Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Sichtweise und die Einstellung schamanisch Praktizierender zum Tod

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von otter der zweite, 21. April 2020.

  1. Nica1

    Nica1 Guest

    Werbung:
    Da hab ich mich falsch ausgedrückt, ich meinte damit nicht den Sterbeprozess, sondern den Abschluss desselben.

    Ja, sehe ich genauso und wenn man Pech hat, dauert es ne ganze Weile, bei Einigen sogar Jahre... deshalb finde ich das Schweizer Modell der aktiven Sterbehilfe sehr gut, weil jeder Mensch das Recht hat zu entscheiden.. über sein Leben, genauso, wie über seinen Tod; wobei ich den Tod nicht als "Übel" sehe.

    Ich bin der Auffassung, dass Keiner in der Pflicht steht und wenn mir etwas widerstrebt, brauche ich auch nichts zu tun und wenn Du es nicht willst, wird es auch nicht geschehen. Dein eigenes Gefühl gibt Dir da ja schon die Erklärung, weisst Du, was ich meine?

    Bei mir war die Verbindung sehr tief und ich hab´s gemacht, weil es auch für mich sehr wichtig war und ich hätte auch nicht gewollt, dass jemand Anderer diese "Aufgabe" übernimmt. Allerdings war es auch sehr belastend … zusätzlich.
     
  2. FelsenAmazone

    FelsenAmazone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    4.766
    Ort:
    Phönixland
    Ja, vielen Dank, das verstehe ich und es beruhigt mich ein wenig wieder.
    Hab einen schönen Tag!
     
    Nica1 gefällt das.
  3. Allgemein vs. personenbezogen (hat mit OT nichts zu tun)

    Ein Versuch meinerseits dir zu sagen, dass ich auf diese doch recht persönlichen Fragen nicht antworten möchte.
     
    otter der zweite gefällt das.
  4. Nica1

    Nica1 Guest

    Selbstgespräche? :sneaky: ...
     
    otter der zweite gefällt das.
  5. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    2.850
    Soll das jetzt ein Witz sein?

    Die Anthroposophen sind christlich orientiert, informier dich lieber erst, ehe du so einen Käse schreibst.
     
    otter der zweite gefällt das.
  6. otter der zweite

    otter der zweite Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Erde, Europa, wo ich grad bin
    Werbung:

    mit wem? :D:D:D
     
  7. otter der zweite

    otter der zweite Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Erde, Europa, wo ich grad bin

    Lachen ist gesund. :D:D:D

    Aber gut, ich recherchiere mal. Ich kenne zwar einige Heiden, die oft von der Anthroposophie reden.

    Mir ist es eh egal. Ich habe meine Sicht, keine Angst vorm Tod und mir geht es gut damit.

    Außerdem wollten wir uns hier über die Sichtweisen unterhalten und nicht über Käse. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

    LG vom Otter
     
  8. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Aktive Sterbehilfe ist was Gutes.
    Andere Sichtweisen können da zur Hölle fahren. So viel zu meiner bescheidenen Meinung. :)
     
    nakano gefällt das.
  9. otter der zweite

    otter der zweite Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2020
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Erde, Europa, wo ich grad bin

    Hab gerade mal gegoogelt.
    Wusste ich bis jetzt noch gar nicht.
    Schön, was man hier so alles lernen kann.
     
  10. Nica1

    Nica1 Guest

    Werbung:
    Naja, in der Regel führt man Selbstgespräche mit sich selbst und nachdem Du Deinen eigenen Beitrag zitiert hast und mit drei Daumen hoch kommentiert hast, dachte ich, ich frag mal nach :D

    Aber so ein "gut gemacht" oder "jawoll - super" zu sich selbst kann ja mal nicht schaden, nicht wahr? :whistle:
     
    otter der zweite gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden