1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hermes 2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Hermes, 20. Mai 2003.

  1. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    und dann Rechts ab, dort.....
    liebe Lady Nada,

    dort liegt das Meer. Es ist gar nicht weit. Manchmal reicht ein kleiner Schritt, um Großes zu erreichen.
    Schupps, sitzt man im Flugzeug und ist auch schon weg. Und wenn Du jetzt losfliegst, bekommst Du auch noch "Angebote"

    Also: Auf auf ans Meer. - Erinnert mich ein wenig an "Tabaluga" und seine "Schildkröte". Nicht das ich Dich damit vergleiche, sondern die "Verbindung" zum Meer ist gemeint. Auch er muss erst Große Weiten überwinden, um an den Strand zu kommen.

    Alles Liebe
    Alia
     
  2. Luna

    Luna Guest

    Alia.Lady Nada.
    Da waer ich dann das Gegenzeichen zu Nada:D
    Hab aber einen stacheligen Aszendenten, da ists um die Balance geschehen. Zudem ist mein Fischhaus ueberfuellt, drum zogs mich wohl ans Meer. Hab mir das alles nur sagen lassen, selber kenn ich mich in Astrologie nur sehr oberflaechlich aus.
    Dafuer haben wir einen Sternenbalkon, von dem man nachts einen wunderbaren Blick hat, auch auf den Mond

    Die Scheibe - Alia - die hat mich so beeindruckt, dass das seit Jahren immer in mir drin ist und ich auch immer wieder davon erzaehle. Koennte also sein, dass ich das auch bei Kvatars Theorien mal untergebracht habe.

    Du verdaechtigst Hermes, der verkleidete Kvatar zu sein?
    Das waere fuer mich ungeheuerlich (heilsam). So wie mich Kvatar mit seinem seitenlangen Abgetippse genervt hatte. Da wuerde mir wieder einmal mehr vor Augen gefuehrt, dass wir schlussendlich alle eins und verbunden sind.
    Kommt mir ein Traum in den Sinn, aus einer Zeit in der ich in einer heftigen, berufliche Auseinandersetzung mit einem Arbeitskollegen war. Als mein Zorn auf ihn ziemlich am groessten war, hatte ich einen Traum, in dem ich total in ihn verliebt war. Es war unglaublich schoen - bis ich aufwachte, da wurde mir von der Vorstellung schlecht...
     
  3. Luna

    Luna Guest

    Hermes. Sind wir durch?

    Fuer den Moment wurde vielleicht alles gesagt. Praxis ruft.

    Liebe Gruesse und Dank
     
  4. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    Du wirst die Fische in H4 haben. H4 stehen für die "Heimat",- dem Zuhause. Das wird der Grund sein, warum Du am Meer wohnst. -

    Zu unserem Lieben "Hermes" sei gesagt: "Ich verdächtige ihn für nichts, sondern bezog mich auf "gleiche/ähnliche" Kenntnis, die beide miteinander teilen. Er hat eine "andere" Sprache. Teilweise klingen die Worte, als wären sie abgeschrieben. Manchmal erschien es mir wie eine "Regieanweisung", was er schrieb. So, als wären sie irgendwie "vorgefasst" worden. Aber das spielt hier keine Rolle. Er kann sein, wer er sein möchte. Ich habe nichts davon. Ich habe sooo geantwortet, wie ich es für Richtig hielt. Und somit habe ich mit dem Buch "Die Antwort der Engel" angefangen und einen "Passus" herausgeschrieben. Ansonsten ist es mir immer zu aufwendig, mein Wissen von irgendwo abzuschreiben. Es ist anstrengender, als wenn man aus dem "Kopf" schreibt.
    Kavaters Beiträge variirten meines Erachtens auch. Wenn er am Anfang seines "Seins" noch sehr viel schrieb, hält er sich derzeit zurück. - Ich kann nichts mit "Einzeilern" anfangen, vor allem dann, wenn sie mit Smilies bebildert wurden. Ansonsten kommen die Worte auf den "Verfasser" an. Hermes schrieb gut lesbar,- nicht wirr. Ohne "Widersprüche". Ziemlich "Ziel-strebig"(auf ein "Ziel" gerichtet) Wäre eigentlich schade drum, wenn er nun nachlassen würde. - So. Genug seziert.
    Zu Deinem Traum: Vielleicht war es mehr ein "Alptraum", oder Dein Innerstes wollte Dir "Seine" Seele zeigen. Denn wenn dies eine "Reine" ist, dann ist der Körper egal. Der Körper ist sowieso nur ein "Gefäß" und manch ein "Schöner" stellt sich oft als "Arogant" heraus.
    Alles LIEBE
    Alia
     
  5. anubis

    anubis Guest

    hermes bringen sie das weiter ,was es zu ................
     
  6. Werbung:
    Ich kann es nach Recherche immer noch nicht beantworten, nur vermuten, Gedanken & Wille ist etwas das aus dem Grundelement des Universums entspringt. Es ist die Form der Möglichkeiten jedoch völlig unpersönlich !

    A.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hermes
  1. cultbuster
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.960

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden