1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Wie finde ich mein Totem / Krafttier ?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Wölfin, 14. August 2012.

  1. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.759
    Ort:
    Pu239
    Werbung:
    Ein Schamane ist der Mittler zwischen der Geisterwelt und dem Menschen - und nichts mehr oder weniger. Das Wort "Schamane" ist ein Kunstbegriff, der aus der russischen Ethnographie entlehnt wurde, der eben die sibirischen Schamanen als Phänomen versucht hat, zu erfassen.

    Würdest Du wenigstens etwas Ahnung von Schamanentum und Schamanismus haben, würdest Du nie und nimmer solche typisch esoterischen Aussagen tätigen wie: Schamanismus ist Heilen. Empfehlung: Besuch mal mongolische Schamanen. Schamanen sind auch keine hochgeistigen Erleuchteten, sondern eben auch nur Menschen. Soviel zu deiner Erwartungshaltung.

    Ich fühle mich nicht auf den Schlipps getreten, sondern angeödet ob der tumben Wiederholung von immer demselben Schwachsinn über Schamanismus, der hier in regelmäßigen Abständen auftaucht - bevozugterweise schwarmartig durch mindestens zwei bis drei Neuangemeldete. qed.
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Guest

    Fein Sobek - das ist also Deine Sichtweise - soviel zu dem - es ist Deine... Ich belasse es dabei - respektvoll und hoffe dass das nicht überheblich klingt.

    Dein letzter Absatz allerdings gibt mir zu denken - erinnert er mich doch daran was Du in Deiner Signi schreibst - small minds discuss people. Worte sind nicht alles - leben müssen wir sie.... alles liebe für Dich....

    @danke Kinnie für Dein waches Auge :umarmen:
     
  3. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Das ist nicht seine Sichtweise, sondern eine begriffliche Definition.

    ciao, :blume: Delphinium
     
  4. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.759
    Ort:
    Pu239
    Weißt Spirit, es ist nicht schlimm, wenn Du mal ne falsche Definition oder ein unkorrektes Bild vom Schamanentum erhalten hast - es ist schlimm, wenn Du es nicht korrigieren kannst.
     
  5. Maurynna

    Maurynna Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2012
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Hannover
    Mittler zwischen den Welten halte ich auch für die am meisten verbreitetste und zutreffendste Defintion.
    Wobei ich aber nicht sagen würde, dass Schamanen u.a. nicht auch Heiler sind. Aber das mit "westlichen" Heilern (also dem Heilpraktiker von nebenan) zu vergleichen stakt doch arg auf einem Bein, das passt eben einfach nicht. Schamanen sind mehr als das.

    "Medizin" übrigens ist für mich die Kraft, die jedes Krafttier mit sich bringt.
    Eine gewisse Qualität, die es verleiht, mit welcher es schützt und unterstützt. Und kein Heilmittel.

    Zuletzt sei gesagt, dass ich es ganz schön schlimm finde, dass es nicht möglich ist, ohne persönliche Angriffe in diesem Forum zu schreiben; und merke auch von mir selbst, dass ich das dann nicht auf mir sitzen lassen möchte.
    Muss es so weit kommen, dass da jemandes Post gelöscht wird?
    Das erinnert mich stark an die Konzilien, wo jedermanns Glaube der richtige war. Respektvoller Umgang muss doch möglich sein.
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Ein Schamane ist ein Vermittler zwischen den Welten. Das kann Heilung beinhalten, muss aber nicht. Ein Schamane kann genausogut mit Geistern zusammenarbeiten, die mit Heilung überhaupt nichts am Hut haben.
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.699
    Ort:
    Berlin
    Quelle?

    :)
     
  8. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.310
    Mae govannen!

    Ich schreib da jetzt doch mal kurz was dazu, weils mi a langsam akaast. *g* Wenn ich so zurückdenke, was ich zu meiner Anfangszeit in Sachen Schamanismus in diversen Foren für an Bockmist verzapft habe - meine Herren. Ich hab´ dann aber auch dafür einstecken müssen, weil erfahrenere Leute mir dann a bissl den Kopf zurechtgerückt haben. Sprich: als "Greenhorn" die Klappe aufreißen und ziemlich erfahrenen Hasen erzählen wollen, wie es "zu sein hat", das kommt einfach doof. Ist bissl wie die Medizinstudenten im zweiten Semester, die sich für ganz toll halten. Das legt sich dann mit der Erfahrung. *g*

    Ich für meinen Teil habe vieles selber erarbeiten müssen. Geister fragen, Erfahrungen machen, Angenommenes revidieren, eine aufm Deckel kriegen undsoweiter. Wobei mir einfach klar wurde, daß ich mit der Psychologisierschiene und dem "bloß-Heilen" ned kann - das geht mir richtiggehend auf die Nerven, und meine Reaktion ist dann auch entsprechend. Übrigens: stellts Euch mal einen Geist vor, dem gesagt wird, er wäre ein psychisches Produkt. Und ich WEISS, daß Geister Einläufe verpassen können.^^
    Naja, wenn ich dann noch lese, daß Leute gemeldet werden, weil deren Aussagen nicht passen, dann braucht sich keiner wundern, wenn zumindest ich gar nix mehr ausm Nähkästchen plaudere. Und manche Sachen diskutier ich einfach nimmer, weils immer dieselbe Leier ist. Aber das hatte ich schon woanders geschrieben.

    MfG,
    Terrorelf
     
  9. Wölfin

    Wölfin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2012
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Köln
    O.O
    WOher weißt du das ein Heilprakktiker über mir wohnt ? o:
     
  10. PPMc

    PPMc Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    2.329
    Ort:
    Terra
    Werbung:
    Hier scheinen überwiegend Damen zu sein.

    Ist das Dein ganzes Problem?

    Ich frag das deswegen, weil erstmal ist das ja der Wölfin ihr Tread, und sie hat ein Anliegen. Und wenn Du mich fragst, ich hab den Eindruck, dass ihr selber da noch einiges unklar ist, es wär also doch eigentlich naheliegend, dass mal jemand sie ein bisserl fragt was sie eigentlich vorhat oder erreichen will - sprich: sich ein bisserl um sie kümmern. Wär so ungefähr das normale, naheliegende, menschliche, täte ich meinen - muss man ja noch nichtmal Schamane dazu sein.
    Auf die Idee kommt hier aber scheinbar niemand, und offenbar gehts hier nur darum, sich selber mit seinen eigenen (mehr oder weniger schrägen) Ansichten wirksam zu positioneren, und dann seine Hängups zu finden wo man sich streiten kann. Also ich wenn neu hier wär, ich tät mich mächtig wundern was hier abgeht und ob ich das überhaupt für voll nehmen sollt.
    Da braucht mir also schon gar keiner mehr kommen mit der wahren Lehre oder sowas, weil an ihren taten sollt ihr sie erkennen, und da habts euch eigentlich alle recht disqualifiziert. :D

    Ja, und? Wenns ihm nicht passt kann er sich ja beschweren.

    Hm, manche stehen da angeblich drauf.

    Was ist dann Dein Problem? Dass Du als Eso eine grundsätzliche Aversion gegen die Wissenschaft und also auch gegen die Psychologie hast?

    Oder dass, wenn Dein Gartenzwerg Dich plötzlich volltextet, die Psychologie sagt dass das bloss ne Halluzination ist?
    Das ist dann schon ein interessanteres Problemchen - weil spätestens wenn man draufkommt, dass der Gartenzwerg offenbar mehr Sinn und Verstand hat (und vor allem nen besseren Plan von der Schöpfung), als einem selber je in den Kopf käme, dann stimmt da was nicht, und dann kann man das mit der Halluzination schonmal knicken.

    Aber dann könnte man sich ja auch überlegen, wo der Nachbesserungsbedarf in der Wissenschaft besteht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden