1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenleger Seriösität beurteilen?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Sunshine2000, 20. Oktober 2008.

  1. Sunshine2000

    Sunshine2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo,

    Ich wollte mal wissen, ob es denn nicht nur schlechte Kartenleger oder Astrologen gibt, die sich eben nicht auskennen und die Leute nur über den Tisch ziehen wollen, sondern ob es auch solche gibt, die einem mit Absicht Dinge sagen, die einem Schaden?
    Wieviel seriöse Kartenlegerinen gibt es denn bezogen auf die vielen Angebote?
    Nach welchen Punkten kann ich bewerten ob diese Person nun seriös ist und mein Bestes will?

    Liebe Grüße Sun
     
  2. GG98

    GG98 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    153
    Hi,

    ich kann mir das nicht vorstellen das Kartenlegen seriös ist, dass heißt nicht, dass es eine keine Wirkung hat. Die Suche nach Wahrheit und Antworten kann sich als sehr schwer erweisen wenn sich in Karten usw verläuft.

    Man sollte sich nicht unbedingt, auf das verlassen, was ein Gesprächspartner sagt, der Hilfsmittel benutzt. Das ist ein zwei schneidiges Schwert.

    Es ist Vorsicht geboten, damit die Karten einen das Leben nicht diktieren.

    Alles Gute
     
  3. Sunshine2000

    Sunshine2000 Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo,

    na ja ich würde ja mal gerne dahin, solche Menschen kennenlernen, auch privat kontakt knüpfen, nur hab ich angst davor an menschen zu geraten, die mir schaden wollen.

    seufz
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Dann such DIR Freunde und keine Deuter. :)

    LG Loge33
     
  5. Nehemoth

    Nehemoth Guest

    Ich weiß nicht, ob du den fünften Harry-Potter-Band gelesen hast, aber falls ja, kann ich dir knapp sagen: Schlechte Wahrsager sind wie Professor Trelawney, gute sind wie Firenze. Laut schellen sollte die Alarmglocke auch bei Legern, die etwa den Tod für den Tod halten.
    Sterne wie Karten können allerhöchstens Tendenzen aufzeigen, niemals konkrete Ereignisse der Zukunft; höchstens - und das ist meine aktuelle Überzeugung - bedeutet Kartenlegen Kommunikation mit dem eigenen Unterbewusstsein, was dann die Idee nahelegt, dass es wenig keinen Sinn hat, sich von anderen Leuten die Karten legen zu lassen: es gilt mglw. das Motto, dass, wer lege, spreche. Mindestens wiederum ist Kartenlegen eine reine Spielerei.
    "Seriös sein und dein Bestes wollen" - meinst du, sie sind nur seriös, wenn sie dein Bestes wollen? Kann ich mir nicht vorstellen. Wer dein Bestes will, kann dir auch einfach etwas Positives vorlügen, anstatt zu sagen: "Die Zeichen stehen auf (S)Turm!" Kann nicht sagen, was da seriös ist. Definitiv als unseriös würde ich alle Kartenleger vorverurteilen, die Geld verlangen - einfach deswegen, weil das ein Lotteriespiel ohne konkrete Gewinnaussichten ist. Es kam zudem schon öfter vor, dass sich solche Anbieter geweigert haben, bei Versagen das Geld zurückzuerstatten. Da gibt es übrigens ein Exempel, wenn ich mich recht erinnere: Es wurde gerichtlich festgestellt, dass man kein Geld für Dienstleistungen verlangen darf, die es gar nicht gibt.
    Wie genau das bei AstroTV aussieht, weiß ich nicht. Vielleicht laufen die unter "Lebensberatung" oder unter "Theater" - dann wäre es wohl wieder in Ordnung, Geld für Plattitüden zu kassieren.

    lg Nehemoth
     
  6. Nehemoth

    Nehemoth Guest

    Werbung:
    Suche dir Menschen mit Herz und Phantasie, die sich noch genügend Kindlichkeit bewahrt haben, um solchen Dingen gegenüber aufgeschlossen zu sein. Die sind leider unter Esoterikern genau so selten wie unter Hirnforschern, also brauchst du Glück.
     
  7. GG98

    GG98 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    153

    Nur Mut du kannst nicht verlieren, wenn du Freunde suchst, obwohl die selten sind aber es ist nicht hoffnungslos.

    Wenn du Angst hast an falsche Menschen zu geraten und dich verkriechst, hat die Angst gewonnen. Und du öffnest Tor und Tür für jene, die dir schaden wollen. Die Angst überfällt dich nur, weil sie überwunden werden will.

    Also nur Mut, du bist nicht alleine.

    Alles Gute
     
  8. Hannah06

    Hannah06 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    ich kann mir schon vorstellen, dass Karten eine Art Lebenshilfe oder Wegweiser darstellen. Hilfreich finde ihc solche Deuter, die nicht werten. Also die nicht sagen, das und das kommt auf dich zu, das ist schlecht, sondern die sachlich bleiben, so dass du statt in Angst zu versinken, einfach eigene Entscheidungen treffen kannst.

    Ich persönlcih hatte auch mal ne Zeitlang Kartenleger besucht und angerufen. Für den Moment hats mir auch geholfen, um zu überlegen, was ich eigentlich will und was nicht. Aber teilweise hats mich auch in die Irre geführt, weil sie mir sonstwas erzählt haben inklusive Wertung von dem, was da angeblich auf mich zukommt. So gesehen ... hmm ... einfach eine neutrale Person anrufen. Wenn überhaupt ;). Deren Prophezeiungen sind nämlich eigentlich nie eingetreten ;).

    LIeben Gruß
    Hannah
     
  9. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    also bei "professionellen kartendeutern", die dafür geld verlangen -> die beurteilung kann man sich sparen^^
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Seriöse Kartenleger sind solche die andere Kartenleger nicht schlechtmachen.
    Seriöse Karteneleger sind solche die mit seriösen Karten arbeiten.
    Seriöse Kartenleger üben täglich.
    Seriöse Kartenleger haben einen Kundenstamm.
    Seriöse Kartenleger haben bildhaftes Vorstellungsvermögen.
    Seriöse Kartenleger kennen mehrere Deutungssysteme.
    Seriöse Kartenleger haben Lebenserfahrung.
    Seriöse Kartenleger versuchen so genau wie möglich zu sein aber nicht genauer.
    Seriöse Kartenleger haben stets ihre Karten dabei.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen