Volk hat sich über 2000 Jahre hinweg als ein solches begriffen und wurde auch von außen als ein solches verstanden, obwohl ein jüdischer Staat in dieser Zeit bis 1948 nicht existierte.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Juden

    nur mal vorab...bin ein langschläfer..:) dir eine gute nacht!
     
  7. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Du kannst das noch so oft ohne Begründung in den Raum werfen - mir ist unklar, was du damit sagen willst. ^^
     
  8. Marcellina

    Marcellina Guest

    ich setze an Deinen eigenen Anspruch an, der in Deinen Posts mitschwingt : Denke nach!

    und ich nehme stark an, wenn deine Posts nicht nur von eleganten Schleifen leben, kommen wir ins Gespräch miteinander...
     
  9. Marcellina

    Marcellina Guest

    Antiislamismus wendet sich gegen den islamischen Fundamentalismus.

    Antisemitismus gilt pauschal für Judenhass.
    ....
    Antiislamismus wendet sich nicht prinzipiell gegen die Religion an sich, also NICHT gegen Islam,
    sondern lediglich gegen Fundamentalismus in der islamischen Religion.

    Fundamentalismus ist in jeder Religion vertreten - die sogenannte Radikale Fraktion (ultrakonservative),
    in Islam durch Salafisten vertreten. Das Kennzeichen des Fundamentalismus ists, das er alle Bereiche des Lebens zu durchdringen sucht.

    Antisemitismus betrifft das Jüdische Volk, mit und ohne religiöse Bekenntnis, unabhängig von politischer oder religiöser Ausrichtung.

    .....

    eigentlich drücken die Definitionen, die ich gepostet hab, Alles zum Thema aus, was ich im Kontext zu vorliegenden Posts in diesem Thread zu sagen hab.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. März 2020
    Loop gefällt das.
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.238
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:

    Liebe Mellnik,

    ich lebbe nun mal in Deutschland, und ich habe meine "ganz spezielle" Erfahrungen mit Antisemitismus gemacht. Für mich macht es Sinn über Deutsche Antisemitismus zu schreiben!

    Shimon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden