1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beziehungs LOS

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Donnerdrachen, 5. November 2005.

?

Um auf dem spirituellen Weg zum höchsten Bewußtsein zu kommen, ist es dazu ...

  1. ...nötig asketisch und enthaltsam wie ein Mönch zu leben?

    8 Stimme(n)
    11,9%
  2. ...wichtig sich sexuell zu verstricken um sich zu entwickeln?

    4 Stimme(n)
    6,0%
  3. ...egal ob sexuelle Beziehungen eingegangen oder unterlassen werden?

    22 Stimme(n)
    32,8%
  4. ... wichtig sich nur bei einer Herzensbeziehung sexuell einzulassen?

    10 Stimme(n)
    14,9%
  5. ...unumgänglich den eigenen Schatten auch in der Sexualität ausgelebt zu haben?

    11 Stimme(n)
    16,4%
  6. ...wichtig ein stimmiges Gefühl zu Sex zu haben und sonst nix?

    8 Stimme(n)
    11,9%
  7. ... oder geht es um ganz etwas anderes?

    27 Stimme(n)
    40,3%
  1. Werbung:
    Ein Mann ohne Frau ist wie ein Fisch ohne Futter.

    Ein Mann mit Frau ist wie ein Fisch im Aquarium.

    Ist es nötig sich immer wieder sexuell zu "verstricken" um sich "entwickeln" zu können?:schaukel:
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.474
    Ort:
    Wien
    Ja, und eine Frau ohne Mann ist wie ein Fisch ohne Fahrrad :daisy:


    Ich glaub nicht, dass Spiritualität irgendwas mit Sex oder Kein-Sex zu tun hat.



    Liebe Grüße
    Mandy
     
  3. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Das hängt von der Persönlichkeit des Menschen ab.
    Ist Sex für mich essentiell, um glücklich zu sein, dann hängt natürlich auch mein Fortschritt davon ab!
    Andere findens unnötig, also würden sie "sexuelle Verstrickungen" nur blockieren... :rolleyes:

    Alles Liebe, Silesia
     
  4. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    hi donnerdrachen.

    die frage finde ich äußerst interessant. aber wirklich beantworten kann sie doch nur jemand, der das "höchste bewußtsein" erreicht hat, oder ?


    offiziell sage ich mal, also die die berühmt sind, waren wohl alle enthaltsam. daraus hat sich abgeleitet, dass enthaltsamkeit unerläßlich ist um zu dem ziel der höchsten bewußtheit zu gelangen.

    zum abstimmen fehlt mir also der point: ich weiß es nicht.
     
  5. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Nicht alle. Pir Inayat Vilayat Khan z.B. hatte Frau und Kind, manche indischen Gurus haben/hatten Familienleben...
    Im Tandra wird höchstes Bewusstheit über die körperliche Liebe erfahren...
     
  6. Déguórén

    Déguórén Guest

    Werbung:
    Sex ist extrem schlecht für die spirituelle Entwicklung!!

    In einem Ratgeber eines weisen Meisters, der auf seinem Wege schon sehr weit ist, las ich, dass Männer versuchen sollten, ihren Geschlechtsapparat (Schwanz und Hoden) komplett in den Körper hinein zu drücken - dies sei zwar etwas schwierig aber sehr effektvoll. Dabei ist allerdings darauf zu achten, dass dieses Reindrücken derart geschieht, dass Spitze weiterhin nach aussen gerichtet ist (zum Urinieren). Das ganze hat zur Folge, dass selbst dem geilsten Bock die Lust auf Sex für immer vergeht. Außerdem ist aufgrund der dadurch erhöhten Hodentemperatur sowieso keine Spermien-Produktion mehr möglich.

    Was Frauen machen sollen, hab' ich grad vergessen. Aber ich kann ja nochmal nachlesen.
     
    July gefällt das.
  7. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge

    das ist pervers.


    dann doch lieber: [​IMG]

    gibt es eigentlich noch irgendeine religion oder esoterisch/spirituelle praktik in der die liebe eine rolle spielt ? ich spreche hier nicht von sex, sondern von liebe. ein mann der sich selbst so behandelt, geht nicht gut mit sich und seinem körper um !
     
  8. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Dass sowas gibt, das Schnecken springen....
    Halleluja, was für ein Unsinn :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. Indie

    Indie Guest

    Hi Donnerdrachen,

    obs nötig ist ?

    Wohl eher nicht.

    Nötig nur dann wenn es nicht gelöst wird.

    Gibt ja Familienaufstellungen um "verstrickte" Situationen zu lösen.


    Aber was versteht Du unter verstrickt ?

    Fisch im Aquarium....da musste ich jetzt schon schmunzeln...hoffe mal das es nicht zum Goldfischglas mutiert...und immer diese Mehlwürmer im Kühlschrank, nenene, das mag Frau dann ja nicht so ...


    Tut mir leid, das Gealbere.

    Alle Gute
    Indie
     
  10. Werbung:
    Interessante Antwort.
    Danke
    LG DD
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen