Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Astrologie der Zahl 7

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ELi7, 19. Januar 2019.

  1. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    @Pfeil

    hast jetzt in deiner Radix was septilisches gefunden?

    Also ich fand jetzt eine Kurzbeschreibung zum Charakter einer solchen Konstellation:
    rein, klar und streng = da wo er sich zeigt, muss es hohen Anforderungen entsprechen

    wiederum ist da auch die Rede von den durchlässigen Grenzen zu Irrationalem
    bei solchen Aspekten
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2019
  2. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Hatte ja sch vor vielen Jahren mit Astrolog nachgesehen, da kann man die Septile schön sehen. Eine grossflächige Figurine habe ich nicht und zu der Deutung findet man nur wenig.
     
  3. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Mich hats's bis jetzt nicht wahnsinnig interessiert, daher schaute ich erst jetzt nach.
    Bietet sich auch an, wenn man die Radix sehr differenziert betrachten möchte.

    Muss man wohl selbst anhand der Position im Zeichen und Haus und dem Charakter
    der/ des Planeten auslegen.
     
    Pfeil gefällt das.
  4. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Würde vermuten, das Septil wird völlig unterschätzt.
     
  5. Leonide

    Leonide Guest

    Astrologije & 7?

    Waage,?
    Partnerhaus?
    Juli?
    Perfekt?
     
  6. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    Nicht oder wenig beachtet. Oft reichen schon die Hauptaspekte, um wichtige Aussagen
    zu machen. Nur wenn man etwas (bei sich) wahrnimmt, die Hauptaspekte es aber
    westlichastrologisch nicht hergeben, ich meine, die gängigen Interpretationen dazu,
    das Thema / das Problem aber da ist, so sucht man gerne weiter, und... wird fündig.

    Gut, manch einer sucht nach "besonderen" Aspekten bei sich, um sich damit als "besonders"
    zu fühlen (und, zu verkaufen ;)). Schön, wenn sie unproblematisch sind, und die Radix mit
    Klangnuancen bereichern, ihr vielleicht eine Brillianz geben. Kann (subjektiv) aber auch
    als besonders schwierig empfunden werden.
     
  7. Amalya

    Amalya Guest

    @lle

    Auch wenn die Zahl 7 hier im Fokus steht, kann man andere Zahlen in der Astrologie nicht übersehen.

    Die wichtigste Zahl in der Astrologie ist ja wohl die 12

    Auch nach numerologischen Aspekten (nicht nur Astrologie) ist hier die Zahl 12 ein vollständiger Zyklus - die kosmische Ordnung von 3 x 4

    In den 12 Zeichen erkennbar *

    den 12 Häuser (kann ich gesondert noch was zu schreiben)


    und den 12 Monate eines Jahres

    12 Stunden der Taghälfte und

    12 Stunden der Nachthälfte

    _____________________________

    12 Früchte des Lebensbaumes

    Es gibt auch die 12 Tage der Rückkehr zum Chaos zur Zeit der Wintersonnenwende, wenn die Toten zurückkehren, wie sie in den Saturnalien in Rom und den 12 Tagen nach Weihnachten gefeiert wurden. In der 12 sind viele heilige Zahlen enthalten: Die Drei und die Vier (3 x 4), die Fünf und die Sieben (7 + 5). Sie ist daher in vielen Kulturen eine heilige Vollzahl.

    Antikes Griechenland
    Herodot spricht von 12 Olympischen Göttern und Göttinnen. Hesiot erwähnt 12 Titanen. 12 ist auch die Zahl der Gesetzestafeln und der Tage und Nachte der Saturnalien.

    Bibel
    Es gibt 12 Früchte des Geistes;
    Sterne für die Stämme Israels und die
    12 Apostel,
    12 Tore und Grundsteine der Heiligen Stadt.

    Islam und Sufismus
    Im schiitischen Islam gibt es 12 Imame als Nachfolger des Propheten Mohammed. Der 12. Imam, Muhammad al-Mahdi, ist der so genannte verborgene Imam.


    * 12 Tierkreiszeichen:

    · Widder Tatkraft (auch Aggressionspotentials)
    · Stier Genuss & Sicherheit
    · Zwillinge Informationen erhalten, weitertragen
    · Krebs Wurzelboden bereiten, Gefühle zeigen
    · Löwen vorhandene Bühne nutzen
    · Jungfrau Übersichtlichkeit der Umwelt und diese ordnen.
    · Waage Fähigkeit zum sozialen Kontakt
    · Skorpion Fähigkeit zur Wandlung
    · Schütze Fähigkeit Sinn und Bedeutung zu erkennen
    · Steinbock Struktur aufbauen
    · Wassermann Freiheit finden
    · Fische Fähigkeit & Kontakt zur Transzendenz (das Überschreiten der Grenzen von Erfahrung und Bewusstsein, des Diesseits).


    Marabout
     
    Mahuna, Tirolermadl und Arnold gefällt das.
  8. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    @Leonide

    hauptsach' du selbst verstehst, was du (manchmal) schreibst / sagen willst

    obwohl, ich glaube, ich verstehe zum teil die logik, der du gerade gefolgt bist -
    habe nur mit Juli Probleme...
     
    Leonide gefällt das.
  9. Leonide

    Leonide Guest

    Ich weis zum glüq Was ich meine

    Der 7. Monat Ist Juli
     
  10. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    Wie zählst du denn? Vom Wassermann etwa?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden