1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wer wird ein Engel?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von seego, 25. September 2017.

  1. seego

    seego Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    41
    Werbung:
    Es gibt hier schon einen ähnlichen Beitrag aus 2006. Ich möchte dennoch eine neues Thema aufmachen und noch mal zur Diskussion stellen, ob ein Mensch nach seinem Ableben ein Engel werden kann.

    Was meine ich damit?
    Ein Engel ist für mich eine "gereiftere" Seele. Jemand der "oben" lenkt, hilft, unterstützt. Jemand der nicht mehr bei uns inkarnieren wird/muss/braucht.

    Warum frage ich mich das?
    Ich habe einfach so ein Gefühl, dass eine liebe kürzlich verstorbene Seele ein Engel wurde. Das hatte ich bisher noch nie bei einem meiner anderen Verstorbenen. Ich hätte ja sooo gerne eine Antwort darauf, habe aber bisher noch keinen Weg gefunden.

    Wie seht ihr das?
     
    Valerie Winter gefällt das.
  2. Nachtengel

    Nachtengel Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Seego, ja, ich glaube auch, dass verstorbene Seelen als "Engel" weiterexistieren können. Auch ich habe das Gefühl, dass eine ganz liebe vestorbene Seele in meinem Umfeld als "Engel" agiert. Ich meine damit, dass diese Seelen uns z. B. weiter Begleiten und uns im irdischen Leben helfen, uns beschützen und so eine Art Seelenbegleiter werden oder sein können.
    Wissen werden wir das nie, aber zumindest glaube ich ganz fest daran. Dafür habe ich schon hier viel zu viele "Beweise" gesehen oder ähnliche Berichte von anderen Menschen gehört.
    Das ist zumindest meine Meinung dazu.
    l. G. vom
    Nachtengel
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    13.903
    Ort:
    An der Nordsee
    Wenn dich der Gedanke tröstet belass es doch einfach dabei.

    Eine wirklich zuverlässige Antwort kann dir da eh keiner geben, wie auch. Kann sein, kann nicht sein! Ist reine Glaubenssache. Ich glaube z.B. nicht daran.

    R.
     
    Wellenspiel, sibel und SoulCat gefällt das.
  4. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    11.936
    Ort:
    Tirol
    Engelseelen und Menschen Seelen sind von ganz anderer Art.

    Kein Mensch wird ein Engel!

    Aber es kann gut sein, dass jemand nicht mehr inkarniert aber doch Aufgaben sieht, hier in dieser Wirklichkeit.
     
    sibel gefällt das.
  5. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    15.678
    Ort:
    Abgaswolke zwischen den Bergen
    Kannst du uns die Unterschiede erklären?
     
  6. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    11.936
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Nein, leider nicht.
     
  7. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    15.678
    Ort:
    Abgaswolke zwischen den Bergen
    Woher weißt du es dann?
     
  8. Uranie

    Uranie Guest

    Nach meiner Ansicht, meinen angelesenen Informationen waren Engel nie Menschen und
    werden auch nie Menschen sein und Menschen können auch keine Engel werden....

    Engel haben keine Inkarnations-Lernaufgaben und die Hierarchie der Engel Gottes
    ist da auch klar geordnet......auch für die Engel-Medien, die damit arbeiten ist das absolut
    unmissverständlich "klar".....

    Eine verstorbene Person kann zu einem geistigen Begleiter werden - aber nicht zu einem Engel.
     
    Kajana, Angie3 und SoulCat gefällt das.
  9. @seego

    Ja, ich glaube, dass es möglich ist, dass ein Mensch zu einem Engel werden kann, wenn er hier nichts mehr zu lernen hat und damit nicht erneut auf dieser Welt reinkarnieren muss. Wenn es sich für dich so anfühlt, dass eine liebe verstorbene Seele zu einem Engel wurde, dann ist es so und du musst das nicht hinterfragen. Wir haben alle unsere Dinge die wir glauben und fühlen und es ist wichtig, unsere Gefühle auch zu wahren. Ich verrate dir etwas, okay ? :umarmen:

    Vor einiger Zeit war ich in einem Supermarkt wo das Lied "Sorry Lady" von einem mir unbekannten Interpreten gespielt worden ist, mir wurde ganz seltsam und ich meine die Anwesenheit eines Engels gefühlt zu haben. :)

    Liebe Grüsse: Valerie
     
  10. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    15.678
    Ort:
    Abgaswolke zwischen den Bergen
    Werbung:
    Ein Engel lebt im Sinn/Archetyp des rufenden Wortes. Sieht man sich die Matrix im Kern ihrer neutralen Struktur an bzw. den Zwischenraum der Streben ihres Gerüsts, so sieht man das Wesen der Engel - wohl eigentlich unbelebt und eher von singendem Charakter - dort tanzen zwischen den Farben der eigenen Seele.

    Ich halte, deshalb, eine Unterscheidung von Mensch und Engel für richtig, aber unnötig.
     
    the_pilgrim gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden