Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

!!!WAHLEN 2005!!! Wen werdet ihr Wählen?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 8. September 2005.

?

!!!EsoterikForum Wahllokal!!! Wen Wählen wir?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27. März 2006
  1. SPD

    32 Stimme(n)
    31,1%
  2. CDU/CSU

    14 Stimme(n)
    13,6%
  3. Bündniss90/Grüne

    21 Stimme(n)
    20,4%
  4. FDP

    6 Stimme(n)
    5,8%
  5. DIE LINKEN

    24 Stimme(n)
    23,3%
  6. NPD

    6 Stimme(n)
    5,8%
  1. mason5681

    mason5681 Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    lass gut sein wollemh hat eh keinen Sinn einige hier wollen oder koennen nicht verstehen!

    Sollte es zu Rot-Rot-Grün kommen dann wander ich aus glaube ich!

    lg
     
  2. jammi

    jammi Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    41
    Mason hat schon recht. Es macht glaub keinen Sinn weiter zu diskutieren, denn mit dir oder ähnlich denkenden komm ich nicht auf einen Nenner.
     
  3. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo zusammen! :)

    Ich möchte euch kurz daran erinnern, daß dieses Forum für alle verbindliche Regeln besitzt. :)
    https://www.esoterikforum.at/forum/announcement.php?f=2&announcementid=4

    Beleidigungen sollte man nicht mit einer Gegenbeleidigung beantworten, sondern man sollte sie melden. Ich habe meine Augen leider nicht überall. :)

    Guter Vorschlag! ;)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  4. wollemh

    wollemh Guest

    aha,du erwartest also das alle Menschen deiner Meinung sein müssen,ist das deine Art von Demokratieverständnis? Tja du Männeken,der einzige richtige "Rechte" bist wohl du.Demokratie bedeutet auch andere Meinungen zu respektieren,du hast dich hier 1a disqualifiziert,zum Antidemokraten.
     
  5. wollemh

    wollemh Guest

    Hallo Toffifee,das war keine Gegenbeleidigung,sondern eine Feststellung.

    lg
     
  6. jammi

    jammi Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    41
    Werbung:
    @wollemh

    ich toleriere alles und jeden. Alles außer intoleranz.
    Ich toleriere, achte und schätze jede Individualität. Aber es gibt so etwas wie die "eine höhere Wahrheit" die uns alle verbindet. Verstöße gegen sie soll und darf man sicherlich nicht akzeptieren!!!
    Arbeite noch ne Weile an deinem Bewußtsein und auch du wirst sie irgendwann kennenlernen.
     
  7. Castanea

    Castanea Guest

    @jammi

    jetzt mal ehrlich wer mit solchen Ausdrücken um sich wirft toleriert und schätzt jedes Individuum?

    Die höhere Wahrheit die du erwähnst, ja die gibt es, aber dagegen wird täglich hunderte Male verstossen, das beginnt bei der Umwelt und endet bei Geld, Macht und Angstmache.

    Und es gibt nur sehr wenige Menschen die dieses Bewußtsein besitzen, ich denke nicht dass du dazugehörst.

    alles Liebe
    Castanea
     
  8. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Wie war das noch bei der Wahl ? NIEMAND hat die Mehrheit. Ein wahrhaft göttliches Wahlergebnis und nun hampeln und ampeln sie alle im Kreis und tanzen den Jamaikafruchtbarkeitstanz. Na, bleibt nur zu hoffen, dass ihnen dabei keine Ampelbirnen durchknallen :D :lachen:
     
    romy_hexe gefällt das.
  9. jammi

    jammi Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    41
    Liebe Castanea,

    mich freut, dass du mich verstanden hast. Genau davon sprech ich.
    Ich will doch gar nicht abstreiten, dass ich im täglichen Leben Fehler mache (bin ja noch lang nicht am "Ende" meines Weges).
    Will aber behaupten, dass ich doch schon wenigstens etwas von dieser Wahrheit begriffen hab. Um solche Grundlegenden Dinge wie du sie oben ansprichst zu gegreifen muß man nicht erleuchtet sein. Umwelt: hab kein Auto, hab kein Handy. Geld: lege mein Geld nicht auf der Bank an (zumindest nicht auf einer herkömmlichen), versuche durch meine (kleine)Kaufkraft das System so wenig wie möglich zu unterstützen. Und Macht übe ich auch auf niemanden aus. Werde Erzieher (Waldorfpädagogik, antiautoritär). Ein Mörder bin ich auch nicht :banane: , da ich kein Tier esse.

    Nur so Beispiele.
     
  10. brinisan

    brinisan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    388
    Ort:
    hamburg
    Werbung:
    hallo an alle und besonders an NIEMAND!!!

    :welle: :lachen: :lachen: :lachen:

    jau, jau!!! und das gesamte europäische ausland lacht sich schon tot über uns deutschen lemminge!!!

    und wenn ihr euch mal die ted-umfragen auf allen tv-sendern im btx anschaut... da kann man ja nur staunen!!!

    auf einmal will keiner mehr den schröder haben und alle sind unzufrieden mit der wahl!!!

    ich frage mich: wo waren den diese ganzen leute den letzten sonntag über???

    und: wo waren sie die ganzen letzten jahre???

    ich meine: die worte von unserem (noch)bundeskanzler am 'elefanten-tisch' am sonntag und auch schon im tv-duell vor einer woche waren doch wohl DEUTLICH genug!!!

    ich erinnere mich mit grausen an einen mann, vor ca. 65 jahren, der genau solche sprüche abgelassen hat.

    es wäre meines erachtens irrsinn, wenn jemand, der sich für den EINZIG fähigen menschen in diesem lande hält UND ES SOGAR NOCH ÖFFENTLICH VOR EINEM MILLIONENPUBLIKUM AUSSPRICHT den platz des 'landesregenten' hier weiter 'warmsitzt'.

    liebste grüße,
    brinisan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden