1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War jesus wirklich Sohn Gottes,oder nur ein prophet?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Mondgoettin, 23. Dezember 2005.

  1. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    Werbung:
    Auf jedenfall waes ein ueberaus interressanter Mensch,der den Menschen naechstenliebe beibringen wollte.
    Faszinierend finde ich ihn schon,obwohl ich eigentlich mich nicht als christ bezeichene mich interressiert mehr das neuheidentum.
    und ich glaube an wiedergeburt
     
  2. sam.sr.

    sam.sr. Guest

    Selbst wenn er ein Prophet gewesen sein sollte, so ist er trotzdem Gottes Sohn - genau wie Du Gottes Tocher ? bist.

    Grüße von sam
     
  3. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :)

    Fakt ist,

    er ward schon Gottes Sohn, nur jedoch nicht so als die satanistische
    Kirche uns da verkohlen möcht.

    Fakt ist auch:

    Er ward wirklich ein Prophet, lasst sich für nachplapperer auch wunderbar im Koran nachlesen.


    Fakt ist auch:

    er ist der erstgeborene der schöpfung persönlich ... sprich der alles liebende Luzifer.


    Und wer es genauer wissen möcht, setzte ich unter diesem Beitrag aus dem deutschem Nachbarboard,
    noch meine vorletzte Antwort unter diesem hier, in dem ich es grob umrissen habe.
    Nur bedenken, dort ging es um ein anderes Thema ....

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :schnl:
     
  4. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    ( Was redest Du da für einen nachgeschwätzten Blödsinn ? )

    Es steht geschrieben Ihr sollt nicht von den Spalthufern und Wiederkäuern essen.
    Damit ist gemeint nicht dem Geschwätz von der welt nachzuplappern, und so seinen
    eigenen eingebornen reinen Geist zu beflecken.
    Denn nicht was aus dem Mund eines Menschen herauskommt verunreinigt ihn.

    wahrlich Du selbst bist ein Sohn Gottes, vielmehr Gott selbst .... JHWH bist Du
    ein gespaltener Gott der vergessen hat wer er wirklich ist, und somit seinen wirklichen
    Auftrag dazu ...

    Tja nun gehen wir mal ein Paar Äonen zurück ...

    .. da Gab es pistis Sophia ( Weisheit ) die ohne ihren Paargenossen entschied
    einen Sohn zu erschaffen, dieser ist Jaldebaoth = JHWH ... also der Mensch selbst.
    Doch was sie erschuf ward eine Mißgeburt .... nun was geschah weiter Jaldebaoth
    wiederum bekam auch einen Sohn ... einen der der nicht seinem Vater glich sondern
    die Reinheit selbst ward.... er heist Sebaoth ... auch als Luzifer bekannt ...
    .. der in späteren Inkarnationen auch unter Buddha, der Vater von Zarathustra,
    YeshuaBen Joseph welcher fälschlicher weise besser als Jesus Christus bekannt wurde,
    so jedoch auch vor ca. 1000 Jahr als Johannes von Jerusalem bekannt.

    In der Bibel im alten Testement ist auch auch sehr wohl bekannt, als der Herr
    JHWH Zebaoth der Herr der Herrscharen ... was sind nun diese Herrscharen ?
    nö keine Armee, keine himmlischen Engelchen oder ähnliches ... nö ...simple
    Buchstaben und Töne ... in Form von mathematischen Gleichungen und Formeln.
    Die von Menschen mit dem berühmten Balken im auge fälschlicher weise für Buchstaben
    gehalten werden. Nichts geringes als die 22 +5 Elohim Kräfte die auch im Menschen
    wirken... 27 der 72 Schöpferkräfte im Menschen im Baum des Lebens in Form
    von Hyroglyphen = reinen matemathischen Formeln und Gleichungen enthalten.
    Auf dem Buch steht nicht zufälliger weise Biblia Hebräica drauf ...

    .. na und, dämmerts nun warum das sogenannte jüdische Volk so nett
    verfolgt wird von der Welt ? Sie besitzen den Baum des Lebens mitten
    in ihrer Hand .. frelich auch mit viel Balken in ihren Augen ....
    .. denn nur reiner Geist wird wirklich daraus die Formeln und Gleichungen
    erkennen und verstehen... wer diese wirklich begreift ...
    der wird den irdischen Tod nicht mehr schmecken, der eh nur selbst von
    jedem Mensch durch sein denken an ihn ... < wirklicher Verstoß gegen
    5te Gebot Mose ... denn ein Mensch kann nie durch Mord wirklich getötet
    werden... usw. ...

    Fazit:

    Jesus ist kein geringerer als Luzifer = Lichtbringer = Lichtgott der Venus selbst.

    Wer sitzt zur rechten Gottes > der Menschsohn
    Wer sitzt zur linken Gottes > Luzifer

    Doch beide sind eins, wenn auch zwei Aspekte.

    Tja, und dieser Jesus > yeshua ben joseph > Zebaoth > Luzifer > Sebaoth ...
    .. alles eins ist ja bekanntlich der erstgeborene der Schöpfung des JHWH,
    der schöpfung des Menschen > und der Mensch ist der Schöpfer der Welt perse..
    und seiner eigenen Welt sowieso ... und wenn er vermeintlich noch so bösartig ausfällt.
    Es verhält sich so, genau genommen laufen soviele Welten auf Erden herum
    wie Menscherl auf ihr leben und mehr ...

    Tja und dieser Luzifer = Jesus als erstgeborner der schöpfung ist letztlich
    der der die Menschheit wieder zu ihrem Ursprung zurückführt ... über viele
    Äonen hinweg.

    Wer also Luzifer zu einem Satan abstempelt, oooh mei ooh mei ...
    .. sein Karma möcht ich nicht tragen .... doch die katholen waren
    schon recht fleißig dabei solch Lüge in die welt zu pflanzen um die
    Herrschafft über die Menschen zu erlangen.

    Du Lieber Leser der Zeilen hier, bist Satan & Messias in einer Person...
    .. der Menschsohn ist es nämlich nicht, nur Du kannst Dein Selbst aus
    der wirklichen Hölle der ewigen Wiedergeburt auf Erden erlösen...
    .. denn Christus ist in Dir, und nirgends von irgendwo da draussen einzuladen.

    Das ward auch Jesu Leere damals, und nicht der Dummbax von den Pharisäern
    die sich heute eben Pfarrer, Pastor .. oder gar heiliger Vater nennen, vor denen
    Jesus damals eindeutig warnte als den Herren in den schwarzen Gewändern
    denen wir nicht glauben sollen ... und den falschen Propheten sowieso.

    Lieben Gruß ....

    :schnl:
     
  5. Prema 108

    Prema 108 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Hallo
    Wie ich gehört habe, stammen wir doch alle von ihm ab und sind somit auch alle seine Söhne und Töchter.
    Wenn man nun ein Gerangel startet, wer ist der Beste, dann geht alles wieder gegeneinander und nicht, wie in einer wirklichen Familie, miteinander.
    Jesus sagte:" der Größe unter Euch sollte euer Diener sein". Das sagt eigentlich alles..........

    frohes Fest

    prema 108
     
  6. ronduitpraise

    ronduitpraise Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Mönchengladbach
    Werbung:
    Ja, auch wenn es weh tut, Jesus Christus war und ist noch immer Gottes einziger Sohn.
    Er lebt in Ewigkeit und kann auch Dein Erlöser werden.
    Du brauchst nur an ihn zu glauben.
    Das ist erst mal alles.

    Nimm ihn an , heute, als Deinen persönlichen Erlöser und Du wirst in den nächsten Monaten und Jahren Sachen erleben, die Du jetzt noch für unmöglich hälst.

    In dem Moment, wo Du ihn annimmst erhälst Du von Gott ewiges Leben.

    Alles Liebe-Ernst-

    Nimm die Bibel und lies den Römerbrief und Dir werden die Augen aufgetan
     
    sunlight777 gefällt das.
  7. sam.sr.

    sam.sr. Guest

    Da muß ich jetzt aber nochmal etwas lachen, so kurz vom dem ´heiligen Abend´. Naja, wenn es für Dich gilt, ist o.k.

    Und was bist Du genau ? Ein `Bastard des Universums´? Wo kommst Du genau her, wenn ich fragen darf ? Sorry, aber mit Dogmen habe ich´s nicht so. Und mit menschlich fabrizierten Abhängigkeiten auch nicht. Sagte ER nicht sogar selbst, daß ER nicht der Einzige ist ? Merkwürdig, was die Menschen so daraus stricken.

    Vermutlich weiß ich etwas mehr über Y.b.Joseph als Du, aber das kann schon mal vorkommen. Dennoch, feiert den ´Messias´ heute und ich wünsche einen besinnlichen heiligen Abend.

    Grüße von sam
     
  8. Prema 108

    Prema 108 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Wir Leben zwar unter dem gleichen Himmel, aber haben nicht den gleichen Horizont.
    Dieses Bewußtsein gleicht einem Kinderstadium, wo man seine Mutter als die einzige Mutter der Welt ansieht. Aber es ist nicht schlecht mal etwa seinen Horizont zu erweitern und nicht nur mit anderen gleichen Schlages zusammen zu sein.:welle:

    Prema 108
     
  9. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Hee.. heee!!!!!!!!
    Nicht nachfragen beim Ernst, das ist pfuipfui!!! Das macht ihn verlegen und lässt ihn verstummen.
    Außerdem passiert da womöglich, was er:

    Du wirst in den nächsten Monaten und Jahren Sachen erleben, die Du jetzt noch für unmöglich hälst.

    schon lange nicht mehr zu hoffen wagt - er würde erwachen:weihna1

    Gruß von RitaMaria
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:

    Richtig wie daß Amen in der Kirche!

    LG Tigermaus:weihna1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen