1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

t- pluto opposition r- mond

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Luonnotar, 17. Dezember 2008.

  1. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    kein wirkliches zuckerschlecken, dieser transit, und er bleibt auch noch eine
    ganze, lange weile erhalten.

    wie gehe ich am besten damit um?

    waere sehr dankbar fuer eure eindruecke und ideen.

    danke!

    luo
    xx
     
  2. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Hey Luo :)

    Ansatz:
    - Pluto: Macht
    - Mond: Gefühle

    Hast du Macht über deine Gefühle?

    - Macht haben bedeutet ganz einfach die Fähigkeit zu besitzen wirksam Merkmale des Geschehens/Erlebens zu beanspruchen.
    - Macht ausüben bedeutet entsprechend diese Fähigkeit zu nutzen.

    Hast du die Macht, das zu tun, womit du dich wohl und sicher fühlst?
    Nutzt du eine solche Macht?

    Möglicherweise legt dir der Transit gerade diese Frage auf den Tisch.
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.284
    Ort:
    Achtern Diek
    Hi Luonnotar,:)

    unter diesem Transit sind die Gefühle ernst, dunkel, schwerfällig und leider auch oft destruktiv. Ich muß dabei immer an Elektra denken.;)
    Tja, und ob man es gut findet oder nicht: Unter diesem Transit läuft man Gefahr zu manipulieren oder manipuliert zu werden...je nachdem...Man ist versucht, anderen Menschen seine eigenen destruktiven Gedanken unterzuschieben oder von anderen untergeschoben zu bekommen....Allerdings ist auch kein anderer Transit besser geeignet, um sich über seine tiefsten inneren Gefühle klar zu werden und sie sich jetzt ungeschönt anzusehen.

    Als ich diesen Transit am Laufen hatte (Quadrat), wirkte er sich z.B. über meinen Körper aus. Also offensichtlich macht Pluto nicht nur psychisch sondern auch physisch "reinen Tisch".....:rolleyes:


    LG
    Urajup
     
  4. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036
    Ich würde schon mal eine Peitsche und viele Taschentücher bereitlegen. :)

    lieben Gruß
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest


    guter gedanke, denn das zieht seine kreise...

    wenn man bedenkt, dass die emotion oft triebfeder fuer die handlung ist...
    ich sehe riesige flaechenbraende, innerlich als auch aeusserlich, vor meinem
    inneren auge...

    der transit hat mir schon einige knochen auf den gabentisch hingelegt, an
    denen ich zu kauen habe/ n werde...

    danke dir sehr fuer denen input...

    luo
    xx
     
  6. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    fuer mich, oder jemand anderen? :confused:

    na, zumindest eine anregung...

    danke dir! :banane:
     
  7. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    danke dir, liebe juppi, fuer deinen anregungen...

    alles liebe dir,
    luo
    xox
     
  8. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036

    Hallo Luonnotar,

    Das kannst du vielleicht sogar selbst entscheiden. :)

    Ne, mal im Ernst.

    Ich meinte damit, wie die Vorredner auch schon, dass es emotional sehr heftig zugehen kann, in alle Richtungen.
    Ich weiß nun nicht, wie dein Mond und dein Pluto im Radix stehen, kann daher nichts Genaueres sagen,
    aber grundsätzlich dürfte deine Gefühlswelt ganz schön auf den Kopf gestellt werden.

    Das kann echt viele Tränen bringen, aber auch Gefühle von Macht und/oder Ohnmacht werden eine Rolle spielen.
    Die Taschentücher standen symbolisch für die Gefühle und die Peitsche für die Thematik Macht/Ohnmacht.

    Lieben Gruß
    Birgit
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ... phewwwwwwwwwww,
    bin ja schon so nicht wenig emotional, mit mond im krebs... das klingt nach
    etwas, das bis zum symbiotisch love- hate drama reichen kann...
    weiss nicht, ob ich das will...

    heftig, hm, ja, das kann ich mir vorstellen, was das bewirken koennte...
    brrrrrrrrrrr...

    also, wie kann ich damit umgehen?
    mir (und meiner gesamten naehren umwelt) hemmungelos ehrlich gegenueber
    sein, was meine gefuehle und zustaende betrifft? (bin ich ohnehin...)

    phew, nicht einfach...

    :confused:

    danke dir!!!

    alles liebe,
    luo
    xx
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    was ich uebrigens auch in zusammenhang mit dem t- pluto bringe, sind sehr
    einschneidende veraenderungen in meinem umfeld, die immo stattfinden.
    gerade was themenbereiche betrifft, die durch h.6, h.4 und h.5 angesprochen
    werden. (standort des t- pluto, des r- pluto und 'herkunft' des r- pluto)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen