1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

geiziger, kontaktarmer Kumpel-je netter ich bin- je mehr Arschtritte?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sehnsucht1a, 30. Juli 2012.

  1. Sehnsucht1a

    Sehnsucht1a Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    nähe Mond
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte einfach mal Eure Meinung hören..
    Bin weiblich ü30J länger single und geh mit einem Kumpel namens Heinz oft aus. Er holt mich ab und fährt mich meistens auch nach Hause, weil er nicht weit weg von mir wohnt. Bisher habe ich mich immer riesig gefreut, weil er mich abholte, da das Lokal abgelegen ist und ich kein PKW besitze.

    Er verdient sehr gut, hat ein dickes Auto, und immer viel Geld mit. Er kennt keine Leute, hängt immer nur rum und lästert ständig über dicke Frauen..
    ich lache gern, und weil ich offen wirke (schick mich kleide) sprechen mich des Öfteren Männer an. Einmal traf ich einen anderen flüchtigen Bekannten, den ich traf, der flirtete mich an, je mehr dieser trank, je mehr gings unter die Gürtellinie..so das ich schon ständig vom Platz wegging..ich lernte 2 Frauen kennen, stellte diese den Männern vor..die lästerten was ich für hässliche Fettsäcke-"Pfannekuchen" mitbringen würde, ich solle mal tolle Weiber ihnen vorstellen..über die Männer die mich ansprechen heißt es oft: "was iss`n das für n Idiot oder so ein Kaputter" (was nicht der Fall ist)
    das war mir alles zu dämlich..doch die beiden Männer gingen ständig dann mit einer Frau umher- ich saß da wie bestellt und nicht abgeholt..z.B. mal 30 Min. waren sie weg...
    was halt das Skurille war..sie lästerten über die Frauen wie irre...waren aber immer mit einer angeblich rauchen...
    dann hat mein Kumpel Heinz sogar mit den anderen Kumpel tel. Nr. getauscht..und sagte noch "ein bisschen bi schadet nie" (da dachte ich viell. würde er mir sogar noch einen Mann abschnalppen, wenn ich mich mal verliebe!!!)
    Damit will ich sagen- er proviertiert ständig durch mich- weil er selbst der Einzelgänger ist..

    Ständig fragt er ob wir in ein Tanzlokal gehen. Ich verdiene so wenig Geld, das ich manchmal weniger als ein Arbeitsloser habe..es war Monatsende-ich sagte Heinz, dass ich mir extra 50€ leihen mußte und das ich mir ein weißes Shirt kaufte (es war in dem Tanzlokal an dem Abend wer weiß trägt bekommt 15€ Getränkeverzehr frei) wie gesagt ich erwähnte das ich überhaupt Glück hatte das mir meine Bekannte Geld lieh....und er (völlig ohne Empathie) "sowas kenne ich ja nun gar nicht, ich habe immer genug Geld" und zu meiner Aussage das ich mir ein schönes nicht so günstiges Shirt kaufte: "ja und wars etwa teurer als 15€?"
    was diese rethorische Frage sollte ist mir unbegreiflich.... so richtig sarkastisch war er obendrein den Abend..
    wie gesagt- ich war eigentlich sauer- weil er davor die Woche mir ständig sagte..ich habe ihn beleidigt- weil ich so absolut doofe, fette Weiber zu ihn brachte.. tja und er hing ständig wo anders rum...
    mir kommt das langsam wie ein Trick vor
    er zahlte am Ende mit 50€ hatte mindestens 30€ zurückbekommen..ich hatte nur 3€ zu zahlen- selbst das hatte er nicht mal übernommen...

    Was ich sagen will.. ich habe nie was verlangt. Doch wenn mir eine Freundin sagt, sie hat kein Geld...man da zahle ich mal einen drink oder sowas..ich würde mich schämen - so dreist- sagt er: das er nie mit Geld Probleme habe- und ich wußte gar nicht wie ich das schaffe auszugehen- am Monatsende!!!
    Eintritt 7€ usw.. hatte ich immer selbst bezahlt..und er lernt durch mich kUMPELS WEIBER USW kennen..und obendrein- wurde er jetzt das WE mir gegenüber total zickig..wo ich eigentlich sauer war!!!!

    Mir hatte er mal gesagt das er sogar als Call-boy arbeitete und mit alten Frauen schlief...und ich habe das nicht abgewertet...er sieht gar nicht so aus, sondern er schüchtern, unscheinbar- und zieht sich mit einem weiten alten Jeanshemd immer so an- wie für einen Spaziergang..nicht zum Tanzen...

    der absolute Knaller: ich erzählte das manche Männer sex wollen oder irgendwas banales da sagte er WORTWÖRTLICH: "BIST DU EINE SCHLAMPE"
    einfach so- und ständig bricht er irgendwelche Sprüche hervor die richtig sakasstisch, ja feindselig sind...

    was sagt ihr dazu? Ich bin so gutmütig...und war halt froh das er mich mal fährt- irgendwie habe ich das Gefühl das er obendrein- wo ich eingentlich sauer sein müßte- das er den Spieß umdrehte- und ständig mich anzickte..das er wohl denkt, mich so "noch mehr handzuhaben" - weil ich gutmütig bin..so sagte es eine Freundin--...

    Wie würdet ihr mit dem umgehen?
     
  2. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Dir einen anderen Umgang zulegen ,...wenn du es dir wert bist .

    LG Asaliah
     
  3. Sehnsucht1a

    Sehnsucht1a Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    nähe Mond
    ja genau- das mit den schrägen Lästern hatte er die ersten Mon. gar nicht gemacht! Er hatte erst immer so einen auf "lieb Kind" gemacht..und so verständnisvoll. Ich vermute er hat einen Hass auf mich weil mich Männer manchmal ansprechen. Er ist ja nur ein Kumpel.
    Er holte sich im Lokal (es gibt einen Bistrobereich) eine Pizza und die aß er vor mir - fragte nicht mal ob ich ein Stückchen ab will...
     
  4. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.309
    An legalen Möglichkeiten fällt mir da jetzt nur GAR NICHT ein.
     
  5. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945

    :thumbup:

    solange du es dir gefallen läßt, .........wird er weiter machen......weil er es ja kann, du spielst das spielchen mit........

    kontakt abbrechen, mit solchen "freunden", braucht man keine feinde......
     
  6. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Ähm,...manchesmal denke ich mir, du bist ein bisserl machositisch veranlagt , oder hast eben keinen ( null ) Selbstwert , daran solltes endlich arbeiten, dann hast es auch mit solchen Männern nimmer nötig, dich abzugeben , ( das wiederholt sich bei dir ) oder fast zu verkaufen ( damit er dich mit dem Auto holt, dir was zahlt oder a Stückerl Pizza kriegst :rolleyes:) der hat das ja schon längst "geschnallt " wie er mit dir verfahren kann.

    Einziger Weg , trenne dich von solchen Kanditaten, und mache dich selbst nicht zum billigem Wesen, das hast doch net notwendig !!

    LG Asaliah
     
  7. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    gehe lieber alleine aus. Da hst du wenigstens die Möglichkeit Bekanntschaften zu machen. Wenn Du mit dem "Stricher" unterwegs bist, stellt man dich auf die gleiche Stufe.

    liebe Grüße
    Liane27
     
  8. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    :D:thumbup: ,....interessante Antwort ! :)
     
  9. Sehnsucht1a

    Sehnsucht1a Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    nähe Mond
    Danke für Eure Kommentare!

    Es war ja nicht immer so- das hat sich erst seit den letzten 2 Wochen zugespitzt. Er kann auch sehr freundlich sein, hat ne ruhige Art. Doch jetzt war ich echt baff- das ich sich so drastisch veränderte.

    Die Aussage mit "bist Du eine Schlampe?" einfach so- sagt ja im grunde seine Meinung!

    Im Grunde war es Gewohnheit das wir zusammen weg waren- er war sonst wie gesagt- nie so!!! Erst seit 2 Wochen! Daher bin ich ja wie vorm Kopf geschlagen. Habe bereits seine Handynr. gelöscht. Wollte mal Eure Meinung hören.

    Ja Freyja, und die Anderen - sowas muß man sich nicht noch antun....
     
  10. Sehnsucht1a

    Sehnsucht1a Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    1.347
    Ort:
    nähe Mond
    Werbung:
    Asaliah

    er zahlt mir gar nichts, habe auch nie was verlangt, es ist sein anti-soziales Verhalten- sein Kommentar zu meiner schwierigen Situation mir noch einen drauf zu geben.
    Wollte gar nicht Pizza oder was- fands nur dreist- vor mir sich die Hucke anzumampfen- ohne wenigstens zu fragen ob ich was will.
    Der hat nicht mal 1€ für die Garderobe bezahlt- und er selbst nimmt nicht mal wenns kühler ist eine Jacke mit (meistens nicht) damit er den 1€ für die Garderobe spart...
     

Diese Seite empfehlen