1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Osterjause was essen Veggis

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von weisnicht, 19. März 2016.

  1. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Werbung:
    Hallo könnt ihr mir Vorschläge machen was man zur Osterjause auf den Tisch bringt wenn ein Veggi kommt. Naja Eier und Kren und Reindling, das ist aber etwas mager was noch.
    Freu mich auf eure Vorschläge
     
  2. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    hier wird es kartoffel kräuter tarte , einen möhrenstrudel, gebackene rote beete und eier in curry senf sauce geben. so ist die grobe planung erstmal.
     
    sunnyw gefällt das.
  3. sunnyw

    sunnyw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    4.384
    Hallo @weisnicht,
    vllt eine tolle vegetarische Lasagne , hab letztens eine gemacht , war supi lecker! Es gibt wirklich viele tolle Gerichte , hast du denn schon mal auf www.chefkoch.de nachgeschaut?
    Da wirste bestimmt fündig!
    LG Lsl:)
     
    Loop, weisnicht und Damour gefällt das.
  4. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Wald
    Für eine Brotzeit:

    gebackenes Gemüse
    Bärlauchquark
    groß gehackte frische Kräuter (für aufs Brot)
    einen guten Ziegenkäse
    Obatzter (da passt der Kren super zu)
    Wenn es auch süßes Osterbrot gibt, dann muss auch eine gute selbstgemachte Konfitüre her.
    körniger Frischkäse + Apfelmus (isst man zusammen auf Brot, egal ob süß oder Vollkorn)
    Brie
    ganz wichtig: scharfer Senf für die Eier
    Tomaten
    Salatgurke

    also über sowas würde ich mich z.B. freuen

    LG
    Waldkraut
     
    Loop und lumen gefällt das.
  5. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    waldkraut, danke da war doch was.... genau ne ziegenkäse tarte mit frischen tomaten, die kommt noch mit in die planung. :)

    nachtisch wird hier selbstgemachter joghurt mit früchten werden, lieben wir alle. :)
     
    Loop gefällt das.
  6. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.792
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Werbung:
    Ach je .... Es gibt ja soviel tolles was man kochen kann :)
    Chefkoch hat echt viele veggi Rezepte, auch Festtagsgerichte....
    Man kann auch toll Fenchel backen und darauf Parmesanplätzchen ausbacken, und all das in einem Tomatensugo mit Pilzen und Paprika .... Hübsch anzusehen und super lecker ....
     
    Loop, mondlicht14 und Sabsy gefällt das.
  7. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Sind das nicht gleich zwei Haken?
    Ziegenkäse jibbet nicht, zumindest nicht frisch, weil die Ziegen keine Milch haben aber Lämmer derzeit.
    Zweitens sind Tomaten im Spätwinter echt selten hierzulande. Zumindest ... natürlicherweise. Faktisch ist der Laden aber voll damit. Klar.
     
  8. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    :whistle: alles frisch ausm supermarkt.... ja du hast recht, aber ich hab da echt zahn drauf. :oops:
     
    Loop gefällt das.
  9. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Oh vielen Dank für die Anregungen, des passt für eine Jause, kochen für 1 Person is doch recht aufwendig
    aber was is den Obatzter ?????
     
  10. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.739
    Werbung:
    hm klingt voll gut aber irgendwie kompliziert muß mal googeln
     
    Damour gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen