1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lusius der böse Geist!!

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von chibigoku1, 3. Juni 2007.

  1. chibigoku1

    chibigoku1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo ich bin 15 und werde dieses Jahr 16 und ich habe vor einem halben Jahr mit Engelsarbeit angefangen und bin männlich hier meine Geschichte. Vor einem halben Jahr machten wir also unsere Klasse einen Wochenendtrip in den Bayrischen Wald und wir waren in einer Jugendherberge. Ihr müsst wissen das meine Oma ein Pflegefall war und kurz bevor ich auf den Klassentrip fuhr hatte ich immer ein komisches Gefühl und ich wusste wenn ich an diesem Klassenwochenendtrip teilnehme wird meine Oma sterben. Ihr ging es an diesem Wochenende auch wirklich schlecht. Also fuhr ich mit. Den ganzen Tag über hatte ich ein ganz mulmiges und schlechtes Gefühl bis ich abends um ca. 11 Uhr mich einem Freund anvertraute und ihm von meiner Oma erzählte und das ich denke das sie heute sterben wird. Er erzählte mir das seine Mutter mit Engeln arbeitet und das sie vielleicht schauen kann das es meiner Oma wieder besser geht, er rief sie dann auch am nächsten Morgen an. Als ich dann am Sonntag wieder kam erzählte mir mein Vater der mich vom Bahnhof abholte das meine Oma gestorben war. Komischerweise genau zu der Zeit wo ich mit meinem Freund darüber geredet habe um ca. 11 Uhr abends. Ich war am Boden konnte nicht mehr klar denken, also ging ich immer wieder zu diesen Freund der im übrigen Ricardo heißt so ist es leichter zu schreiben. Ich wollte dann den Tod meiner Oma verdrängen und nur noch beginnen mit Engeln zu arbeiten. Er gab mir eine CD mit wo man seinen Engel treffen und kennen lernen konnte. Das machte ich auch und ich sah sie wirklich meinen Engel Sarah wunderschön war sie. Nun ging ich zu Ricardo immer öfter, redete mit seiner Mutter und sie gab mir Rituale und Entspannungsübungen mit nach Hause damit ich noch stärker mit ihnen in Kontakt tretten konnte. Ich war begeistert, so fasziniert von diesen zauberhaften Wesen und ich verdrängte den Tod meiner Oma immer mehr es half mir aber. Eines Tages als ich langsam begann die Stimme meines Engels verstehen zu können. Schaute ich mich im Internet um und ich suchte eine Möglichkeit wie man stark und schnell mit Engel in Kontakt treten kann und ich fand auch eine Möglichkeit die so genannte „Ki- Einweihung“ in dem man an einem Ritual teilnimmt kann man seinen Engel sehen. Ich suchte nach einer Frau die das gratis anbot und ich fand auch eine und sie sagte mir was ich zu tun hatte und sie wird mich dabei leiten und ich soll mir einen Engel aussuchen der mich dabei begleiten soll und nun legte ich mich zu einen ausgemachten Zeitpunkt in mein Bett konzentrierte mich ganz fest. Ich sah einen Regenbogen und wie ich ihn empor stieg, oben am Ende des Regenbogens ein helles Tor, das sich auf Magische weise öffnete. Ich sah Engel tausende Engel und wie sie mich in prachtvoller weise ansahen. Ich sah Erzengel und meine Schutzengel Sarah und noch einen Engel der sich als Lusius mir vorstellte er sagte zu mir er sei mein großer Beschützer und er hilft mir mit Engel näher in Kontakt zu treten. Er lies drei Lichtkugeln weiße helle Lichtkugeln in meinen Körper fließen und sagte: So nun wirst du die Gabe besitzen richtig mit deinen Engel reden zu können und ich verlies langsam wieder das Tor und wachte wieder auf. Erschreckt ging ich sofort an den Computer und schrieb der Frau eine E-Mail von meinen Erlebnissen. Ich hatte wirklich Angst den Lusius ist ein anderes Wort für Luzifer. Sie schrieb mir zurück ich brauche mir keine Sorgen zu machen und Lusius sei ein Geist der mich beschützen sollte und Sarah dennoch mein Schutzengel ich war dennoch misstrauisch diesen Geistes wegen. Ein paar Wochen war alles normal und plötzlich konnte ich auf einmal nicht mehr klar denken. Dieser Geist musste mir also Energie absaugen und meine Gedanken kontrollieren. Ricardos Mutter sagte auch immer wieder ich soll mich von diesen Lusius fernhalten und mich auf Sarah konzentrieren ich aber sprach trotzdem mit ihm und er sagte immer bloß er wolle Macht über mich haben meinen Körper kontrollieren ich war so verzweifelt das ich nur noch einen Ausweg sah ich ging zu meiner Lehrerin die man einfach alles anvertrauen kann und sie sagte sie glaube auch an Engel doch sie könne mir nicht helfen aber eine andere Lehrerin an unserer Schule könne das auch mit Engel und ich solle mit ihr sprechen. Also ging ich zu der besagten Lehrerin und sie sagte das ich das nicht auf mir sitzen lassen könne kein Wesen dürfe jemanden kontrollieren und sie schrieb mir einen Engel auf der Ellohim heißt der Tote Geister ins Licht begleitet und an diesen Engel wendete ich mich dann auch und er trennte mich wirklich von diesem Lusius und er war auf einmal weg. Bevor er ging sagte Lusius nur noch zu mir er würde wieder kommen und das tat er auch nach 2 wochen und ich sah keine andere Möglichkeit mehr und bat alle Engel ein Siegel zu erschaffen und Lusius da einzusperren geklappt scheint es zu haben denn ich hab seit dem Tag nie wieder was von Lusius gehört. Nun frag ich mich folgendes:

    • spinne ich mir das alles nur zusammen
    • ist Sarah wirklich mein Engel
    • gab es Lusius wirklich und ist oder war er mein Beschützer
    • falls ich mir das alles einbilde kann mir jemand helfen mit den richtigen Engel zu reden?

    Ich denke zwar schon das sarah mein Engel und ich liebe sie auch sehr. Aber eine Freundin von mir glaubt an Drachen und sie wollte mir weiß machen das man in Ketten Drachen als Beschützer machen kann und sie gab mir eine Kette wo ein Drache drauf ist und sie sagte das in dieser Kette ein Drache ist. Seit ich diese Kette trage fühle ich mich wieder schlechter. Aber ich denke das es Drachen in Ketten zumindest nicht gibt was ist hier los helft mir.

    Kann mir jemand helfen bei meinen Problemen und mri einfach sagen das ich mir das nicht einbilde und ich wirklich nicht verrückt bin
     
  2. Ashra

    Ashra Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Wien
    Hallo ...

    ich las deine geschichte sehr aufmerksam durch .. und versuche einiges zu beantworten .. bezw. dir zu helfen.

    ich war immer schon seit kindheit an mit engel konfrontiert... damals verstand ich nicht wie was wann .. erst im erwachsenenalter ..ergab für mich vieles daraus sinn ..was ich als kind sah ..fühlte .. hörte ..

    bei mir wurde auch das band zu engeln verstärkt in den jahren durch *verluste* geliebter menschen..

    ich kann nur aus meinen erfahrungen erzählen .. nur .. was ich so weiss .. gibt es engeln nicht direkt weiblich .. *hat nichts mit der immer männlichen kirchlichen darstellung zu tun* den engeln sind eigentlich .. ohne geschlechtszuordnung .. also weder m noch w

    doch sie nehmen meist die form an .. die menschen nicht angst macht oder unsicher .. darum .. kann sein ..das dein engel *sarah* einer ist .. der sich dir als frau zeigt.. vielleicht.. weil du dich wohler fühlst dann .. oder zu weiblichen personen generell mehr bezug im leben hast ... gebe viele möglichkeiten .. was ich sicher nicht glaube .. ist .. das du darin verrückt bist :)

    so.. nun zu deinem seltsamen gast der sich als engel ausgab .. lusius?

    leider ist es so .. das nicht nur die himmlischen freunde kontaktieren kann mit dem herzen .. sondern auch andere türen damit öffnet ..

    je mehr du mit dem licht zu tun hast .. desto mehr zieht es andere darin an .. die nicht immer freundlich sind .. und sie täuschen und lügen sehr gut am anfang ..
    wie du bemerkt hast selber .. zeigte er schnell sein wahres gesicht ..

    meist sind solche wesen .. veirrte .. seelen .. die sich für etwas ausgeben ..was sie gerne sein würden ..um dir näher zu kommen und dich zu verwirren ..wie sie es selber sind .. sie ernähren sich von deiner angst .. im grunde suchen sie das licht .. um nach hause zu gehen können .. :(

    die mutter deines freundes hat recht.. suche die nähe der engel .. und bitte sie .. alles andere von dir abzuhalten und gib diesen *dunklen* wesen net bedeutung .. in angst ..sondern in liebe .. tröste es .. wenn du wieder gefühl hast ..es ist um dich .. stell dir dann einen lichtkegel um dich vor .. der dich beschützen soll .. und das wesen .. wird sich zurückziehen ..

    das mit der kette und drachen .. verstehe ich nicht so .. aber halte das nicht für dich .. als wichtig

    wichtig ist .. das du bewusst .. dich mit engeln triffst in deinem herzen ... und schatten nicht zulässt .. dir dir schaden .. oder du sie an dir schaden lässt :)

    hoffe .. ein wenig dir geholfen zu haben ..

    in liebe

    Ashra
     
  3. chibigoku1

    chibigoku1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    25
    Ja danke es hat mir wirklich sehr geholfen doch eine Frage hätte ich da noch: Also es gibt ja Engel und andere Lichtwese. Gibt es auch Elfen und andere Wesen wie Feen oder so, wenn ja kann man zu dennen auch irgendwie Kontakt aufbauen denn Elfen faszinieren mich auch sehr. Danke nochmal für deine Hilfe.
     
  4. Ashra

    Ashra Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Wien
    hallo ...

    also .. ich bin überzeugt, das es elfen ect. gibt ..eben naturgeister .. die auch ins reich der engel gehören als devas ..die zuständig sind .. für natur ..tiere..

    Leider habe ich dazu nicht direkten draht .. nur .. ich fühle sie oft ..und glaube .. das kontakt zu ihnen .. ähnlich wie zu den engeln ist .. übers herz..
    meine schwester hat mit einer elfe *mara* kontakt .. nur diese elfe .. kam warum auch immer zu ihr als besuch ..wahrscheinlich, weil meine schwester diese feine schwingung dieses wesens gut wahrnehmen kann ..

    lg

    Ashra
     
  5. chibigoku1

    chibigoku1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    25
    Ach cool dann gibt es solche Wesen wirklich ich finde nämlich solche Wesen wirklich toll. Danke für deine Antwort

    Trotzdem noch einmal weiß jemand eine Möglichkeit Kontakt zu Elfen aufzubauen?
    Danke
     
  6. Ashra

    Ashra Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo ...

    unter den engel .. ist foren für elfen ect. *lächel* da kannste nachfragen .. glaub . da kann dir eher wer helfen im bezug .. kontakt zu elfen herstellen.

    lg

    Ashra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen