1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gedanken zum Tagesfurz!

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von armagoddon, 4. Mai 2009.

  1. armagoddon

    armagoddon Guest

    Werbung:
    @crossfire, schau mal, worauf burny setzt. ich finde nicht, dass das unterstützungswürdig ist! :)

    er hat in diesem punkt nämlich leider recht.
     
  2. armagoddon

    armagoddon Guest

    walter, was ich nicht ganz verstehe ist, dass burny hier mit seinen tageslosungen maschieren darf.

    reicht einfach ne harmlose fassade, damit man extremistisches gedankengut im ganzen netz verteilen darf?

    burny ist hier nur auf jüngerfang aus. nicht nur hier sondern im ganzen netz.


    er hält das ganze esothema für satanisch,

    uns für der hölle zugehörig,

    homosexuelle für kranke, die geheilt gehören und wenn sie nicht wollen.... ab in die hölle mit ihnen

    alle die andersgläubig sind und nicht jesus als ihren gott und retter anbeten und die bibel wörtlich auslegen und sich auch nicht bekehrenlassen... ab in die hölle mit ihnen.


    usw...

    extremistisch, faschistisch, widerlich.

    er und seinesgleichen sind übrigens heilige, bzw. geheiligte, wiedergeborene christen. der heilige geist habe mit ihrer bekennung zu jesus whg in ihnen genommen. die herrenrasse quasi.

    DASS DAS HIER GEDULDET WIRD; UND BURNY FÜR SEINE EXTREMISTISCHE FIRMA DIE WERBETROMMEL TROMMELN DARF;

    ist unfassbar bescheuert! und für mich auf kurz oder lang ein grund zugehen.

    rossfire, mein probs ist nicht, dass hier irgendwer ne andere meinung hat als ich.

    und natürlich postet burny nur in diesem thread.

    er, die heiligkeit in person hat nämlich null interesse an diskussionen und auseinandersetzungen, er hats schliesslich nicht nötig.

    er postet aber diesen thread im ganzen netz. auf fragen und anregungen gibts statt persönlicher antworten nur programmässige werbefleier mit entsprechenden inhalten.

    werbung für eine firma, die ihre mitglieder über verbreitung von angst und schrecken, seelischer und emotionaler erpressung und dem versprochenen seelenheil, sofern und nur wenn sie sich diesem verein anschliessen, rekrutiert.

    dafür darfs einfach keine plattform geben.

    gerne, sehr gerne sogar kann burny hier seine "erkenntisse" mit anderen teilen und drüber reden. auf gleicher augenhöhe. sich austauschen, meinetwegen fetzen, gerne diskutieren.

    macht er nicht und will er nicht. es geht einzig darum, menschen für diese firma zuangeln. diese firma arbeitet mit gehirnwäsche, ist menschenverachtend und hält sich selbst für sowas wie die herrenrasse, die auserwählten, die einzig für sich die wahrheit gepachtet hat.

    der grund für hohe arbeitslosigkeit ist, dass frauen arbeiten dürfen. eine frau hat ihrem mann zu dienen und kinder zukriegen und gross zuziehen.

    frauen, die abgetrieben haben müssen in der hölle schmoren, sowie die ärzte und helfershelfer.

    homosexualität ist eine krankheit.

    jesus ist nicht person, sondern gott. kehre um und bekenne dich, oder krepier in der hölle. und nicht etwa, weil burny und konsorten das so wollen, sondern weil gott dich hasst.

    http://www.esoterikforum.at/forum/sh...46636&page=155
     
  3. armagoddon

    armagoddon Guest

    Kind sein in einer freikirchlichen, evangelikalen Gruppe

    Es ist lange her, seit ich gross geworden bin in dieser Gruppe, und erst heute gelingt es mir darüber zu schreiben. Ich leide heute noch unter den Folgen obwohl es nun bereits über 20 Jahre her ist. Gepredigt wurde in dieser Kirche etwa folgendes: Jeder Mensch ist ein Sünder ,aber Jesus ist für uns am Kreuz gestorben und vergibt uns unsere Sünden. Wir müssen nur umkehren, unser Leben Gott anvertrauen und ein Leben führen wie es in der Bibel steht und dann werden wir in das Himmelreich kommen. Und Jesus wird bald kommen um Gericht zu halten. Wir müssen täglich gegen den Satan in uns und um uns herum kämpfen, der in verschiedenen Gestalten auftaucht und uns in Versuchung führen will.

    Für aussenstehende Erwachsene, die nicht daran glauben hört es sich wie spinnertes aber harmloses Gelabber an, für die Erwachsenen die daran glauben ist es je nach Geschmack Erleuchtung, Weisheit ,Lebenssinn, aber was es für ein Kind bedeuten kann dass diesen Glauben nicht wählen konnte will ich im folgenden versuchen aufzuzeigen.

    Hundertemale hab ich als Kind versucht umzukehren, ich habe gebetet und gebetet und auf eine Antwort gewartet, aber es kam keine Antwort, ganz zu schweigen von den grossartigen Berichten von denen die Erwachsenen immer erzählten. Ich wurde nicht „ erfüllt von der Liebe Gottes “. Also hatte Gott mich nicht angenommen. Ich war noch klein aber ich hatte dennoch verstanden was das bedeutete : Verdammnis und Höllenqualen, die niemals aufhören würden: man würde in einen Phul aus Feuer geworfen werden und gequält werden von Ewigkeit zu Ewigkeit. Ich litt unter Todesängsten denn ich verstand nicht alles was die sogenannten Brüder sagten, aber dass es nicht mehr lange dauern konnte bis er kommt da „die Menschen schon ganz böse geworden waren“ hatte ich verstanden. Ich verbrachte ganze Nächte auf unserer Fensterbank und beobachtete den Himmel, ob er vielleicht heute Nacht kommen würde und mich in den feurigen Phul werfen würde.

    Erwachsene können sich dann irgendwann wenn auch unter Mühen von diesen Vorstellungen distanzieren, kleine Kinder können es nicht, für sie ist das was die Erwachsenen sagen die absolute Wahrheit. Sie können in keinster Weise vor diesen grauslichen Bildern, die für die Erwachsenen möglicherweise nur symbolische Aussagekraft haben, aber für die Kinder absolute Realität sind, fliehen.

    Norbert

    http://www.sekten.ch/ex-site/stories/fu ... lismus.htm
     
  4. armagoddon

    armagoddon Guest

  5. armagoddon

    armagoddon Guest

    http://www.armyofgod.com/

    anmerkung: ich behaupte hier nicht, dass burny auch diesen gruppierungen angehört. er hat wohl dieselbe sicht.

    es geht lediglich darum, aufzuzeigen, wohin es führen kann und wird.
     
  6. NetWorker

    NetWorker Guest

    Werbung:
    Warum konfrontierst Du damit Boerni nicht direkt und forderst ihn zum Dialog auf, worin er sich auch noch üben muß, da er bisher vor allem nur im wiedergekäuten Monolog anderer Leute Geist stark ist???
     
  7. SammyJo

    SammyJo Guest

    Also ich finde die Tageslosung - wir hatten das ja vor Jahren schon einmal bemerkt - hat frappierende Verwandtschaft zum Tagesfurz.


    Nun stellt sich allerdings die Frage, sind wir alle mal dran? Reihum sozusagen, weil wer kann schon täglich den besten ..... abliefern und das auf lange Sicht?

    :confused:
     
  8. armagoddon

    armagoddon Guest

    networker, burny will nicht diskutieren. und das muss ich irgendwann einfach akzeptieren. ich will ihn ja auch nicht von meiner meinung und sicht auf dinge überzeugen.

    sammy-jo, keine ahnung was du sagen möchtest

    die tageslosungen sind die tagesfürze. insofern wundert mich die erkenntnis einer frappierenden ähnlichkeit.... irgendwie! oder auch nicht :D

    mal kurz und schmerzlos: es ist einfach schade, wenn sich ein forum für sowas, wie scheiniheili burny-brenni es betreibt hergibt bzw. sich missbrauchen lässt.

    ganz recht, nichts anderes als ein missbrauch ists nämlich. menschen missionieren wollen ist eine sache... unangenehm und nervig.

    menschen allerdings für religionsfaschistische gruppierungen rekrutieren wollen ist ne andere. gehört einfach gestoppt.

    burny kann ja dann gerne weiter an diskussionen und dem forenleben teilnehmen. wird er vermutlich nicht, und das aber ist sein probs!:)
     
  9. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    da mußt du dir mal die schweizer jesus foren durchlesen. da kommt dir wirklich alles hoch.. eine bösartige haßerfüllte menschenverachtende dumme scheinheiligkeit gibts dort...
     
  10. armagoddon

    armagoddon Guest

    Werbung:

    ja lobkowitz, habe ich in den letzten wochen gemacht. in den verschiedensten, auch deutschen foren.

    unglaublich, aber die seuche greift um sich.

    und sie maschieren.


    lassen wir sie, sind ja schliesslich so niedlich, dumpfbackig harmlos.


    diese firmen leben von den spenden der gemeindemitglieder. sie müssen verdienst und alles offenlegen. und schönfein abdrücken.

    gestern kommt ein kumpel durch. im briefkasten ein brief-flyer aus der schweiz. wie gesagt, die seuche greift um sich.

    widerliche scheisse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen