1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist die Wahrheit?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von bensbush, 12. Juli 2009.

  1. bensbush

    bensbush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo allerseits,

    Jesus Christus spricht klar und eindeutig:

    Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben.
    Niemand kommt zum Vater, als nur durch mich.
    (Johannes 14, 6)

    Hier gibt es sehr viele Erfahrungsberichte von Ex-Esoterikern:
    http://www.achtung-lichtarbeit.de/

    Bensbush
     
  2. Elin

    Elin Guest

    Hm....werden diese "Berichte" von ein und der selben Person verfasst.....?
    Im Grundtonus klingen sie gleich und der Schreibstil ist merkwürdig übereinstimmend für so viele verschiedene Personen....

    Naja, unabhängig davon,
    ich finde es ist ein vom Regen in die Traufe kommen,
    wenn man sich einmal von der einen Abhängigkeit gelöst hat (Esoterik), um sich dann in eine neue zu stürzen (das von dir angesprochene....)....:rolleyes:
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    wenn du dir selbst wahrheit und der weg bist ....bist du wohl der wahrheit ganz nahe...:)
     
  4. Elin

    Elin Guest

    Eine Prahse?

    Kann man sich selbst Wahrheit sein....:confused:
     
  5. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen

    Schön, wolltest du uns damit jetzt was bestimmtes sagen?
    Ist ein bischen aus der Luft gegriffen.
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    ich kenn nur meine ...kennst du eine andere?

    also ich will damit sagen ....dass für mich das wahrheit ist ...wovon ich überzeugt bin---dass es wahr ist...das sieht natürlich beim anderen anders aus oder kann es zumindest...
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    das will Pontius Pilatus auch von Jesus wissen, und Jesus bleibt uns und Pontius Pilatus eine Antwort schuldig

    aber das ist vieleicht auch Absicht, weil JC vieleicht will, dass wir selber auf die Suche nach der Wahrheit gehen, unser Herz uns unsere Verstand befragen und nicht sosehr vorgefertigten "Erfahrungsberichten" Glauben schenken sollten...

    ausserdem meinte schon Jesus Namensvetter Jesus Sirach dass man noch so viel von Gott (der Wahrheit) sprechen könne, es währe nie genug - vondaher kann es auch Anmassend erscheinen, wenn jemand behauptet im Besitz der Wahrheit zu sein, das vorallem auch in Anbetracht der Frage, die Gott an Hiob Stellte, als sich Hiob anmaste mit Gott zu richten "Wo warst du als ich die Erde gründete?"

    Insofern könnte man also die Behauptung im Besitz der Vollgültigen Wahrheit auch ganz Kritisch unter dem gebot "du sollst nicht Lügen" betrachten.

    Dies betrifft auch die Religiös Motivierten Behauptungen von Wahrheit, weil wenn der Talmud meint, man sollte das Recht eines Heiden nicht beugen und zu seinen Gunsten Rechtsprechen, wenn er den Recht hätte, lässt doch den Schluss nahe, dass es, neben der Bibel auch noch andere Wahrheiten gibt

    lG

    FIST
     
  8. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    *kopfkratz*... genau!
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    und wenn jesus schweigt ...auf die frage ...was ist wahrheit ....die letzte wahrheit kann man nicht ausdrücken ...die muss man erleben....von daher ist der name gottes unaussprechbar...:)
     
  10. Elin

    Elin Guest

    Werbung:
    Okay, dann wars nur unglücklich formuliert....:D

    Viele werfen ja gern mal mit super tollen Begriffen um sich,
    bringen sie in einem Satz unter,
    ohne zu wissen, was sie damit eigendlich ausdrücken wollen....


    Jeder hat seine eigene Wahrheit, deswegen gibts so viele Wahrheiten auf der Welt, wie es Menschen
    gibt die sie erleben.....
    Versucht man die Wahrheit eines anderen Menschen gänzlich zu verstehen,
    jagt man einem Schatten hinterher....

    Wahrheit ist nicht konsumierbar, wer anderes behauptet...lügt....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen