1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Existieren Engel und Verstorbene nebeneinander?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von colourfield, 6. Februar 2009.

  1. colourfield

    colourfield Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    134
    Werbung:
    Nehmen wir an, es gibt Engel, und gehen wir zudem davon aus, es gibt für uns Menschen ein Leben nach dem Tod.

    Wie ist das dann? Sehen uns die Engel und die Verstorbenen gleichzeitig? Existieren sie nebeneinander?

    Und können Verstorbene genauso wie Engel in unser Leben eingreifen (ich denke mal, hier werden die meisten mit "ja" antworten)? Und wenn das so ist: halten die Engel Verstorbene auch mal auf?
     
  2. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich
    Hallo Colourfild
    Engel sind Lichtwesen, und weilen ausschliesslich in ihrer Dimension, also nie unterwegs, und sind verbunden mit inkarnierten der Ihren Art.
    Andere "Wesen" die Du noch meintest.
    Seelen - die nicht gehen wollen, sind nicht wie eine Gestalt - sondern eher ein dunkler Schatten, wenn man beschreibt.
    Sie haben keine Form, aber sie haben einen EIGENWILLEN.
    Sie suchen nach jenen, die ähnlich wie sie waren, bevor sie das Leben beendet haben.
    Aufgrund von Resonanz - also diese Geistformen suchen wirklich nach ihrer Eigenart um weiterleben zu können - finden sie zuerst mal "Halt" am Energiefeld, beginnen auszulaugen.
    Ist nun Sucht, ein wirklich großer Schock (geschieht auch bei Unfällen oft), ein ordentlicher Rausch egal ob Arzneien in das Gehirn eingreifen derweilen beim Lebendingen der gesucht ist, oder zb. auch Drogekonsum, Alkohol, Narkose usw.usw. noch wirksam, die eigene Geisteskraft somit geschwächt - sehr viel Stress tuts übrigens auch - dann hat diese Anhaftung Zugriff und bringt sich ein in den resonanten Menschenkörper. Tiere dann und wann natürlich auch betroffen.
    So einfach erklärt - aber vielen nicht klar:
    Süchte aller Art ziehen so etwas an.
    Es ist nämlich eine Schwächung damit verbunden, und schon haftet so ein "WEsen" an.
    Es gibt zwar noch andere Möglichkeiten - die Folge nennt man Besetzung - aber das wäre eine Antwort mal in Kürze auf beide Fragen.
    Lg. von Angel
     
  3. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    nein, es stehen immer 3 engel und 3 verstorbene nebeneinander, also
    EEEVVVEEEVVVEEEVVV.... usw.
    (E = engel, v = verstorbener), also nicht VEVEVE
     
  4. colourfield

    colourfield Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    134
    Ich meine nicht die Zwischenwelt.

    Nach unserem Erden leben sind wir ja "anderswo" und inkarnieren nicht sofort erneut. Dort können wir doch sicherlich die Hinterbliebenen betrachten. Möglichweise kann ein Toter auch Zeichen geben. Dem Erdenbürger helfen.

    All das können und machen Engel auch.

    Meine Frage zielt dahin, ob sie es gemeinsam tun oder jeder für sich. Sie könnten sich doch auch in die Quere kommen.
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    @colourfield
    ich denk das macht jeder für sich,denn z.b. dein schutzengel ist ja immer bei dir,die energie der verstorbenen wird aber immer schwächer,obwohl ich sicher bin d,ass gewisse seelenanteile von ihnen immer bei dir sind(z.b. mutter,vater grossmutter usw.oder auch freund/in)
     
  6. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    hm ich denk mir das so:
    Die Seelen von den Verstorbenen werden erstmal geheilt - sofern die nötig ist. Sie ruhen sich jedenfalls erstmal aus. Außerdem wird sicherlich besprochen wie und was besser gemacht werden kann - was nicht erreicht wurde obwohl man es sich vorgenommen hatte.
    Ich denke hier ist man hauptsächlich mit geistigen Führern, also anderen reifen Seelen in Kontakt. Mit Engeln wird man eher weniger Kontakt haben und wenn dann eher recht kurz.

    Wenn du das mit dem "Zeichen" geben meinst, so kann sicherlich beides vorkommen. Als Seele kannst du "auf eigene Faust" den Kontakt suchen. Was sie aber sehr viel Kraft kostet wenn sie schon ins Licht gegangen ist. Oder aber sie arbeitet Hand in Hand mit Engel - dann als dein geistiger Führer / Begleiter. Du hast aber auch immer irgendwie Kontakt sie einem geliebten Verstorbenen, mal stärker mal weniger stark. Das hängt halt damit zusammen, ob noch ein Problem zwischen euch besteht und ihr nicht loslassen könnt oder sie aus liebe besteht, dann kommt sie zustande wenn ihr euch wirklich braucht:)
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    In der Regel nicht.

    Sollte ein Verstorbener, selbst ein geistig verkörperter Engel gewesen sein, gelangt er nach seinem Ableben in diese "Engelebene".

    Das sind aber sehr wenig Menschen.
     
  8. Angel

    Angel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Österreich


    Kurz und bündig, liebe Eristada und.....wahr ;).
    Lg. Angel
     
  9. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    ................du hast es leicht kommst ja von dort...........:)
     
  10. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Werbung:
    ..............ich empfinde dass jeder die Möglichkeit hat in diese Schwingungsebene von uns genannt Engel zu kommen ist für mich eine Frage wie gut wir uns für diese Energien vorbereiten...........dazu gehört Bewusstsein,JETZT,und der Aufbau des Ka-Körpers wie im Manuskript der Magdalena beschrieben.So ist mein Zugang..................Engel nicht unerrreichbar!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen