1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Carisma31, 14. Juni 2004.

  1. Carisma31

    Carisma31 Guest

    Werbung:
    Hallo Alle miteinander!

    Okay, es ist sehr schwer Menschen zu finden die ein Antworten geben können.
    So, wo fange ich denn am besten an?
    Bis vor ein paar Tagen habe ich mein Leben als ziemlich normal empfunden. Ich zumindest für meinen Teil. Es gab Situationen, wo ich instinktiv nach meiner inneren Stimme gehandelt habe, oder wo es Situationen gab, wo eine innere Stimme mir sagte, das ich das klären muss.
    Das letzte Jahr, (ich habe mich von meinem Mann getrennt) war für meine Kinder und mich hart. In all dem Chaos hatte ich aber immer ein offenes Ohr für Alle und jeden. Manchmal war ich an dem Punkt, wo ich mir die Frage stellte, warum alle zu mir kommen mit Ihren Sorgen und Nöten. Sie sind aber eigentlich nicht zu mir gekommen, denn wenn ich Sie sah, musst ich nur in Ihre Augen gucken um zu sehen, das was ganz schief läuft. Es gibt auch éinen Menschen, wo ich manchmal zuhause sitze, und obwohl ich Ihn nicht sehe oder höre, weiß ich, was gerade bei Ihm passiert. Ich fühle es. Es hört sich komisch an. Ich merke nur, dass ich richtig liege, denn ich schicke Ihm dann eine SMS mit tröstenden Worten oder aufbauenden Worten und es ist ein Volltreffer. Wenn wir uns dann mal auf einem Kaffee treffen, muss ich nur seine Augen sehen, und weiß was bei Ihm gerade "abgeht". Er sagt mir immer, dass er auch wenn es nur eine Stunde ist, die wir uns mal sehen sehr genießt, und das er auftankt. Ich sehe es auch dann, weil die Sorgen und der Kummer aus seinen Augen verschwinden.
    Ich habe das immer für mich als normal gehalten.
    Dieser Freund sagte mir irgendwann einmal, das wenn ich einen Raum betrete, etwas ganz besonderes passiert, die Sonne aufgehen würde, ich eine Ausstrahlung hätte, was er noch nie erlebt hätte. Ich meine, mit meinem Äußeren bin ich durchaus zufrieden, aber ich bin auch nicht Miss Modell, wenn Ihr wisst, was ich meine. Dass ich Leute in meinen Bann ziehen kann, das weiß ich. Es kostet mich nicht viel.
    Vor einiger Zeit, ließ ich mir nach langer Zeit mal die Karten am Telefon legen. Die Dame war wirklich gut. Sie erkannte meine Situation, mit allen Personen, und ich dachte mal wieder wow, die ist die vergangenen Monate neben dir hergelaufen.
    Ich wollte die positiven aussagen aber mir noch einmal von einem anderen "Experten" bestätigen lassen, und dort sagten mir nun 2 unabhängig voneinander, dass ich mediale Begabung hätte.
    eine Dame sagte mir, ich solle das Buch "Dein Leben im Licht" lesen, und gucken, ob es mir was sagt. Ich habe es zur Hälfte bereits durch, und es ist aufschlussreich. Es gibt so die ein oder andere Sache, wo ich sage, ja das kenne ich. z.B. zu wissen wer anruft, wenn das Telefon klingelt, oder ich rufe z.B. meine Mutter an und sie sagt, man ich habe gerade an dich gedacht, oder ich habe das Talent anzurufen, wenn es ihr gerade "dreckig" geht.
    Ich meine, ich weiß nicht, ob man das nun hier alles mediale Begabung nennen kann. Für mich war es bis dato immer normal. Ich weiß nicht wie ich es alles erklären soll. Sagen wir mal so, ich bin nicht sehr gläubig, zumindest gehe ich nicht in die Kirche. Ich glaube, das es da jemanden gibt, der alles geschaffen hat, ob man Ihn Gott nennt, Allah oder wie auch immer. Es macht mich traurig, dass Kriege wegen Religionen stattfinden. Sehr traurig, da wir doch alle in Frieden leben könnten, egal ob wir Ihn Gott, Allah oder wie auch immer nennen. Ich glaube auch, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als wir uns vorstellen können. Nur weil wir es nicht sehen, anfassen können, heißt es noch lange nicht, das es nicht existent / anwesend ist.
    Ich glaube auch, dass unsere Seele nicht stirbt, denn sie ist nicht aus Fleisch und Blut, sie ist nicht vergänglich. Also, warum soll es nicht möglich sein, das man schon einmal gelebt hat.(ich meine die Seele).
    So, ich glaube, das war nun erst einmal ein bisschen zum lesen. Ich würde mich freuen, wenn ich hier Menschen finde, die mir Antworten geben würden auf meine Fragen, denn mit meinen Freunden kann ich mich nicht gerade darüber unterhalten.
    Viele Liebe Grüße
    Petra

    Ich würde mich freuen, wenn ich mit einem "Medium" (auch wenn wir alle die Fähigkeit in uns haben) in Kontakt treten könnte, das mir weiter helfen kann.
    Liebe Grüße
     
  2. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Liebe Carisma,

    wenn Du möchtest, dann schreib mir eine Email. Ich könnte Dir helfen, wenn ich genau wüsste, wobei genau??

    Es ist möglich, dass Du mediale Veranlagungen hast, auf jeden Fall bist Du gesteigert sensitiv, was sich bei Dir vorerst emphatisch äussert (Auffangen von Gefühlen mit Fühlen). Das haben mehr Menschen als man im Allgemeinen denkt, aber bei Dir ist es schon mehr als durchschnittlich (meiner Meinung nach).

    Ob sich daraus eine Medialität entwickelt, kann man noch nicht sagen, dafür müsste man viel weiter ins Detail gehen, und auch Deine momentanen Lebensumstände mit einbeziehen und die Verhältnisse, die Du zu den Menschen hast, bei Denen Du die Empfindungen bemerkst.

    Das ist wirklich nicht so einfach zu beantworten.

    Wenn Du möchtest, dann schau einmal auf dieser Seite vorbei, dort kann Dir vielleicht jemand helfen. www.weisheit.des.herzens.de.vu.

    Liebe Grüße
    Hekate
     
  3. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Liebe Petra,

    ich habe hier vor längerem eine Umfrage zu übersinnlichen Fähigkeiten gestärtet. Du scheinst einige davon zu haben. Vielleicht interessiert Dich der Thread? http://www.esoterikforum.at/threads/3780

    Auch ich erkenne an Deinem Post nicht, was Du wirklich suchst. Willst Du Austausch mit Leuten, die das auch können? Weißt Du nicht, wie es in Deinem Leben weitergehen soll? Möchtest Du Dich näher erforschen? Überleg mal was Du brauchst, dann kannst Du gezielter suchen.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  4. Dorothée

    Dorothée Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Schweiz
    Also ich kann dir soviel sagen, jeder Mensch, und vorallem jede Frau hat die Fähigkeit medial begabt zu sein.
    Ich würde dir das Buch "Das Handbuch der Kahuna-Medizin. Autor: Suzan H. Wiegel" empfehlen, du wirst merken, dass sich vieles richtig anfühlt und für dich richtig ist. Ausserdem sind kleine Übungen drin, um deine Fähigkeiten mit deinen Selbsten zu stärken und zu verbessern.

    Grüsse Doro
     
  5. Purelander

    Purelander Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Steyr / Oberösterreich
    Liebe Charisma31,

    alle Wesen im Universum sind untrennbar miteinander verbunden, im Grunde ist das Universum ein riesiger Organismus. Es ist schön, wenn du die Fähigkeit hast, andere aufzumuntern bzw. Liebe zu geben ohne etwas dafür im Gegenzug zu erwarten.

    Es ist nicht notwendig, sich zu überlegen was man selbst davon hat und wie man eine Fähigkeit "verbessern" oder verstehen kann. Diese Anworten kommen immer ganz von selbst zum richtigen Zeitpunkt. Wenn wir versuchen, Dinge zu erzwingen oder zu verstehen, dann schwinden nicht nur wunderbare Fähigkeiten sondern wir selbst sind auch weniger glücklich. Am glücklichsten ist derjenige, der ohne nachzudenken für andere da ist. - So wie zB. eine Mutter für ihr Kind das ist. Wenn wir diese Fähigkeit auf andere anwenden, dann wandelt sich dieses Mitgefühl allmähich in Weisheit, und viele Anworten auf Fragen die dir vielleicht jetzt noch gar nicht bekannt sind werden von selbst beantwortet.

    Die spirituelle Entwicklung braucht sehr viel Zeit. Unser jetztiges Leben, ist das Ergebnis vieler tausend millionen voriger Leben. Und die Reise geht weiter. Du sagts selbst, die Seele ist nicht unsterblich. Wir sollten nicht faul sein, aber wir können neben den Lebenszielen auch Ziele für die nächsten Leben setzen und planen, und uns diese Verpflichtungen nach sehr guter Überlegung wünschen oder schwören.
     
  6. Carisma31

    Carisma31 Guest

    Werbung:
    Hallo Alle miteinander!

    WOW, das waren ja eine Menge Antworten. Das ging ja schnell. DANKE!
    Ja, was will ich?
    Wie gesagt, bis jetzt war für mich alles normanl, und es soll auch so bleiben. Ich frage mich nur, wenn ich solche "Fähigkeiten" habe, ob ich die mehr trainieren kann, wenn man es so nennen kann. Und wenn ja, wie?
    Um die Frage zu beantworten, wie ich zu den Menschen stehe, ja, was z.B. diesen Mann angeht, wir kennen uns 4 Jahre, aber immer nur sporadisch gesehen, so einmal im Monat. Aber ich kann dieses Gefühl nur schwer beschreiben. Wenn ich in sein Gesicht und seine Augen schaue ist er wie ein offenes Buch für mich. Ich sehe, wie es Ihm geht, das kostet mich nur einen Blick. Meist weiß ich auch, was gerade los ist. Ich weiß auch, so sagt er es zumindestens, das wenn er mich auch nur kurz sieht, es seine "Batterien" auftankt, und es Ihm einfach gut geht wieder.
    Ich muß manchmal noch nicht einmal in seiner Nähe sein, meine innere Stimme sagt mir dann, das es ihm schlecht geht, und ich schicke Ihm eine SMS mit aufbauenden Worten und es geht Ihm gut.
    Nunja, vielleicht sind wir ja Seelenverwandt, ich weiß es nicht.
    Gerade ging mein Telefon, und eine Frau, die ich nur ein wenig kenne, fragte mich ob ich Zeit habe, sie würde gerne mit mir sprechen über Ihre Eheprobleme uind mit den freunden etc. Warum ziehe ich die Leute so an, das sie mir alle Ihre Sorgen und Nöte erzählen wollen und meinen Rat haben wollen. Manchmal habe ich das Gefühl, das ich die Leute förmlich anziehe.
     
  7. Purelander

    Purelander Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Steyr / Oberösterreich
    Charisma, es gibt viele Menschen mit ähnlichen Fähigkeiten. Wichtig ist, diese Fähigkeiten zum Guten einzusetzen.
    Ich würde dir raten, nicht zuviel darüber nachzudenken. Lass den Dinge ihren freien Lauf nehmen. Prinzipiell sind wir immer genau dort, wo wir sein sollten. Alles ist perfekt wie es ist, auch wenn dies oftmals schwer zu verstehen sein mag.
     
  8. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Liebe Carisma,

    meine Devise ist es, folge Deiner Sehnsucht oder das was Dich anzieht. Dann kommst Du automatisch da hin, wo es für Dich richtig ist.

    Es ist natürlich möglich solche Fähigkeiten zu trainieren ... Aber das beantwortet nicht Deine Frage was Du willst, sondern meiner Meinung hilft Dir da Dein Sehnen und Deine Wünsche weiter.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  9. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Werbung:

    Hallo Petra,

    Du schreibst zum Schluss, Du hattest Fragen. Was fuer Fragen waren das denn konkret? Und warum suchst Du ein Medium? Bei was brauchst Du Hilfe?

    Weisst, was Du da von Dir beschreibst, sind Faehigkeiten, die in uns allen stecken. Es ist nichts Besonderes oder Aussergewoehnliches; allerdings sind die Wenigsten unter uns Menschen dessen gewahr.

    lg
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen