1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie wird das Jenseits in Christentum beschrieben??

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Tades, 26. Januar 2006.

  1. Tades

    Tades Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    46
    Werbung:
    Hallo ,
    mich interessiert wie das Jenseits in Christentum beschrieben wird,
    Gibt es Paradies und Hölle?
    Wenn ja wie werden diese orte beschrieben?
    ich würde mich über die Antworten der Christen sehr freuen.

    dankeschön
     
  2. Palo

    Palo Guest

    Himmel - Hölle
    Gut - Böse
    Paradies - Verdammnis
     
  3. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Das ist die äußere Sichtweise, ja.

    Geistig gesehen sind Himmel und Hölle keine Orte, sondern Zustände.

    Gruß von RitaMaria
     
  4. Hallo Tades,

    Es lebte, Anfang des letzten Jahrhunderts, in Polen eine Nonne, namens Schwester Faustina. In ihrem Tagebuch ist aufgezeichnet, das der Herr ihr einen Blick in die Hölle, das Fegefeuer und den Himmel gewährt hat. Da man ja bekanntlich ein Tagebuch nicht schreibt um es später abdrucken zu lassen, dürften die Schilderungen dort authentisch sein. U.a. Bekam sie den Auftrag ein Bild des Barmherzigen Jesus zu malen. Dieses Bild kann man beim KSA beziehen. Bei diesem Bild liegt auch das Heftchen dabei, worin alles Beschrieben ist.
    Unter folgendem
    http://web246m.dynamic-kunden.ch/maria/faustina.html
    kannst Du mehr über Schwester Faustina erfahren.

    Viele Grüsse
    Andreas
     
  5. Palo

    Palo Guest

    Haha, das werd ich doch glattweg mal mit unserem Diakon ausdiskutieren :weihna1

    Gruß
    Palo
     
  6. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    Sehr schön zu sehen wie auch hier mit der Angst der Menschen gespielt wird,
    anstatt Menschen in Liebe entgegengetreten wird, und gar noch ein Bildniß
    vererhrt ... sozusagen angebetet werden soll ....
    .. eine sichere Methodik den Menschen von Gott fernzuhalten...

    :schnl:


    Jenen, die dieses Gnadenbild verehren, womit sie an der Quelle der Barmherzigkeit Gnaden schöpfen können, verspreche ich, daß sie nicht verloren gehen. Ich verspreche ihnen den Sieg über den Feind im Leben und besonders in der Stunde des Todes. Ich selbst werde sie verteidigen wie meine Ehre. Diese Strahlen schützen die Seele vor dem Zorn meines Vaters. Glücklich ist, wer in ihrem Schatten lebt. Die Gerechtigkeit wird ihn nicht erreichen.
    Jene Personen, welche die Andacht zu Meiner Barmherzigkeit verbreiten, beschütze Ich während ihres ganzen Lebens wie eine liebende Mutter ihre Kinder; und in der Todesstunde werde Ich nicht ihr Richter, sondern barmherziger Erlöser sein . . .

    :escape:
     
  7. soul to soul

    soul to soul Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.350
    Ort:
    dort, wo der Wind weht
    nun ja... es wird bestimmt beschrieben, aber die schriften sind der öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht...
    was mich aber wiederum interessiert - warum das so ist...
    damit wir angst vor dem tod haben und wir dadurch leichter lenkbar sind? wer weiß, vermutlich...

    liebe grüße
    silvia
     
  8. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Himmel - jenseits von Gut und Böse --> Einheit
    Hölle - im Gut und Böse --> innere Zerissenheit

    :party02:
     
  9. Galahad

    Galahad Guest


    Was ist Gut und Böse?
     
  10. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Illusion ? Dennoch scheint diese Illusion so stark zu sein, innere Gespaltenheit im Menschen zu erzeugen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen