1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

juckreiz

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von melinaeloise, 8. September 2008.

  1. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    hallo ihr lieben
    vielleicht kann mir jemand helfen?ich leider seit monaten an imme wiederkehrenden juckreiz.
    es betrifft meinen ganzen körper.habe schon alles versucht ..z.b waschmittel gewechselt.
    es ist so quälend..wisst ihr vielleicht hilfe oder kennt ihr das auch??
    lieben gruss
     
  2. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    pilz? hauterkrankung? nahrungsmittelunverträglichkeit?
     
  3. almiju

    almiju Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    77
    Ort:
    MZ
    Hallo!

    Bei mir kommt der Juckreiz immer, wenn ich nervös und gestresst bin!
    Schau mir dann immer an, was mich juckt?! Am besten du schaust im " Krankheit als Weg", oder dergl.. Es gibt auch einen Thread "Was will euch eure Krankheit sagen" , am besten du liest dich da durch! Hoffe, ich konnte dir damit helfen?!

    Alles Liebe almiju
     
  4. A.1526

    A.1526 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    515
    Ort:
    Am Unterwasserschiff...
    Von welcher Person lenkt Dich der Juckreiz ab? Also wen musst Du nicht anscheuen, wenn Du Dich lieber mit dem Juckreiz beschäftigst?
     
  5. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    Haut hängt immer auch mit der Leber zusammen. Damit will ich nicht sagen, dass der Arzt eine Lebererkrankung bei Dir finden würde, keine Sorge. Aber den Arzt würde ich trotzdem fragen! Hautjucken kann ein Vorzeichen sein für sehr viel später auftretende Probleme. Versuch es mal mit naturheilkundlicher Leberunterstützung.

    Wenn es sich auch im trockene Haut handelt, könntest Du es mal mit Basenbädern oder basischen Waschungen versuchen. (Basensalz – Kaisernatron, ein bis sechs EL in eine Badewanne). Das sage ich aber unter Vorbehalt, wenn es sich bei Dir um Neurodermitis handelt, kann es auch sein, dass es nicht mehr hilft, sondern die Situation verschlimmert. Basenbäder sind toll!! Die Haut wird davon superweich, sie fängt an sich selbst zu fetten, Du brauchst keine Creme mehr. Und der Körper entgiftet sich auf dem Weg. Aber man muß sie vorsichtig ausprobieren, weil es einigen wenigen Menschen nicht gut tut. Fang mit einem Fußbad an (ca 1 TL). Je nach dem, wie Du Dich danach fühlst, kannst Du dann weitermachen oder es sein lassen.

    Liebe Grüße :rolleyes::rolleyes:
     
  6. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    danke sehr :)
    also ich habe keinen ausschlag oder pustel wohl eher bissel trockene haut.
    nahrungsmittel..hm.......könnte mal da gegen vieles allergisch sin?mein arzt hat mal einen test gemacht aber ich war gegen so gängige sachen nicht allergisch aber mein allergiewet war super erhöht...
     
  7. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    Eine Nahrungsmittelunverträglichkeit ist keine Allergie! Vorsicht! Aber im Prinzip kann es alles sein. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass Haut und Ernährung sehr eng miteinander verknüpft sind, sowie auch Entgiftung.

    Warst du schon beim Hautarzt?

    lg Tanja
     
  8. hausmaenner

    hausmaenner Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Niederösterreich
    Hi!
    Ich habe diesenJuckreiz seit einigen Wochen, habe mich auch schon wundgekratzt , was bei mir noch niemals vorgekommen ist ,dachte mir schon , so müsste sich Neurodermitis anfühlen.
    Sehr weise Menschen und fortgeschrittene Seelen sagen mir ,dass derzeit viele alte Energien , die in verschiedenen Körperregionen abgespeichert sind, an die Oberfläche kommen um transformiert zu werden.
    Damit kann ich sehr gut leben ,das ist ja mein Ziel , und das darf schon ein bisschen jucken.
    Viel Licht und Freude euch allen.
    Solve
     
  9. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Ich leide auch an gaaaanz schlimmen Juckreiz.
    Habe lange durchgehalten, bis ich dachte, ich raste aus.....Zur damaligen Zeit habe ich mich total aufgekratzt, bis ich blutete und blaue Flecken bekam.

    Bin dann zum Hautarzt, den ich eigentlich als einen ganz schrägen Vogel kenne! Aber da war ich schon so fertig, dass er ein ganz lieber Kerl war. So wie ein Vater, der seinem kranken Kind helfen will.....:D
    Der hat mir eine Nesselsucht diagnostiziert. Da kriegst du so komische Flecken, Quaddeln, Schwellungen....Ich habe eine Histaminunvertärglichkeit, was aber noch nicht richtig sicher ist, weil ich auch Rheumamedis nehme, die eine Nesselsucht auslösen können....

    Aber wenn du denkst, dass du eine sehr trockene Haut hast, dann kann dir vielleicht der Nachtkerzenbalsam helfen. Den gibts z.B. beim Schlecker! Oder lasse dir in der Apotheke eine Salbe geben, gegen den Juckreiz. Sie sollte möglichst viel Harnstoff/Urea enthalten. Ich habe eine, sie heisst Optiderm. Es gibt auch Fenistiltropfen, die du einnehmen kannst. Die sollten auch helfen.

    Also das könnte helfen. Ich habe das alles ausprobiert. Normalerweise hätte es helfen sollen, aber bei Nesselsucht hat es mich nicht weitergebracht. Probier es aus. Schaden kann es dir nicht.....

    Hoffentlich konnte ich dir etwas weiterhelfen!:trost:


     
  10. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    danke..natürlich hilft mir das weiter..
    ja ich wäre gern zum hautarzt aber in meiner region musst du bis 5 monate warten um einen termin zu bekommen........
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen