1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Natalie26, 28. Dezember 2004.

  1. Natalie26

    Natalie26 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,
    es ist wiklich toll hier zulesen was euch schon alles mit Engeln passiert ist und wie einige von euch sich aus kennen.Seit einiger Zeit intressiere ich mich auch für das Thema Engel und habe mir das Buch Engel-Ratgeber gekauft.Und es mir durch gelesen.Ich habe versucht mit meinen Schutzengel kontakt auf zunehmen,was allerdings noch nicht geklappt hat.Nun frage ich mich aber,warum einige Menschen aus heiterem Himmel auf einmal ihren Engel sehen können bzw.Kontakt mit ihn aufnehmen können ohne dafür was getan zu haben.Oder auch nur einen Gedanken an ihn zu verschwenden.In dem Buch waren einige Geschichten beschrieben wurden,wo einige Leute durch hilfe der Engel beschütz wurden oder einfach nur ihre Seelen geheilt wurden.Warum passiert das plötzlich einfach so und Menschen die sich anstrengen bekommen nicht so eine EhrfahrungWodran kann es liegen?
    Ich bin mir nicht sicher aber als kleines Kind ich war damals 4 oder 5 war mal eine ich sag jetzt mal Gestalt an meinen Bett und ich habe mit ihr geredet ich weiss nur nicht mehr ob ich geträumt habe..Kann mir irgend jemand hier sagen wie das sein kann???
    Vieleicht mag mir das ja einer von euch erklären
    Danke schön
     
  2. O.Zimmermann

    O.Zimmermann Guest

    Hallo Natalie,

    die Standardantwort auf Deine Frage lautet: Es passiert das, was passieren soll.

    Das hilft Dir jetzt vielleicht nicht viel weiter.

    folgender Tip: vielleicht spricht das das bekannte Werk von Hermann Hesse "Siddartha" an. Es beschreibt den Werdegang eines jungen Mannes, der
    "krampfhaft" nach der Erleuchtung sucht.

    Der Grund, dass Du noch keinen Kontakt hattest liegt vielleicht darin, dass Du vorher noch eine Haushaufgabe zu erledigen hast (ging Siddharta auch so).

    Irgendwann kommt der Moment, von dem an Du mehr und mehr mit Deine Intuition arbeitest und Du Dich im 100%igen Vertrauen in das grosse ganze (Gott, oder wie auch immer Du es nennen möchtest) einfach fallen lässt.

    Vielleicht gehst Du noch ein wenig Deinen Weg des spirituellen findens (es gibt hier sehr viele Möglichkeiten)... und plötzlich (wenn es sein soll) ist der Kontakt da.

    Du hast unendlich viel Zeit.

    Alles Gute auf Deinem Weg und viele Grüße

    Oliver
     
  3. Natalie26

    Natalie26 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    ok das mag vieleicht sein.Aber in diversen Bücher und auch von den Komentaren zu diesen Bücher wird gesagt,das die meisten schon beim erstenmal Kontakt zu ihren Engel haben.Und wenn sie nur die Anwesendheit gespürt haben.Wie sollen denn diese HAusaufgaben aussehen??
     
  4. Angelus

    Angelus Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Keine Ahnung, hat mir noch keiner gesagt...
    Engel offenbaren sich Menschen, die den Kontakt mit ihnen auch benötigen.
    Wenn jemand durch seinen Schutzengel gerettet wird, so bedurfte er der Hilfe seines Schutzengels.
    Wenn jemand auf einmal Engel sehen kann oder ähnliches so benötige er auf die ein oder andere Weise diesen Kontakt.

    Man kann noch so krampfhaft versuchen ein Ziel zu erreichen, Erfolg wird man erst haben, wenn die Zeit reif ist.
     
  5. Raven

    Raven Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Trier
    Hallo Nathalie :)

    Ich gebe Angelus Recht, weil ich diese Erfahrung gemacht habe: in einer Zeit, wo ich größere gesundheitliche Probleme hatte, kamen Engel in mein Leben. Sie gaben mir Mut und Kraft, heilten Körper und Seele. Nun fühle ich sie immer noch, "rede" in Gedanken mit ihnen und höre auf ihren Rat. Sehen kann ich sie nicht, doch das ist auch nicht nötig.

    Engel lieben die Menschen, sie lieben dich. Ich bin nicht der Meinung, daß du "eine Hausaufgabe nicht gemacht hast", ganz so, als bräuchte man ein gewisses Level an Erleuchtung, Erfahrung oder Einsicht, um Engel spüren oder sehen zu dürfen.

    Du kannst aber dazu beitragen, daß ein Kontakt zustande kommt z.B. indem du für die Engel eine Kerze anzündest, ihnen einen Brief schreibst, sie bitten dir ein Zeichen zu senden o.ä.

    Ich kann mir auch vorstellen, daß man Engel anzieht, indem man viel Liebe im Herzen trägt, animmt und schenkt, viel lacht und tanzt, sich freut und Gutes tut. Ich halte es aber nicht für eine Voraussetzung und ich denke auch nicht, daß Engelkontakte ein "Beweis" dafür sind, daß man ein besonders guter Mensch ist ;)

    Liebe Grüße,
    Raven
     
  6. gathering

    gathering Guest

    Werbung:
    Hallo,

    bei mir hat es den Umbruch und die für mich eindeutige Engelerscheinung gegeben, als ich schwerkrank wurde. Anscheinend war es eine Chance umzukehren, oder etwa gegen meinen Plan, den ich vor der Inkarnation vorgelegt hatte, zu erkennen, dass ich nochmal beginne mit allen Sinnen zu leben....im gleichen Leben...

    entweder/oder = Leben oder Sterben. Das betraf jetzt aber eine, die meine Lebensituation unter Milliarden....; deshalb möchte ich auch nichts pauschalisieren. Jeder hat einen anderen Weg...

    liebe Grüße
    Gathy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen