1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ostern, Pfingsten, Weihnachten- Tradition?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von east of the sun, 21. Oktober 2007.

  1. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.747
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Liebe Forumgemeinschaft,

    ich wüsste gern wie ihr christliche Feste wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten begeht.
    Es geht mir nicht um den genauen Stundenplan sondern ob ihr die Feste aus Tradition herkömmlich begeht , etwas Anderes dafür celebriert oder ganz ausfallen lasst.

    Auf der einen Seite finde ich es gut meinen Kindern Traditionen zu vermitteln. Aber auf der anderen Seite geht mir der verlogene Teil ganz schön auf den Nerv.
    Ich kam heute darauf, weil meine Tochter ganz bizarre Dinge im Religionsunterricht mitnimmt.Sie weiss vieles überhaupt nicht und ich muss ihr erstmal erklären was Christen und Juden überhaupt sind. (Sie behandeln gerade den Seder-Abend) und meine kleine Tochter hört den ganzen Tag ihre Weihnachts-CD.;)

    Irgendwie stört mich das gar nicht, aber der eigentliche Sinn dieser Feste ist doch sehr verloren gegangen.

    Nun bin ich auch nicht christlich......

    Also: erzählt mal von euch!:)
     
  2. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Mhh... :)
    Es gibt oft gute Orgelmusik, zu den Tagen... :katze: :)
     
  3. Tim008

    Tim008 Guest

    So wie viele, mit Verwandten / Freunden
    Weihnachten / Tannebaum / Musik / Geschenke
    Ostern / Gemeinsam Essen / Spaziergang
    Pfingsten / Radtour

    usw.

    :morgen:
     
  4. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Ostern wird meist mit Eiersuchen eingeläutet.
    Obwohl meine Gören mit 15 und 16 imm wieder sagen, nein wir wollen nicht suchen, tun sie genau das mit Eifer und übersehen wie im jeden Jahr das was vor der Nase versteckt ist. Jedes Jahr wieder muß Mom dann mit Warm oderr kalt helfen. Am Ende sind sie immer verblüüft, was sie mal wieder nicht gesehen haben.

    Pfingsten arbeite ich, weil ich Ostern frei haben möchte.

    Weihnachten gibts am frühen Abend Kino, anschließend was leckeres und dann kleine Aufmerksamkeiten, zur Christmette sind wir früher immer gegangen, durch den Umzug gehe ich nicht mehr, mag die Kirche hier nicht und die früher Kirche ist immer so voll, das wir dann schon 18 Uhr losmüßten um noch ein Plätzchen zu finden. 2 Stunden in einer überfüllten und ,für mich, überheizten Kirche stehen, ist nicht möglich und endet meist mit Flucht.
    Mein Mann geht dann morgens zum Gottesdienst, sofern er nicht in seiner Heimat weilt und Big Party mit der gesamten Familie feiert.
    Der 25. Dez. ist dann für Freunde usw. reserviert.
    Weihnachten und Ostern ist mir echt zu konsumorientiert geworden. Was manche alles wegschleppen, ist mir echt nicht klar. Manche Kids werden überhäuft, das ist nicht normal.

    ifunanya
     
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.747
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Ihr feiert also traditionell.

    Ich bin nicht christlich. Kommt mir alles so sinnentleert vor.
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hm - währst du christlich, käme es dir nicht sinnentleehr vor ;)
     
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.747
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Dann wüsste ich warum ich Ostern feier. ;) Ich hab ja nichts gegen den Osterhasen, aber du verstehst mich schon.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen