1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Es ist nicht alles Gold, was glänzt!

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Manipel, 4. Oktober 2017.

  1. Manipel

    Manipel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2017
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Vorort
    Werbung:
    Ich weiss, ich werde mir mit diesem Thread keine neuen Freunde schaffen. Aber ich finde es wichtig, dass gerade Neulinge auf diesem Gebiet erkennen können, es lauern Gefahren auf dem Weg. Es gibt auch Leute, die sprechen von der Esoterik-Falle.

    Ich habe vor Jahrzehnten voller Enthusiasmus angefangen, mich mit der Esoterik zu beschäftigen. Ich habe in dieser Zeit etliche Weisheitslehrer, Meditationslehrer, Heiler, Esoterik-Prominenz und Gurus kennen gelernt. Mir ist dann relativ schnell klar geworden, in der Esoterik-Szene tummeln sich nicht nur helle, selbstlose und erleuchtete Gestalten - ganz im Gegenteil!

    Und wer naiv und unbedarft anfängt, sich mit so "harmlosen" Dingen wie Pendeln, Automatischem Schreiben, Seancen, Channeling, Ouija-Brett und Tischerücken zu beschäftigen, wird früher oder später bemerken, so harmlos ist das Ganze nicht. Ich kann hier nur raten: *Schwimme nie mit dem Strom - wenn du die Quelle nicht kennst!*

    Hier könnt ihr Erfahrungsberichte lesen von Leuten, welche die dunklen Seiten der Esoterik kennen gelernt haben. Nur zur Orientierung: ich stehe in keiner Verbindung zu dieser Homepage. Aber was da einige schreiben, kann ich voll und ganz unterstreichen! Ich will die Esoterik auch nicht à priori verteufeln.

    https://www.achtung-lichtarbeit.de/
     
    spirit.Star gefällt das.
  2. Icelady

    Icelady Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Subjektiver Universum
    :morgen:
    ...auch wer naiv und unbedarft auf die Strasse tritt....
    oooh, sogar das Leben kann gefährlich sein...
    Erfahrungsberichte noch und nöcher..gaaanz schlimm
     
    Inti, Shellan, Tolkien und 4 anderen gefällt das.
  3. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    5.554
    Ort:
    ♡Berg♡Wald♡Wiese♡
    Böses Leben, überall lauern Gefahren ! ! ! :eek:
     
    Nica1, Shellan, Tolkien und 3 anderen gefällt das.
  4. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    2.760
    glaubst du ehrlich, du erzählst hier etwas neues ?
    es gibt unzählige kritik threads, was die esoterik angeht.
     
    Gabi0405, Oxymora, Shellan und 3 anderen gefällt das.
  5. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    7.045
    Ort:
    Wien
    Lustige Seite ... pro Jahr ungefähr 15 Einträge mit negatven Erlebnissen ... bei einigen 100.000 Esoterik-Kunden. Das ist eine echt tragische Anzahl ... wahrscheinlich hat jeder Installateur mehr Reklamationen im Jahr.

    Gerade in der Esoterik haben viele Leute falsche Erwartungen, und werden dadurch natürlich enttäuscht. Nur ... so Meldungen wie "Ich gab mich dem falschen Gott hin" , "Nur Jesus konnte mich befreien" sind nicht nur lächerlich, man riecht sogar ziemlich stark, aus welcher Ecke es kommt. Leider gibt es weit mehr religiöse Spinner, als Leute die von der Esoterik geschädigt werden.
     
    Nica1, Shellan, The Crow und 5 anderen gefällt das.
  6. Behind

    Behind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    19.938
    Werbung:
    Gold ist ja ein seltenes Edelmetall in der Erdkruste und so selten sind die wahren großen Geister.
     
    Scirocco88, Shellan und flimm gefällt das.
  7. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    1.593
    Ort:
    Koblenz
    Mir wird latent übel, wenn ich mir nur den Titel der Seite ansehe.

    Abhängigkeit lässt sich nicht durch andere Abhängigkeit auflösen.
    Über Esoterik muss man nicht aufklären.
    Wer das dennoch versucht, der sieht auch Licht, wo nie eines war. :whistle:
     
    Shellan, The Crow, Tolkien und 4 anderen gefällt das.
  8. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    5.599
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    :ROFLMAO: Das haste bisher aber echt gut verborgen.

    Die Erfahrungsberichte laufen alle auf das gleiche raus: uuuh, es war so furchtbar, bwuäääh, ich war ja sooo verzweifelt, mimimi, und dann hat Jesus mich gerettet. Uff und Halleluja.

    Also an alle, die irgendwann mal Probleme mit der Esoterik kriegen, ihr habt es jetzt wiederholt gelesen: Jesus is der Notausstieg. Einfach "hilf mir, bitte" beten und gut is. Ach, und das meine ich jetzt übrigens NICHT ironisch - falls das so rüberkommt, nur weil ich es nicht so tragisch finde, wenn sich mal wer verläuft und nicht alleine wieder nach Hause findet.

    So. Und da wir jetzt ALLE wissen, wie wir ggf. aus der Nummer wieder rauskommen, wenn's mal hart auf hart kommt: weitermachen :D Gebt alles, es soll sich ja lohnen!
     
    Nica1, Shellan, The Crow und 2 anderen gefällt das.
  9. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    14.715
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Tja im Außen nach dem Seelenheil suchen, verbietet sich ja eigentlich in der Esoterik, sagt ja schon der Name.
    Ich kenne gar keine Heiler, oder Gurus, Weisheitslehrer ect. hab sie auch nie gesucht.

    Manchmal habe ich den Verdacht, das die eigene innere Unzufriedenheit, dann wieder ins Außen gestülpt
    wird, weil alles so "leer" bleibt, man hat sich doch so gemüht, und alles hat nichts genutzt, die Welt ist
    immer noch die gleiche, wenn nun auch etwas finsterer.
     
    Gabi0405, Tagmond, Shellan und 4 anderen gefällt das.
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    57.155
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Esoteriker und Lichtarbeiter sind mir lieber als Leute die von Jesus befreit würden bzw denen er geholfen hat
     
    Wellenspiel und the_pilgrim gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden