1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie kann ich abnehmen!?

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von styrian spirit, 27. Dezember 2006.

  1. styrian spirit

    styrian spirit Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Steiermark (Nord)
    Werbung:
    Ja ich bin 28 J (alt) und bin nur 170cm groß, viel zu klein für einen Mann, habe aber doch 61 kg, würde gerne auf 55-58 kg kommen, dann wäre es mein Idealgewicht!

    Trinke auch schon Steinewasser, bewege mich sehr viel, aber die letzten 3-5 kg gehen einfach nicht weg!

    Trau mich nicht mehr in Schwimmbad ohne T-Shirt, da ich so dick bin und auch noch eine Hühnerbrust habe?
     
  2. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Markus......was kann man mit Dir machen, sagen oder helfen damit Du endlich Deine Selbstzweifel über Bord wirfst?!Ich kenn Deine anderen Post´s auch, aber Du kannst doch bei dem Gewicht nicht Dick sein.......was soll ich nur mit Dir machen?!Hmmm?!
     
  3. su78944

    su78944 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Deutschland/BW
     
  4. Maud

    Maud Guest



    Du brauchs profesionelle Hilfe, bei eine gröse ich dein normales Gewicht 70 Kg.
    Wie duschreibst hast du 61 Kg also, hast du 6 Kg zu wenig.
    Las dich von einem Arzt beraten.

    L.G. Maud
     
  5. Scanja

    Scanja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.532
    Hallo Styrian,

    Du hast Normalgewicht, Du solltest nicht abnehmen,
    sonst artet das aus in Magersucht.:nono:

    http://www.gesundheitpro.de/Magersucht-Essstoerungen-A050829ANONI012948.html

    Hier kannst Du feststellen, das Du richtiges Normalgewicht hast.

    http://www.diabetesinfo.de/service/energie.php



    LG:liebe1:

    Sonja
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Zu dick zu dünn- ich find das alles so dermassen schwachsinnig, muss ich sagen. Was nützt es bitte, einem Menschen, der sich zu dick fühlt, zu sagen, er müsse zunehmen und ihm eine Magersüchtigkeit zu diagnostizieren? So ein Unfug! Mein Gott, was lassen sich die Leute noch alles einfallen, um die Krankheit ihrer Patienten zu errechnen und nicht mit eigenen Augen hinschauen zu müssen und zu hören, was die Leute sagen?! Soll Gesundheit wirklich von medizinischer Mode abhängig sein? Ich fass es nicht.

    Hör mal, styrian spirit, Abnehmen ist eigentlich bei dem Gewicht auf den ersten Blick nicht nötig- könntest Du dir vorstellen, das Fett, das noch da ist, in Muskelmasse umzuwandeln? Ich würde mir einen persönlichen Fitnessplan erstellen, der das ermöglicht. Sport machst Du ja schon, oder? Und Essen: essen soll man wenn man Hunger hat und zwar soviel, bis man satt ist. Kannst Du beides spüren als Signale, die vom Körper natürlicherweise ausgehen? Diese Signale regeln eigentlich, wieviel man ist, man nimmt sie nur oft gar nicht akkurat wahr, weil man den Teller immer aufessen soll, damit die Sonne scheint. Ab und an kann es ganz hilfreich zu sein, sich von allen Gewohnheiten bezüglich des Essens einmal frei zu machen. Wie wär es mit ein paar Heilfastentagen? Das erhöht das Körperbewusstsein wesentlich mehr als ein Mehr an Essen!

    LG,
    Trixi Maus
     
  7. Scanja

    Scanja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.532
    Hallo Christian, :)
    so beginnt es, Styrian Spirit hat Normalgewicht,
    aber seinen Muskelapparat aufzubauen und
    Fett das er meint bei Normalgewicht zu haben in Muskeln umzubauen,
    das finde ich auch gut.;)

    Es rutschen mehr junge Menschen in die Magersucht als Du denkst Christian,
    dabei geht das Körpergefühl verloren.


    LG:liebe1:

    Sonja
     
  8. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Ich denke nicht über Magersucht, ich kenne sie, meine liebe Sonja. Vielleicht unterscheiden wir uns in diesem Punkt noch.

    :liebe1:
     
  9. Sternenkind

    Sternenkind Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Bei Frankfurt a.M.
    Oh ja da stimmt wirklich was nicht du bist bei 1.70 größe mit 61 normal fast gebe doch mal dein Body-Mass Index ein dann weißt du es doch da fehlen dir sogar noch ein paar Kilos !!!

    Hühnerbrust??? vielleicht siehst du es ja nur so schlimm und die anderen garnicht.

    Bildest du dir vielleicht nur ein??? will dir nicht zu nahe treten aber überlege doch mal.

    Gruß Brigitte :morgen:
     
  10. Scanja

    Scanja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.532
    Werbung:
    Hallo Chrisi, :trost:

    dann hast Du auch schon einiges erleben dürfen,
    wenn die Seele schreit. :(

    Es kann aber auch in die andere Richtung laufen,
    Adipositas.

    ***Ganz liebe Grüße an Dich!*** :kiss3: :trost:
    Sonja

    P.S.
    Kummerfuttern hatte ich auch schon, wie es ganz dicke kam,
    habe es aber selbst wieder in den Griff bekommen,
    weil es keine Lösung ist, genauso wenig wie Alkohol und Drogen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen