1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

2012 Weltuntergangstermin!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SweetChiqa15, 29. November 2007.

  1. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    2012 n. Chr.

    Verkündet von: Michael Drosnin, Autor des Buches 'Der Bibelcode'
    Lehre: Michael Drosnin, Autor des umstrittenen Buches 'Der Bibelcode', glaubt, in den 5 Büchern Mose eine geheime Botschaft entdeckt zu haben, aus der hervorgeht, das im Jahr 2012 ein Komet auf der Erde einschlagen und alles Leben vernichten wird.


    2012 n. Chr.

    Verkündet von: Die Seherin Sakina Blue Star
    Lehre: Die Seherin Sakina Blue Star interpretierte die Sagen der Hopi-Indianer, nach denen die Menschheit schon dreimal vernichtet worden war. Das erste Mal ging die Welt unter, als sich die Achsen verlagerten; das zweite Mal in der Eiszeit und das dritte Mal während der Sinnflut.
    Nun ist das Ende der 4. Welt gekommen und unser Planet befindet sich momentan in einer Phase der großen Reinigung, die 2012 abgeschlossen sein soll.


    22. Dezember 2012

    Verkündet von: Maya-Kalender
    Lehre: Die Maya hielten dieses Jahr für das Ende ihre letzten Zykluses, danach wird die Welt vergehen. Die Venus geht im Westen unter, die Pleijaden gehen im Osten auf, gleichzeitig geht die Sonne unter, dafür geht der Orion auf.

    was sagt ihr dazu??? Wahrnehmen? oder Ist das die größte Lüge??
     
  2. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Ein und die selbe Welt kann 4 mal untergehn!?!!?!?!?

    ist das so wie mit den Katzen, die 9 leben haben oder so? können die auch 9 mal sterben in ein & demselben leben?

    die Welt wird sich verändern. dass ist klar, aber ich glauben nicht, dass sie untergeht. Wohin soll sie denn untergehn? Wo ist Unten? Von welchen Blickwinkel aus? aus der sicht der sonne?

    lg, frosch :blume:
     
  3. Wie wärs wenn wir alle angeblichen Prophezeiungen und Theorien in einen Thread packen und abstimmen, was wirklich passieren wird? Ich setze 50 Euro auf "Die Aliens kommen."
     
  4. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    na mach mal :clown:

    ich setze € 2,35 auf "wir sind die aliens & checkens nicht" :alien::foto:

    lg, frosch :blume:
     
  5. Galahad

    Galahad Guest

    Hallo SweetChiga

    Könntest Du den Thread bitte 2013 noch mal einstellen?

    Dann dürften die Antworten genauer werden.:weihna1
     
  6. Alxa

    Alxa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    278
    Werbung:
    http://www.unmoralische.de/weltuntergang.htm
     
  7. Alxa

    Alxa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    278
    Die Liste gehört einfach dazu wie Mohnpielen zu Silvester...
     
  8. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Moin moin Ihr`s,

    ....langsam machen mich diese schwachmatischen Ankündigungen des Weltuntergangs von irgendwelchen psychisch Kranken doch
    :wut2: wütend.....
     
  9. Niviene

    Niviene Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Stmk.
    ach.. ich habe keine lust 2012 zu sterben, weil da die welt untergeht.. bin ja noch so jung :)
     
  10. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Werbung:
    :weihna1 Danke Alxa für diesen link.

    So ähnlich wie Papst Sylvester werden es auch die Aufstiegskanalisationen halten:
    die Welt wird allein durch ihre hingebungsvollen Visualisierungen und Licht&Liebe-Sendungen vor der Katastrophe gerettet worden sein.
    Zudem werden sie nach buddhistischem Vorbild auf den eigenen Aufstieg verzichtet haben, um der ach so tumben und unwissenden, in der Finsternis umherkriechenden Menschheit zur Seite zu stehen, im unendlich luziferischen Wandlungsprozess hin zum Lüüüücht .
    :sabber:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen