1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Liebe geht seltsame Wege !

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von schpochtl, 6. April 2003.

  1. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Werbung:
    Möglich ist alles - jeder in seiner Realität - wenn es solche Illusionen sind, dann sind es schöne. Für mich ist das die Wahrheit und sie wirkt.

    Liebe Grüße Andi
     
  2. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Nein ganz und gar nicht unverständlich, vielleicht habe ich mich auch zu hart ausgedrückt. Wenn du ent täuscht wurdest und deinen partner dennoch genauso intensiv weiterliebst, dann hast du dich nur vom ego entfernt. Ich wollte nicht sagen, dass das keine liebe ist. Ich empfinde es eben nur als einen teil der umfassenden liebe, wenn etwas daran geknüpft ist (Bedingungen etc.). Denn wenn dann der partner nicht so agiert, wie man es wünscht, und er sich verändern muss, damit man ihn weiterlieben kann, dann hat man meiner meinung nach ihn nicht bedingungslos geliebt, sondern eine wunschvorstellung.

    Aber bitte, ich will niemanden belehren oder bekehren, jeder lebt seine eigene realität und die ist richtig so wie sie ist, es waren nur meine gedanken dazu.

    Liebe Grüße Andi:winken5:
     
  3. Mara

    Mara Guest

    Das sehe ich auch so ... bedingungslos - grins ...

    Mir ging beim Lesen die ganze Zeit nicht aus dem Kopf :

    ... Ist Entfernung nicht auch Angst vor Nähe ??? ...

    Außerdem kann man auf die Entfernung hin, so schön phantasieren - träumen - hält da die Realität/der Alltag stand ?
    Reale Ängste - ohne Schönfärberei !

    mara
     
  4. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Nein nicht unbedingt. Es können ja auch andere Umstände dafür sprechen. Z.B. die Menschen können durch Kinder an einen Ort gebunden sein oder durch andere momentane Dinge, welche im Moment einfach unüberwindbar scheinen.

    Ich denke die Nähe ergibt sich irgendwann von selbst oder nicht, das wird sich zeigen.

    Klar kann auch Entfernung Angst vor Nähe sein aber nur wenn die Entfernung herbeigeführt wurde und die Nähe schon da war. Oder wenn es tatsächlich als eine Phantasie gehandhabt wird. Was ich nun in den o.g. Fällen von Schpochtl und Luqounda nicht denke, ist aber nur mein Gefühl.

    Es grüßt dich flatternderweise Andi :kiss3:
     
  5. Mara

    Mara Guest

    Du meinst, wenn man einfach im Jetzt bleibt -
    ergibt sich alles andere von selbst ...
     
  6. Atanua

    Atanua Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Wolfsberg/Kärnten
    Werbung:
    Hallo andi.hexe!:winken5:

    Ich bin ja eh nicht davon ausgegangen, dass du jemanden belehren willst! Du warst auch nicht zu hart.
    Ich wollte eben auch nur meine Meinung dazu sagen.

    Zu solchen "Traumvorstellungen" bzw. einfachen träumereien, möchte ich nur sagen, dass ich das auch nur zu genüge kenne! Ich hatte mal eine Zeit, da bin ich auch regelmäßig in meine Traumwelt abgetaucht und war voll glücklich dort. Allerdings hab ich nie aus den Augen verloren, dass es eine Traumwelt ist. Das find ich ganz wichtig weil sonst die Realität möglicherweise so hart kommt, dass man dran eingeht. Allerdings fand ich´s toll so meine Stimmung jederzeit wieder heben zu können!
    Die Realität hab ich in diesem fall nie ausprobiert und somit hab ich eine schöne Erinnerung an diese Zeit und an diesen Menschen. Ist auch gut so!
    Ist allerdings ein ganz anderes Thema.

    Viel Licht
    Atanua:winken5:
     
  7. andi.hexe

    andi.hexe Guest

    Ja, denn jetzt ist der Augenblick der Macht, des Lebens. Liebe beginnt jetzt und nicht später. Sie ist jetzt, alles ist jetzt.

    Liebe Grüße Andi:winken5:
     
  8. schpochtl

    schpochtl Guest

    das jeder Mensch die liebe anders erleb sie anders beschreibt und anders fühlt.
    Für alle Menschen ist es Liebe aber jeder liebt anders, so mancher kann nur lieben was er auch greifen mag.
    Die wahre echte einzige Liebe aber darf nur mancher erleben.

    servus grüß euch die schpochtl
     
  9. Mara

    Mara Guest

    Hallo schpochtl,

    so sollte man nicht denken ...

    oder ?

    Kannst Du sie erleben ?
     
  10. anubis

    anubis Guest

    Werbung:
    es kommt ja nicht auf die entfernung an ,auf gut gesagt ,wer sich liebt kennt keine grenzen und sollte alles auf sich nehmen was ihnen im wege steht ,
    ja ja die liebe ,entfernungen sollen oder sollten keinen liebenden im wege stehen sondern eher es denn liebenden im leben verhelfen sie noch stärker zu binden
    ich finde es immer wieder komisch darüber nach zu denken was wir alle "das leben" durch liebe erreichen könnten ,nichts würde mehr schwer fallen und jeder würde es gerne machen ,es koste die liebenden nicht mal viel kraft ,denn dieser fluß geht in die unendlichkeit ,unendlich viele quellen ,die die sinne berauschen und denn energiezufluss noch verstärkt ,omg ist das nicht ein schöner gedanke die liebe ,wenn wir alle darin baden würden und anfingen die nächsten zu lieben müsste kein mensch mehr auf dieser welt um seine energie kämpfen und oder anzapfen vom nächsten ,denn diese quellen sind unendlich

    sehr schöner gedanke ,sehr schönes gefühl ,alleine dieses schreiben versetzt welten und anschaungen in mir

    lieber spochtl bleib dabei und errinnere dich ewig an diesen moment ,auch wenn es nicht so ausgeht wie man es sich vorstellt ,behalte diesen einen moment und das gefühl ,auch wenn welten zusammen brechen ,erhalte dieses eine und gib es weiter ,dann kann nichts mehr zusammen brechen ,selbst die schlechteste erfahrung der schlechteste gedanke.........wird kein problem mehr sein

    liebe ist leben und leben ist hart ,aber wie hart wirklich ,wenn du das glücksgefühl mit dir trägst und an alle aussendest"ausstrahlst"

    nur das schönste euch allen bye
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden