Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Berufliche Partnerschaft mit meinem Chef

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marcuss, 2. Januar 2021.

  1. Marcuss

    Marcuss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Deutsch Evern
    Werbung:
    @Green Eireen

    Was mit mir los ist, weiß ich wahrscheinlich selbst am wenigsten.

    Ich muss ehrlich gestehen - auch wenn das Mordsmäßig peinlich ist, so langsam verstehe ich mich selbst wohl am aller wenigsten.

    Vermutlich habe ich mich von der Süßholzraspelei gewaltig gebauchpinselt gefühlt und sein Gerede von 'Vertrauen'. Wobei mir das Tempo, das mein Chef an den Tag gelegt hat, eigentlich von Beginn an nicht zugesagt hat. Er hat - wie das hier schon gesagt wurde - gewusst, welche Knöpfe er drücken muss.

    Haupttriebfeder war wohl, das ich ihn nicht im Regen stehen lassen wollte. Wobei mir das ja eigentlich egal sein muss, ob er ein Problem hat - es ist ja seines, nicht meins.

    Wie gesagt, ich selbst verstehe mich wohl mittlerweile am aller wenigsten und ich bereue es schon, das ich mich so überfahren lassen habe. Doch noch ist ja nichts passiert. Nein sagen geht immer noch - und ich hätte am Montag vermutlich schon einen neuen Job!

    Wenn ich morgen nicht die Antworten bekomme, die ich hören will, ist die Sache gestorben. Egal ob ich das gepackt hätte oder nicht. Meine Bauchschmerzen, meine rechtlichen und finanziellen Risiken - letztere könnte ich aber durchaus abmildern - nimmt mir keiner, egal wieviel 'Vertrauen' zwischen uns herrscht!

    Er steht nicht mit einem Bein vorm Kadi
     
    Loop gefällt das.
  2. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Hatari und Herzbluat gefällt das.
  3. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    3.691
    Bin zwar nicht Marcuss :) aber seine nachstehend zitierten Zeilen, die an flimm gerichtet waren lassen erahnen, dass er auch keine Zeit gehabt haben könnte, um mit dem Steuerberater der insolventen Firma Kontakt aufzunehmen.
     
  4. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    3.691
    Das braucht dir nicht peinlich sein.. schick besser Stoßgebete in den Himmel! "Die da oben" versuchen dich zu beschützen und haben daher dieser Hauruck Aktion, dem gestrigen Notartermin, noch ganz schnell Steine in den Weg gelegt ;)
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.519
    ich kann dich gut nachempfinden,
    dein Chef braucht dich....
    du bist wichtig.....
    er gibt dir das gefühl ohne dich geht es nicht...
    du hast dort lange gearbeitet, fühlst dich verbunden, und kennst dort alles......
    dieses innere Verantwortungsgefühl hat bei dir angeschlagen............

    ja und er ist schwer krank...

    du *hängst eben schon an der Firma.

    aufgeschoben ist nicht aufgehoben,
    du musst ihn nehmen wie er ist, sonst funktioniert das Ganze nicht.
    Das bedeutet du weißt er schludert ein wenig, ist wahrscheinlich so ein *schnell,schnell-Typ* usw, dann also
    bei einer neuen Anfang sich jedesmal vorher absichern,
    entweder du übernimmst dann sämtliche Behördengänge und papierkram selbst
    dann kannst auch du den Überblick haben.

    Komm, lass mal deinen ordnungssinn und deine Koordinationsfähigkeit fließen........(y)
     
    Hatari, Marcuss und Green Eireen gefällt das.
  6. Marcuss

    Marcuss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Deutsch Evern
    Werbung:
    @Tugendengel

    Sorry, das ich gestern Abend nicht mehr geantwortet habe!

    Aber wie ich schon geschrieben habe, ist mir die Sache mittlerweile echt peinlich! Zudem war ich dann gestern Abend um 10 auch fertig mit der Welt.

    Um die Frage nach der Sicherheit zu beantworten: Es soll eine zeitlich Befristung in den Vertrag bei der Notarin eingesetzt werden, das - sobald seine Schwester hier rüberkommen könnte und er die Vollmacht hat - sie als einzige Gesellschafterin eingesetzt wird.
     
  7. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    577
    @Marcuss
    Wenn diese Schwester denn mal kommt!!!!! So wie du mehrfach geschrieben hast bist du ja finanziell gut gesichert .Gründe ,wie @flimm vorgeschlagen hat,deine eigene Firma und dann bist DU Chef was Du ja gerne sein willst,weil Du glaubst eine Firma führen zu können.Dann brauchst Du dich auch nicht mehr über deine Chefs zu ärgern.
    Das was hier abläuft ist einfach nur MURKS.
     
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Genau dasselbe habe ich auch gedacht.

    Und wenn es mit der Schwester auch weiterhin nicht klappt – mit ihr hat @Marcuss ja auch noch kein einziges Mal über das angeblich gemeinsame Neufirmenprojekt gesprochen –, darf @Marcuss die Stammeinlage wohl komplett alleine bezahlen. :(
     
    Loop, Hatari und kobeso gefällt das.
  9. kobeso

    kobeso Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2019
    Beiträge:
    577
    @Tugendengel
    Anders als bei der GmbH beträgt bei einer UG das Mindeststammkapital wie auch die Mindesthöhe einer einzelnen Stammeinlage 1 Euro. ... Zu beachten ist allerdings, dass bei einer UG ein Teil der Gewinne angespart werden muss, bis ein Eigenkapital von 25.000 Euro erreicht ist.
    Und da fängt es denn schon an für eventuelle etwaige Kredite und Bürgschaften ist er eigenverantwortlich.
     
    flimm, Marcuss und Tugendengel gefällt das.
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    32.221
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Aber nur wenn Marcuss etwas unterschrieben hat !

    Und Verträge kann man -wenn man einen Anwalt hat - auch genau so formulieren und aufsetzen, dass ihm kein Schaden entsteht. Die grossen Unternehmer dieses Landes - können das mit ihrer Abzocke doch auch und sind immer aus allem fein raus. Aber ein Anwalt - muss verdammt nochmal jetzt her - Ruten auf Lilien spiegeln auf Ring auf Brief.

    Die Schlamperei der verschluderten Vollmacht - hat @Marcuss ja nicht zu verantworten und hat auch keinen Grund, dafür ein schlechtes Gewissen zu haben.

    Erinnern wir uns alle hier doch einfach mal wieder daran, dass wir hier auf dem Kartenforum sind - nicht unter Meinungsaustausch und nicht "Unter uns" ....







    Die Schwester liegt doch hier als Eckkarte auf dem Mond und spiegelt auf das Haus auf dem Ring für Vertrag. Fuchs - das Ausländersein als Eckkarte- gilt auch für sie - als Schwester. Turm auf dem Mond - sie ist die öffentlich sichtbare Säule und Verantwortungs-Trägerin für das neue Unternehmen -mit Anker daneben auf dem Park.

    Störche - Flieger spiegeln nach unten auf die Schwester. Und Flüge sind jetzt durch äusserliche Einflüsse von Covid eingeschränkt.

    Aber Reiter reitet in den Park - Wege auf Störche - es wird also einen Weg geben - Wege spiegeln auf den Turm über Dame auf dem Mond - Dame rösselt auf die Bücher- Verträge/Akten auf den Wegen.

    Dame rösselt auf den Klee, in der Schicksalsreihe, der auf die Blumen auf Schlüssel spiegelt. Hund auf Klee - die Schwester ist genauso treu wie Marcuss.

    Und Marcuss hat das als Herr alles noch vor sich - was ab Kreuz fortlaufend und abwärts vor dem Herrn liegt. Und nach dem Kreuz kommt gleich der Park in den der Reiter von H1 reitet - mit dem die Dame über Mond auf Park in Verbindung steht.

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden