1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prostitution des Geistes

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von heugelischeEnte, 4. Februar 2013.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.122
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Ziemlich allgemein nicht, nun, ich glaube das gibt es, und es beschädigt den tatsächlichen Willen.
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
    Erklär doch mal, was genau du darunter verstehst.

    R.
     
  3. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    "der weg zur perfekten hure"..buch ua.von kaspar von heumar beschrieben..:D
     
  4. Dumm

    Dumm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2012
    Beiträge:
    3.256
    mit Prostitutiom-Geist-Willen = unfrei
    ohne Prostitution -Geist-Willen= frei
    So in etwa?
     
  5. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    prostitution des geistes..was ist ein geist.wer treibt prostitution
    zum geist-warum des geistes
     
  6. Greenorange

    Greenorange Guest

    Werbung:
    Prostitution des Geistes? = auch Mainstream fällt drunter, was sonst :lachen::lachen::lachen:
     
  7. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.122
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Ruhepol,

    Zum Verständnis könnte Beitragen dass es auch das Diktat des Geistes gibt.

    Eigentlich will ich nicht vermelden was ich daruter verstehe, weil es ein Diktat sein könnte, wenn die Meinung sehr klar wäre.

    Wenn ich meine Meinung gebe als mein Verständnis, so kann ich ja gefangen werden und in ein Netz kommen, denn es gibt nur allzuviele Trickser.

    ich rede nun einfach von Mund zu Ohr, was geistige Prostitution sein könnte.

    Wie entsteht Geist? Er entsteht durch identifikation. Identifikation, wenn es nicht nur bei der wahrnehmung bleibt, sondern es zur Faszination kommt, kommt es zur Annahme oder Ablehnung und zu einem Impuls, verzögere ich den Impuls kommt es zum Geist.

    Diktatoren gibt es überall, in Familien, in Berufsgruppen, in Nationen, in der Religion, in der Nation, weltweit, manchmal gesetzmäßig.

    Geist entsteht indem man etwas nicht nur wahrnimmt, sondern sich damit identifiziert, dann fangen Kausilitäten an zu gehen, sich zu prostituieren, sich zu verleugnen etc. etc.

    Wenn das Unbewusste sich Identifiziert, kann man glauben man hätte sich vergeistigt, ist aber sehr wahrscheinlich nur ein dummer Heiliger.

    Wenn das Unterbewusste sich Identifiziert, dann kann man zum Theoretiker werden, es gibt märtyrerartige Theorien bishin zu Theorien der Ruhmsucht.

    Wenn sich das Infrabewusste Identifiziert kann es zur sexuellen Entartung bishin zur Pornographie kommen.



    Friede Inverencial
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2013
  8. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    ,,,issa,iller,inn fließen zu der donau...ach ,prostitionen des geistes und gar ein bach,flüßchen vergessen...außer issa,iller,inn...sich gar verschmelzen zum großen reißenden fluss...,:D
     
  9. Greenorange

    Greenorange Guest

    @heugelischeEnte, melde dringenden Bedarf für nochmalige Formulierung von #7. :)
     
  10. FraHup

    FraHup Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Pause
    Werbung:
    Abschließend kann gesagt werden, dass zum einen die Ausdifferenzierung des oben gesagte viele Bände füllt und üblicherweise auch viele Leben, von denen wir viele schon gelebt haben - wir haben das alles am eigenen Sein und Leib und Leben gelebt und damit erforscht.
    Zum anderen findet es seinen Abschluß darin, dass Prostitution gleich welcher Art genau dann aufhört, wenn sie aufhört. Dann werden wir nach einer Weile sogar vergessen, dass es dieses Wort gab.
    Und das Leben geht immer weiter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen