1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was würdet ihr von einem solchen Mann halten?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lylou, 3. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. birgit1

    birgit1 Guest

    Werbung:
    Suena, mal ehrlich, weißt du da, was du da redest?

    weil du so frech einfach etwas behauptest, wovon du keine Ahnung hast.

    Es ist mir eigentlich zu blöd und zu primitiv, darauf zu antworten.
    du und andere hier seid nichts als rachsüchtige Xanthippen, eine Horde, die zusammenhält und so werdet ihr hier auch verbleiben.

    Weil jeder normal denkende Mensch wird sich hier schnellstens verabschieden.

    Und wenn ihr dann unter euch seid, könnt ihr euch auch gegenseitig angreifen und auch zerfleischen.

    Wenn du glaubst, du oder andere hier könnt mich ärgern oder was auch immer beabsichtigt ist, täuscht ihr euch gewaltig.

    Das greift mich sicher nicht an, euer selbstgerechtes Gehabe.

    Aber nun etwas anderes:

    ich zitiere;
    Wie schon angesprochen, das mag ein finanzieller "Erfolg" für Dich sein, aber kein beruflicher oder professioneller. Btw finde ich es befremdlich, dass Du Deine zahlenden Klienten als "Schäfchen, die zu Dir kommen" bezeichnest.

    Eine Lebensberatung, die so ineffizient verläuft, dass sie die Klienten zu Dauergästen (und damit Dauerzahlern) mutieren lässt, geht IMHO an der Ideologie einer Lebensberatung gewaltig vorbei.

    Ich unterstelle Dir jetzt auch nicht, dass das von Dir gewollt ist - aber ich kann nach Durchlesen des Threads den Mechanismus auch verstehen, WARUM sie in Abhängigkeit gehalten werden.


    So jetzt antworte ich darauf:

    Ich weiß nicht, ob es dein alleswissender und voraussagender Verstand das aufnehmen kann:

    Ich betreue Menschen, die nichts haben, die sich eine Lebensberatung wie ihr euch das vorstellt, gar nicht leisten könnten,
    ich kümmere mich um die, die viele Probleme haben genauso wie um die, die im Jahr ein oder zwei NEUE Probleme dazukriegen und zu deiner Information:

    Ich nehme nichts für meine Hilfe! Klar?

    Es gibt andere Ideale, von denen hier aber scheinbar aber nur wenige eine Ahnung haben!
    Also Suena, nichts behaupten, wovon du nichts weißt, das ist schlicht bösartige Rufschädigung und Verleumdung! Und es könnte auf dich zurückfallen!

    Hier bei euch überschwenglichen zorngeladenen LEUTEN müsste ich mich nicht rechtfertigen.

    und ich habe mich bereits abgemeldet, damit ihr unter euch sein könnt und damit ihr euch gegenseitig angreifen könnt, blutrünstig wie ihr seid.

    Und jeder Neuling wird früher oder später mitkriegen, dass man dir und einigen anderen hier in jeder Weise recht geben muss, sonst läufts bei euch nicht im guten Sinne...

    Das wird sich aber niemand bieten lassen und ICH sage MEINE Meinung, nicht die DEINE oder EURE!
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    51.386
    Ort:
    Wien

    Ich bin ja so froh, dass ich im Leben keinen Lebensberater, keinen Stylingberater, keinen Wohnungsberater, keinen Typberater, keinen Betriebsberater, keinen Erziehungberater, keinen Partnerschaftsberater, keinen Sozialberater, keinen Finanzberater, keine Ernährungsberater, keinen Urlaubsberater und keinen Farbberater brauch.


    :)
    Frl.Zizipe
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.049
    Ort:
    An der Nordsee
    Warum lässt du es dann nicht endlich? Einer muss doch irgendwann mal anfangen das hier zu stoppen.

    R.
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.049
    Ort:
    An der Nordsee
    Und wie ist das mit ...... den Schuhberatern?:banane:
     
  5. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    18.305
    Ort:
    Nordhessen
    Xantzippe
    das meinst du aber auch nur :)



    Brigitte
    warum tust du es trotzdem - frag dich das mal ganz ehrlich.

    warum tust du es trotzdem?

    Warum bist du hier in so starker Resonanz?
    Was wird da in dir berührt?
    Was alles wird dadurch angesprochen?

    Und flüchte jetzt nicht vor den Antworten indem du die ""Schuld"" im Außen suchst. Erstens es gibt keine Schuld, zweitens versuche zu erkennen, dass du lediglich versuchst, dein "Gutsein" zu verteidigen indem du das ""Böse"" im Außen zementierst.

    LGInti
     
  6. birgit1

    birgit1 Guest

    Werbung:
    Ich möchte hier in aller Öffentlichkeit klarstellen, dass ich mich von Anfang an nicht als Psychologin genannt habe, sondern in einem Beitrag als spirituelle Lebensberaterin, Kartenlegerin und nie etwas davon erwähnt habe, dass ich Menschen ausnehme oder manipuliere.
    Was ich mache, kann man nicht erlernen, ich habe dieses von Kindheit an.

    so viel dürfte wohl jedem hier bekannt sein, in einem ESOTERISCHEN FORUM.

    Viele Seminare gemacht, aber das nur nebenbei.

    Was ihr jetzt so verurteilt, ist das, was ihr mir vorwerft, verurteilen, die Leute ausnehmen, abhängig machen........

    ihr seid Ankläger, und habt doch keine Ahnung davon!

    nur am Rande: Ich will nichts mit meiner Hilfestellung verdienen, bin froh, wenn ich meine Ruhe habe!
    Ich hätte es nämlich nicht nötig, mich um andere zu kümmern!!!

    Basiert auf reiner Menschlichkeit!

    und tschüss!
     
  7. birgit1

    birgit1 Guest

    Ruhepol:

    Es ist nicht so, dass ich nicht erkenne, was hier läuft.

    Es ging mir einfach nur noch darum, die Wahrheit zu sagen.

    Kein Mensch lässt sich einfach so verleumden oder seinen Ruf schädigen,
    wie eben Suena das nun gemacht hat.

    ich habe mich sowieso abgemeldet und gehe wieder in mein anderes Forum, dort habe ich das nämlich noch nicht erlebt, so viel Bösartigkeit.

    alles Gute........Birgit;)
     
  8. birgit1

    birgit1 Guest

    Inti, ich suche keine Schuld, lies mal die Beiträge durch, dann wirst du selbst merken.

    ich suchte eigentlich hier eine gewisse Botschaft anzubieten,
    nämlich dass jeder so ist wie er ist und kein anderer das Recht hat, ihn dafür anzuklagen.

    Hat aber niemand verstanden, wurde Terror daraus.

    kann mir aber egal sein, jedem das seine....

    lg Birgit
     
  9. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    18.305
    Ort:
    Nordhessen
    Birgitt
    schade - eine verpasste Chance

    LGInti
     
  10. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.275
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Thema erstmal zur KOntrolle geschlossen
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden