1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gott und der Teufel

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Filetstück, 19. März 2014.

  1. Filetstück

    Filetstück Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    134
    Werbung:
    Wenn man sagt: „Gott ist gut". Woher kommt dann das Schlechte? Woher kommt dann alles Böse? Und genau in diese Falle sind die Religionen gegangen - Christentum, Islam und Judentum haben Gott und Teufel getrennt. Alles Böse kommt vom Teufel und alles Gute kommt von Gott. Gott bedeutet „das Gute".

    Aber woher kommt dann dieser Teufel?

    Also stecken sie in der Klemme, und schließlich müssen sie zugeben, dass Gott auch den Teufel erschaffen hat. Aber wozu überhaupt erst so umständliche Wege gehen? Wenn der Teufel ebenfalls von Gott erschaffen wurde, dann bleibt Gottes Unterschrift die einzige auf der Schöpfung. Dann bleibt Gott der einzige Urheber, mithin geschieht alles, was geschieht, seinetwegen.
     
  2. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Hast du die Bibel gelesen?

    Satan ist ein gefallener Engel. Er hat sich gegen Gott gestellt, die Menschheit zur Sünde verführt und ist dabei die Herrschaft über die Erde zu übernehmen.

    Aber er wird bei der Wiederkunft von Jesus Christus vernichtet werden.
     
  3. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    passend zum namen, hast Du gleich das wesentliche herausgesucht.

    das nun zu dem zeitpunkt vollkommen erklären zu können, ist einwenig schwierig....weil die aufnahmefähigkeit noch nicht dem ensprechend ist, man kann die Dinge in ihrer komplexität nur mit >Herz erfahren.

    aber es steht ebenfalls in der Bibel wie das geschah, das es dazu kam.

    und man kann auch erkennen, ob jemand die Bibel richtig übersetzt, und zwar woran?

    hier müssen wir kurz zur Physik gehen, wenn jemand etwas erarbeitet hat, dann wird in diese Arbeit einen Fehler eingebaut, damit es nicht von anderen einfach geklaut wird, jeder der diesen fehler einfach wiederholt, MUSS also das Ergebnis geklaut haben, bzw weiß nicht wovon er spricht

    nur jemand der tatsächlich in diese ebene kommt, kann den Fehler aufdecken


    es heißt nicht > "nicht vom baum der Erkenntnis von Gut und Böse essen"

    sondern DURCH das Essen von diesem einen speziellen Baum, WURDE das Böse erschaffen, > sprich der Lügenbaron, das war der austritt, und somit wurde das Böse erschaffen, das gab es vorher nicht, allerdings um das wiederum genau zu erklären, müßte man erstmal sich mit Logos beschäftigen und mit dem Wort vernunft.

    liebe Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2014
  4. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Wie wärs damit:

    Irgendwann begannen wir alle auf Akku zu laufen und müssen uns seitdem die Energie bei anderen holen, wenn uns welche fehlt. Dadurch sinkt der Energiegehalt dieser Personen wieder und somit startet ein "Teufelskreislauf" der energetischen Abhängigkeit.
     
  5. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    hier kommen wir schon recht nahe, sehr nahe, allerdings noch nicht komplett im richtigen Kontext, ABER dein Satz enthält tatsächlich wesentliche Dinge
    Durch den Austritt, begannen wir tatsächlich "auf akku" zu laufen

    damit begann der "kreislauf" von werden und vergehen, wir haben nur noch energie verbraucht, anstatt zu produzieren.

    dadurch geschah eine 2 teilung diesseits und jenseits

    normalerweise ernähren sich diese beiden im "gegenseitigen Austausch" normalerweise, war das jenseits im dieseits integriert, es interagierte miteinander.
    und dadurch wird energie Produziert,

    durch diesen ausstritt, der jetzt nicht weiter behandelt wird, sondern nur die folgen davon und wie wir wieder eintreten IN diesen Austausch, fing an, die eine seite also das dieseits nur die energie vom jenseits zu nehmen, das nennt sich auch >Prana, ABER keine Energie wieder zurückzugeben.

    Dadurch fingen wir an, "alles einfach aufzufressen" übertragen ist das die heuschreckenplage, es sind damit nicht die heuschrecken gemeint, sondern unser verhalten.

    fangen wir also an, mit dem tatsächlichen Kreislauf der energie, > austausch, entkommen wir dem negativkreislauf von werden und vergehen.
    der tatsächlichen einen Rückschritt zufolge hatte, wir haben entwicklungstechnisch einen Rückschritt von "übertragen" Gold zu Eisen gemacht

    fangen wir mit dem austausch wieder an, machen wir wieder den "aufstieg" von eisen zu gold (alchemie), und treten gleichzeitig ...ins paradies wieder ein, und produzieren energie> jungbrunnen, anstatt sie zu verbrauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2014
  6. anadi

    anadi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    1.856
    Ort:
    Uttenreuth bei Erlangen
    Werbung:
    Genau dies sind die Christlichen Lügen.
    Hast du die Bibel gelesen?
    Wo steht in der Bibel?
    1. Satan ist ein gefallener Engel?
    2. Satan hat sich gegen Gott gestellt?
    3. Satan hat die Menschheit zur Sünde verführt?
    4. Satan ist dabei die Herrschaft über die Erde zu übernehmen?
    5. Satan wird bei der Wiederkunft von Jesus Christus vernichtet werden?

    Versuche bitte alle Fragen zu beantworten,
    lass dir ruhig Zeit,
    und bitte die richtige Zitate aus der Bibel benutzen
    um sie sorgfältig zu analysieren.
     
  7. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    also, um das Wort Baum nun in seiner bedeutung komplett entschlüsseln zu können, brauchen wir unsere Sprache, was meint die tatsächliche herkunft der Wörter und DAS was sie wirklch bedeuten, nicht DAS was wir meinen sie bedeuten könnten, denn hier kommen wir zu den Griechen die sagten
    > meinungen gibt es soviele wie es unterste Körperöffnungen gibt, jeder hat hat eine, die Wahrheit ist allerdings einzig und gilt für jeden


    was ist die tatächliche bedeutung des wortes Frau
    was ist die tatsächliche bedeutung des wortes mann
    was meint wirklich und tatsächlich MENSCH

    hier müssen wir zu den Runen gehen

    Man bedeutet mensch gleichzeitig Baum, und ist eigentlich ein neutrum, also androgyn

    Frau, bedeutet eigentlich sowas wie "Leib des herrn" kommt von fro,

    wir meinen hier nun ein patriarchales Ding vorzufinden, stimmt so nicht

    hier müssen wir wieder, genaustens beschreiben was meint genau Yin/also weiblich und was genau meint Yang/ also männlich, und dann wenn wir logos anwenden kommen wir unweigerlich zu der schlussfolgerung
    das gesamte Dieseits IST Yin und das gesamte Jenseits IST Yang

    im grunde laufen wir hier nur auf einem polar, uns fehlt der andere, welches sich dann negativ auf unser gehirn ausgewirkt hat, es läuft nicht mehr in interaktion, sondern die eine seite, ist eingeschlafen und auf der anderen seite, wo eigentlich der teil war, der nun jenseitig ist, kreierte sich "das Tier" das Es

    Psycholgie > Selbst/Yang/oder auch ÜberIch, ich/yin und Es>das Tier, was genau genommen auch nur Yin ist
    23 ist ein direkte beschreibung dessen
    es meint genau, fehlt die 1 Selbst/Yang, sind 2 und 3 NUR Yin und damit ist es unausgewogen.
    Die echte einheit setzt sich aus der Fibbonaci Zahlen Reihe zusammen
    1> namenlos
    1>Yang
    2> Yin
    3> androgyn
    5> aufrecht
    8> ewiges leben im 7Himmel, und nicht ewiger Kreislauf, von werden und vergehen
    13> 13 Himmel bzw dann der 7 Himmel bzw dann 7 Tag
    denn die beschreibungen der 13 qualitäten des Mayakalender, sind beschreibungen der schöpfungsgeschichte, wo es 7.Tage und 6. Nächte gibt
    der 7 tag ist dann der Abschluss, und zwar um 12 Uhr wenn die Sonne im Zenit steht> >Asgard
    wir sind noch gar nicht zum menschen geworden, sind wir erst, wenn wir wieder das jenseits in uns integriert haben, dann laufen auch die gehirnhälften wider hand in hand und wir kommen an unser Wissen welches wir in uns haben heran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2014
  8. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Der schleicht sich immer wieder ein, z.B. in dein Denken.

    Gott ist ALLES, auch das in der Dualität für den einen Pol verwendete Synonym.
     
  9. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin

    diese Dinge kommen aus dem jüdischen Glauben, woraus letztlich sich das Christentum ableitet.
    was meint ganz genau, das wort satan bedeutet letztlich > verhindern, dies wurde eingesetzt um auszudrücken, das ein bestimmter engel das handeln Gottes verhindern hat
    und ebenso ist es teil des jüdichen Glaubens, und nicht nur des jüdischen Glaubens das am ende der zeit, der messias in einer art "Zweikampf" was mehr ein Tanz ist, Satan besiegen wird.
    genau genommen ist das mit Apokalypse, wörtlich entschleierung gemeint.

    sowas erfährt man, bei tatsächlich sorgfältiger studie und mit einem rundumblick, der sich nicht nur auf eine sicht konzentriert.

    analyse reißt auseinander, vernunft bringt zusammen
     
  10. Lidia1823

    Lidia1823 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Münster-Mauritzviertel
    Werbung:
    und wenn der Teufel ALLES ist ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen