Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

schwarze Magie / Flüche

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von KAIZ, 17. März 2004.

  1. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Iiiiiich???

    Na hör mal, ich bin schrecklich schüchtern und außerdem bekomme ich den Mund nicht auf - wie sollte ich denn da blos an mich selbst glauben? gg*
     
  2. nocoda

    nocoda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    935
    hahaha... hör auf... Ich kenn' Dich schon. Stell Dich nicht unter den Scheffel, es sei denn, es ist Tarnung.

    :guru:
     
  3. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Jetzt werd ich auch noch zum Wolf im Schafspelz - vahe, was wird mir mitgespielt... *seufz*

    Aber Recht hast du, falsche Bescheidenheit ist nicht mein Ding, aber Angeben auch nicht - jetzt häng ich in einer Zwickmühle. *kopfkratz*

    Dabei bin ich doch blos ein kleines :schaf:
     
  4. nocoda

    nocoda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    935
    :kiss4:
    Ich find das schon absolut in Ordnung so.
    Eine gewisse ehrliche Direktheit, fertig.

    (wir schweifen vom Thema ab) :escape:
     
  5. Gartenfreund

    Gartenfreund Guest

    Hallo alle,

    dies mit dem angeblichen Verflucht sein - wie sollte dies denn funktionieren ??
    Falls JEMAND tatsächlich die Kraft haben sollte, wirksam zu verfluchen, hat dieser jemand natürlich auch die kraft, für sich selbst Geld, Gesundheit, Glück, Weisheit und Wohlergehen zu "sprechen" und zu bewirken. Und ein solch ein Magie-Meister kennt auch das Karma.

    Woher sollte dann so ein Magie-Meister seinen übergrossen, zutiefst leidenschaftlicher Hass gegen den "angeblich" Verfluchten nehmen ???? Leidenschaftlicher Hass oder leidenschaftliche, gewaltige Liebe (Begehren) nützen NICHTS. Dies sieht man an den PartnerRückführungsWünschen - von Personen, die wesentlich mehr Zeit und ungeheuere ENERGIE für ihre Sehnsuchtswünsche (manche mit Mord oder Selbstmord) aufwenden, als irgend ein Beleidigter, der einige der Forumleser "angeblich" verflucht.

    Wenn die Beeinflussung eines Menschenschicksals so EINFACH wäre, mit
    einem Gerede bzw. Fluch oder Segenswunsch oder Gebet etwas zu bewirken, wären alle Menschen nur ZOMBIs, die jeden Tag anders völlig anders zombihaft handeln.

    Wenn sich jemand "verflucht" fühlt, ist dieser Person einfach nur langweilig. Und langweilige Personen sind nicht das Ziel von mächtigen Magiern. Allerdings Leute, die spiritistisch oder medial sich betätigen, können relativ bald eine astrale Infektion (Obsession oder Bessensenheit oder Umsessenheit) haben.

    Wenn man schon bei ROT über ein sehr befahrene Strassenkreuzung geht, muss man extrem aufpassen - oder besser wäre es, auf die Grünphase für Fussgänger zu warten. Aber ohne Hellsichtigkeit (oder einer anderen, dementsprechenden Schutz-Ausbildung) in den Unsichtbaren Bereich einzudringen, ist nicht Tollkühnheit, sondern grenzenlose Arroganz, für die man zahlen muss.

    Allerdings bin ich tolerant genung - jeder der Langweile hat, hat das Recht,
    sich eine astrale Infektion zu holen. Es ist doch so schön, wenn man so mit ganzem Herzen leiden kann und sich verflucht fühlt.

    ...:) ...Wünsche jenen, die sich verflucht fühlen, ein fröhliches Aufwachen... :)
     
  6. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Hi Gartenfreund... :)

    Einfach ist das mit dem verfluchen schon, sogar äußerst Effektiv wenn man weis wie man welche Hebelchen umlegen muss...

    Aber - jaja, nix von mir ohne Aber - der Verfluchte muss es wissen das er verflucht wurde, oder zumindest ahnen. Hmm, ist im Grunde einfach - es passiert nur das was man selbst zulässt.
     
  7. Coralie

    Coralie Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    122
    Ort:
    bayern
    ich war noch nie verflucht und einmal dachte ich ich wäre es das war ganz schön schlimm aber zum glück war es dann nicht so :banane:
    ich kann dir nicht helfen weil ich mich damit nicht auskenn aber du wirst bestimmt hilfe finden *mut mach*
     
  8. SweetSmoke

    SweetSmoke Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    316
    hallo
    ich weiß nicht ob ich verflucht wurde oder die schatten anders an mich gekommen sind ich trug sie jedenfalls schon ein paar jahre mit mir rum bevor ich sie entdeckte hatte probleme mit drogen depressioenen angst vor menschen usw ne ganze zeit lang ....
    seit einiger zeit beschäftige ich mich nun mit energien usw
    und hab vor 2 wochen meine erste schamanische reise gemacht
    in der ersten lernte ich meine verbündeten kennen
    in der 2ten aber ging es erst nicht richtig los ich wechselte nicht die welten sondern blieb im hier und jetzt nur sah ich die geister oder schatten was auch immer es waren der größte und böseste schatten den ich sah war weiblich hatte ein gewand aus flatterndem schwaren stoff an schwarze blutgetränkte haare eine sehr eitrige haut und ein großes maul aus dem wieder ein kopf ragte mit einem riesigen maul und langen messerscharfen zähnen dieser schatten hatte sich um mich gelegt und sah mich mit seinen stechenden augen an sie schienen mich zu durchbohren im ersten moment hatte ich angst da ich soetwas schreckliches noch nie gesehen hatte dann fing ich an und sagte es solle weggehen erst ganz zarghaft dann immer bestimmender ich faste mit jedem mal mehr mut zum schluß war der satz wie folgt die die mir böses antun wollen ich befehle euch dahin zurückzugehen wo ihr herkommt und niemals zurück zu kehren diesen satz wiederholte ich immer wieder und immer wieder bis sich ca mach einer stunde der schatten von mir löste und mit ihm noch 2 oder 3 mehr die ich erst nicht wirklich bemerkt hatte daraufkin kam ein sehr großes weißes wesen mit einem lächelnden gesicht und einer krone auf dem kopf und legte sich um mich dann sah ich bilder aus einem früheren leben ich sah mich sterben und aktzeptierte dies daraufhin kam ein teil m,einer seele zurück in meinem körper und mein brustbereich wurde sehr warm fast heiß danach fing die eigentkliche reise an. seitdem bin ich nicht mehr von schlechten gedanken geplagt und ich fühle mich innerlich viel stärker und meine selbstzweifel sind auch vollends weg

    im nachhinein habe ich gelesen das es fehlende stücke in der aura sind die es ermöglichen den schatten sich festzusetzen ein schamane kann euch die verlorenen seelenteile zurückholen und wieder alles in gleichgewicht bringen
    ich hatte wohl nur glück das ich aus zufall und intuition das richtige gemacht hab
    alles liebe
    smokie
     
  9. schwarzer engel

    schwarzer engel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    2
    also ich möcht ein paar worte auf diesen text antworten,
    ich selbst kann davon reden das ich in gewisster weiße verflucht bin ! das der fluch einen nichts anhaben kann wenn man keine angst zeigt oder hat kann ich nicht bestätigen . auf keinen fall. ich habe keine angst und doch wenn man zu weit drin steckt bekommt man immer wieder schleht schwingungen gefühle und oder eindrücke die einen immer wieder an den anfang bringt immer wieder da hin, das man es merkt verflucht zu sein ! ich weiß von was ich rede ich suche schon lange antwort daruf da raus zu kommen einen weg zu finden ruhe in meinen leben einkehren zu lassen , doch geschafft habe ich es noch nicht . wenn man mit geistern konntakt hat in einer paralelwelt lebt und nicht raus kommt kann man auch wenn man keine angst hat , nicht entkommen!!! und des weiteren sind es nicht nur eindrücke und ereignisse in oder von dieser welt das man in so etwas hineingerät , verspührt..
    es mag bei manchen menschen so sein das sie denken das es so ist es gibt aber auch menschen bei denen es so ist verflucht zu sein !!!
     
  10. schwarzer engel

    schwarzer engel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hallo bitte jemand der sich angesprochen fühlt zurückschreiben .
    bitte vorher nachdenken und kontakt aufnemen dann schreiben...
    Danke!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden