1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gott selbst hier?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von peterpan, 9. September 2005.

  1. peterpan

    peterpan Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Euer Gott selbst kommt und wird euch retten.
    Jes 35,4

    Glaubt ihr, das das möglich ist?
    Glaubt ihr, das das wirklich ist? Jetzt in dieser Zeit?

    Ich weis, ER (Der Schöpfer) ist unter uns.
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hugh Peter der Pan

    ja, das ist so... Gott selber kommt um dich zu retten, wenn du das willst, und zwar jetztm genau in diesem augenblick, er wartet nur darauf dass du für seine Gande bereit bist...
    Er wird sich niedersenken und sich dir offenbaren und du wirst dankbar sein und liebend und ihn preisen und anbeten, denn du wirst ihn erkennen und erkennen, dass er dich liebt...

    ja, dass ist so, Gott kommt Persönlich zu jedem Menschen, der aufrichtig an ihn glaubt

    mfg by FIST
     
  3. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Jo hier ...

    .. hat mich einer gerufen ????

    http://www.esoterikforum.at/threads/24285

    [​IMG]

    :danke:
     
  4. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.107
    Ort:
    Abyss
    Natürlich werden wir uns selber "retten", und zwar zu jeder Zeit - es ist halt nur eine Frage derselben.

    Natürlich sind wir hier unter uns.
    Was genau meinst du also mit deiner Frage?
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    Dem stimme ich zu!

    Hätte es nicht besser schreiben können.

    Wenn ich davon ausgehe das es ernstgemeint ist!

    Gruss Tigermaus
     
  6. ronduitpraise

    ronduitpraise Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Mönchengladbach
    Werbung:
    Hallo
    Ja, Gott selber ist nach Jesaja, in Form seines in die Welt hineingeborenen Sohnes, Jesus Christus, auf die Welt gekommen, um die Welt zu retten.
    In Jesu Tod und Auferstehung machte Gott einen neuen Bund mit uns.

    Alle, die an Jesus Christus glauben und sich zu ihm bekennen, haben in dem Moment das ewige Leben und die Kindschaft Gottes.

    Jesus ist aufgefahren in den Himmel und hat uns den Heiligen Geist geschickt, der uns betreut und uns in alle Wahrheit leitet.

    Alles Liebe-Ernst-
     
    heike gefällt das.
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Hugh Tigermaus

    glaub mir, dass ist todernst gemeint

    mfg by FIST
     
  8. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.107
    Ort:
    Abyss
    Falsch.
    Er war lange vor Jesaja da, und er ist immer noch hier.

    Wieder falsch.
    Unser Bund stand schon immer und wird immer stehen.

    Richtig.
    Alle anderen natürlich ebenfalls, denn Unterschiede werden nur von Menschen gemacht.

    Noch ein Treffer!
    Genau wie Buddha, Mohammed, Zarathustra etcetera.

    Der gute Ernst ist lernfähig - zumindest teilweise. 2 falsche, 2 richtige Punkte - er entwickelt sich in die richtige Richtung. :)
     
  9. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Beides für mich völlig unstimmig !

    Warum ?

    Glauben heist wahrlich nicht viel, sondern schlichtweg nur nicht wirklich wissen.
    Nur weil einer meint zu glauben, hält er noch lang nicht die paar Gebote Gottes ein.

    In den Himmel aufgefahren ist keiner an sich...
    ( da nettes Kirchenmärchen )
    .. der Himmel ist in dem Menschen wie auch in der Welt, nur nicht von der Welt.
    Der Mensch selbst ist Schöpfer und kann ihn sich erschaffen, und das in sich selber, wie seine eigne Welt als Himmel.


    - Luzifer -

    :schaukel:
     
  10. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.107
    Ort:
    Abyss
    Werbung:
    Das frage ich mich auch, denn:
    würde ich auch so unterschreiben, da es meinen Äusserungen ja nicht im geringsten widerspricht.
    Also inwiefern unstimmig??? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen