1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es einen Seelischen unterschied zwischen Mädchen und Jungs ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von amizade2223, 21. August 2011.

  1. amizade2223

    amizade2223 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Sind weibliche Seelen anders als Männliche Seelen ?
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Seelen kennen kein Geschlecht, jedenfalls legen sie sich nicht geschlechtlich fest, mal inkarnieren sie in einem männlichen körper, mal inkarnieren sie in einen weiblichen Körper...aber als reine seele als solche sind sie geschlechtlos...in mehreren Inkarnationen wechselt das geschlecht des Körpers
     
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Allerdings kann es passieren, dass die Seele noch anhaftung an das frühere Körpergeschlecht hat und sich dann im falschen Körper wähnt
     
  4. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Hallo Amizade,


    vllt. verwechselst Du die Seele mit etw. anderem... es ist in der Tat so, dass der Mann innerlich weiblich ist, und die Frau innerlich männlich... allerdings ist dies alles andere als ideal ausgedrückt... vllt. meinst Du das mit weiblicher Seele .....
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Bewusstsein halte ich für letztlich geschlechtslos, und denke eben auch, dass alle Bewusstseine Eins sind. Nun kann man darüber nachdenken, ob es zusätzlich einen individuellen Kern gibt (ob man ihn jetzt Seele nennt oder nicht), welcher weiterhin eine notwendige Bedingung für individuelle Reinkarnation wäre.

    Die Frage ist dann halt ob etwas individuelles inkarniert, und ob dieser individuelle Kern männlich, weiblich oder eben geschlechtslos ist. Falls man sowohl als Frau als auch als Mann reinkarnieren kann müsste dieser Kern ja komplett unabhängig vom Geschlecht sein. Ich schließe mal aus, dass ein menschliches Individuum als Tier wiedergeboren werden kann. Da würde einfach nichts mehr aus der menschlichen Inkarnation übrigbleiben, und wenn dem so wäre, dann könnte man gar nicht erst von Reinkarnation sprechen.

    Es ist nicht so leicht eine Antwort zu geben. Es ist nicht mal klar, ob es eine Seele (einen individuellen Kern) gibt. Falls nicht, gibt es halt nur Menschen (menschliche Perspektiven), die eben weiblich und männlich (und eventuell intersexuell) sind, sowie ein einziges Subjekt.

    LG PsiSnake
     
  6. Mensch

    Mensch Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    191
    Werbung:
    Und was ist eine Seele ?
    Dieses Selbst, das „Ich“, das in jedem Körper innewohnt und durch ihn handelt ?

    :morgen:
    Mensch
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Zitat:Und was ist eine Seele ?
    Dieses Selbst, das „Ich“, das in jedem Körper innewohnt und durch ihn handelt ?


    "ICH" ist nur Subjekt ("Beobachter"), und ohne individuellen Inhalt, das Auge im Zentrum meines Avatars. Die Individuen sind die Sterne.
     
  8. Mensch

    Mensch Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    191
    Subjekt und Objekt sind untrennbar ! Dieses Ich, dessen Wesen im "Sich-seiner-bewußt-sein" besteht, ist das; was nur Subjekt sein, nur Eigenschaften haben, nur Tätigkeiten ausüben kann .
     
  9. regos

    regos Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    447
    wenn Seelen keine Geschlechtsorgane haben, dann nicht.
     
  10. Wonderfool

    Wonderfool Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    721
    Werbung:
    Ich vermute wie beim Radio hat das mit Schwingung/Frequenzen zu tun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen