Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Astrologie der Zahl 7

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ELi7, 19. Januar 2019.

  1. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    Wahrscheinlich nicht. Vielleicht hat's mit Mond zu tun.
    Könnte man in Erfahrung bringen mit welchem Wort / Begriff
    man es im Original ausdrückte bzw. welches Bild / Symbol
    dahinter steht, wäre man womöglich dem richtigen Verstehen
    dessen was damit gemeint ist nahe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2019
  2. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Auf Wilde passt die saturnine Energie im Wellenmodell genau. Darum ist er auch als Beispielhoroskop im Buch. Ich habe nur die Figurine komplett gemacht mit Ixion, der 1980 noch nicht bekannt war.

    Dann könnte man in dem Septil all das sehen was man mit Saturn verbindet. Doch auch Saturn gilt klassisch als Übeltäter. Wenn das auch auch heute differenzierter gesehen wird. Wir beide Steinböcke sind ja auch gesund und lustig und haben trotz Saturn kein schlechtes Leben gehabt. ;)

    Vielleicht möchtest du zu deinem Heptagon etwas bemerken, wie, wo und wann das mit deinem Leben übereinstimmte.
     
  3. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744


    Hier kurz was zu aramäischen Zahlen.
     
  4. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Kleines Déjà-vu nach dem Quintil-Thread:

    Die Sieben ist ja wie die Fünf auch eine Primzahl und beide sind Gründer eigener Familien. So wie das erste Sexy-Primzahlen-Paar 5 - 11 (Mars - Ceres) ist das Zweite 7 - 13 (Saturn - Pallas).

    https://www.esoterikforum.at/thread...tilen-bi-quintilen.225958/page-7#post-6334795
     
    Arnold gefällt das.
  5. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
  6. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    Habe einen Planeten in der Radix, der sowohl einen Quintil, als auch Bi-Quintil, als auch Septil aufweist.
    Klar fand ich es interessant zu entdecken, vor allem deshalb, weil ich die Wirkung von ihm sehr spüre.
    Ohne diese Aspekte wäre er auf den ersten Blick unaspektiert.
     
    Pfeil gefällt das.
  7. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    7.164
    Ort:
    Zürich
    Die Evolutonstheorie ist auch für mich evident für den physischen Menschen. Sie erkärt aber nicht die astrologische Wirkung im Menschen. Das können nur die kosmisch-astrologischen Symbole.

    Ich sehe den Schöpfungsbericht als eine planetare Symbolik.
    Die 7 Tage entsprechen symbolisch den Wandelsternen.
    Die 12 Sternzeichen sind Symbole des Menschen, angefangen mit dem Kopf beim Widder bis zu den Füssen in den Fischen.

    ELi
    .
     
  8. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    7.164
    Ort:
    Zürich
    Leider habe ich kein Astro-Programm, das Heptile berechnet. Ich weiss also garnicht, ob ich Heptile in meinem Radix habe. Das weiss ich nur von dir.
    .
     
  9. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Lade dir das kostenlose Astrolog herunter, 6.30 äuft unter Windows 10:

    http://www.astrolog.org/astrolog/astfile.htm

    Sehe gerade, es gibt jetzt 6.40.
     
    taftan gefällt das.
  10. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Die neue Version läuft genau so wie die alte. Habe deine Datendatei noch von damals, nur ein Eckpunkt fehlt hier:

    Bildschirmfoto_eli_2019-01-20_21-44-01.png

    Ich habe auch eine septilische Figurine mit den Eckpunkten Venus - Jupiter - Mond.

    Bildschirmfoto_Pfeil_2019-01-20_21-42-09.png

    (Klick auf die Grafiken vergrössert)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden