1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wieviel Einfluss vom Ex???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Europe, 17. Januar 2006.

  1. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Weil es mich selber betrifft, stelle ich Euch mal die Frage:

    Wieviel Einfluss haben Ex - Partner auf Euer Leben oder Eure Beziehungen?
    Wieviel "Nähe" lasst Ihr zu, wieviel tut Euch gut?

    Liebe Grüße
    Nicki
     
  2. HerrHundi

    HerrHundi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    1.336
    Ort:
    Zwinger
    Null. :D

    Meine Ex haben nach dem Ende der Bezihung immer aufgehört zu existieren. :lachen:
     
    Hamied und wildlifesara gefällt das.
  3. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Liebes Hundilein,

    ich liebe Deine Beiträge:lachen: :lachen: :lachen:

    Aber mal ehrlich......hören die dann einfach auf zu existieren?
    Spuken sie nicht manchmal in Deinen Gedanken herum?

    Aus den Augen, aus dem Sinn?

    Liebe Grüße
    Nicki
     
  4. GodsAngel

    GodsAngel Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Österreich
    hi europe!!!

    Zwischen meinem ex und mir ist es seit ca. 3 Monaten aus.
    Am anfang wollte ich freundschaft, er meinte er könne das nicht.
    Ich habe es akzeptiert. Wir machten uns aus keinen kontakt mehr zu haben. Für immer.
    Er sagte auch, falls ich ihn je zurückhaben wolle, egal ob er eine freundin hat oder nicht, ich solle mich melden, er würde sofort wieder mit mir zusammengehen wollen...(wir waren 1 1/2Jahre zusammen)

    Er sagte auch, falls er sich je melden würde, er würde es immer probieren ob er noch eine chanche bei mir hat.

    vor einigen tagen hat er mir eine sms geschrieben er ist jetzt bereit für eine freundschaft. von einem guten freund weiß ich wer es ist, und ich weiß auch das es ein trost für ihn ist, denn da waren mal einige sachen mit dieser person...

    ich habe zurück geschrieben das ich keinen kontakt will und das alles gesagt ist. keine ahnung ob es das richtige ist. aber er würde es, glaube ich wieder versuchen, denn nachdem schluss war machte er 2 wochen terror.

    sorry das meine story jetzt so lange geworden ist:rolleyes:
    :kiss3: :kiss3: alles liebe yvonne
     
    Europe gefällt das.
  5. rosim

    rosim Guest

    ...nicht mehr !
     
    Europe, Weiße Taube und wildlifesara gefällt das.
  6. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Ach Rolf.........manchmal bin ich sooooo blöd!

    Aber, wie immer, Du hast Recht!

    :wut2:

    Bussi
    Nicki
     
  7. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Liebe Yvonne,

    einer, meistens der Verlassene, wird bestimmt gekränkt und verletzt sein. Kein Wunder, wenn es ihm dann nicht möglich ist, eine Freundschaft aufzubauen.

    Natürlich wünscht sich wahrscheinlich jeder, eine freundschaftliche Basis, zumindest der Verlassende, um sein eigenes Gewissen zu beruhigen.

    Ich habe lange Zeit viele Schuldgefühle in mir getragen.
    Und ich kämpfe mit mir, diese abzustellen

    Liebe Grüße
    Nicki
     
  8. HerrHundi

    HerrHundi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    1.336
    Ort:
    Zwinger
    Ganz ehrlich? Ich sag's dir, aber du wirst es mir nicht glauben. :D
    So ein Thema z.B. kann mich erinnern, dass auch ich einige Ex habe, aber von mir aus und ohne einen solchen "Grund" fallen sie mir nicht ein.
    Sie haben wirklich mit der Trennung "aufgehört zu existieren". :lachen:

    Aus den Augen, aus dem Sinn, kannst du bei mir wirklich wörtlich nehmen. :D

    Soweit ich aus den Gesprächen mit Freunden und anderen Leuten weiss, funktioniere ich in dem Punkt ziemlich anders und nicht mal die, die mich persönlich kennen, glauben es mir. Sie meinen, ich würde es nur nicht zugeben wollen... :lachen:
     
  9. HerrHundi

    HerrHundi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    1.336
    Ort:
    Zwinger
    Ob es das ist, was mir fehlt? Das Gewissen und Schuldgefühle? :D
     
  10. Europe

    Europe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Bist Du denn wirklich sooooo herzlos?

    Nicki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen