1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was wenn der seelenverwandte ein promi ist

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von dream2001, 24. April 2007.

  1. dream2001

    dream2001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    nachdem ich mich hier viel über seelenverwandschaft belesen hab tut sich mir eine frage auf die vielleicht ein wenig aussergewöhnlich ist.

    was wenn der seelenverwandte in einem anderen land lebt als man selbst und dazu noch eine prominente person ist?

    mich würde interessieren ob es hier leute gibt die so eine erfahrung gemacht haben und wie sie damit umgehen.
     
  2. Nox21

    Nox21 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kerker, links *g*
    Ja ich glaub das fragen sich einige (me too)
    Ich denke einfach (bzw mittlerweile) es kommt wie es kommen soll und entweder man trifft sich auf irgendeinweise im Leben oder es ist dir für dieses Leben nicht bestimmt ihn/sie zu treffen.

    Ansonsten ist der Promi ja wie jeder andere Mensch, sein Beruf ist nur andere Leute zu Unterhalten. Also versuch ihn/sie als genau diesen Menschen zu sehen und alles was passiert so zu akzeptieren.

    *g* das sage grade ich, aber ich hab gelernt loszulassen soweit wie es mir möglich war/ist und es klappt ganz gut. Auch wenn es Tage gibt wo mich die Sehnsucht einholt.

    Schwieriger ist es so eine SV jemanden zu erklären (Freunde, Familie), denn wenn man pech hat stempeln die Leuten einen einfach nur als verrückten Fan ab.
     
  3. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Cottbus
    Ja das gibts. Habe 2 Seelenverwandte unter den Stars. Beide wohnen sehr weit weg. kanns ja selber oft nicht glauben. Aber kenne einige denen es auch so geht.
     
  4. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    Also mein Seelenverwandter ist auch prominent.
    Donald Duck, das wusste ich schon seit Kindheitstagen......:escape:
     
  5. Herr Mikrowelle

    Herr Mikrowelle Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    213
    Viele Teenager haben das heute schwer, die sind mit Bill von Tokio Hotel seelenverwandt.

    Zum Glück gab es das zu meiner Kindheit noch nicht.
     
  6. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Ein Promi ist doch auch ein normaler Mensch, oder? Und er hat auch eine Seele, oder? Also warum sollte das nicht möglich sein?
    Lg astrid
     
  7. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Cottbus
    Danke. Endlich jemand der so denkt wie ich. Einen von meinen beiden habe ich Fr. getroffen. Nicht in meinen Träumen. Er sprach sogar mit mir. Da habe ich es erst gespürt. Ich habe ihm einen Brief für den Anderen mitgegeben. Laut meiner Kartenlegerin wird er sich freuen und zurück schreiben.
     
  8. Nox21

    Nox21 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kerker, links *g*

    Da bin ich ja froh, dass ich kein Kind mehr bin und Tokio Hotel sch**** finde.

    So einfach ist das nämlich nicht und ich für mich kann wohl sehr wohl zwischen Schwärmen und SV unterscheiden.
    Es gibt 3 Schauspieler für die ich schwärme, manchmal richtig doll, aber das ist nichts im Gegensatz zu den einen mit dem ich mich verbunden fühle.
     
  9. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Cottbus
    Du sagst es. Ich mag Tokio Hotel auch nicht. Mag ne Menge Schauspieler und als Kind hatte ich mich auch mal "verliebt". Aber es ist ein sehr großer Unterschied. Bin mittlerweile eine erwachsene verheiratete Frau. Und es passierte einfach. Der eine ist auch verheiratet und der Andere hat ne Freundin. Von meiner Dualseele (der Eine) trennen mich nur 2 Jahre Altersunterschied. Er ist älter, so wie es auch eigentlich sein sollte. Ich sehe ihn als Menschen an. Er ist doch kein Alien.
     
  10. kristallin

    kristallin Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    44
    Werbung:




    Hallo dream2001,

    auch ich habe eine Verbindung zu Prominenten, die scheinbar auf der Basis einer Seelenverwandschaft oder vielleicht einer Seelenfamilie beruht. Der Kontakt kam auf der energetischen Ebene zustande, durch Träume und 1 Astralreise. Getroffen habe ich bisher noch niemanden, sie sollen aber, lt. der Träume, in denen ich sie traf und mir Informationen gegebn wurden, Bescheid wissen, wenn wohl im Moment auch nicht bewußt.
    Ich finde es sehr schön, daß dieses Thema auch einmal in dieser Form angesprochen wird, denn, wie in anderen Beiträgen schon zu lesen ist, sind Prominente in 1. Linie Menschen wie Du und ich, nichts von uns getrenntes.
    Für mich war es anfangs auch sehr ungewöhnlich, wußte ich nicht, damit umzugehen. Mittlerweile habe ich es akzeptiert und es losgelassen, sprich, die Energien fließen. Man ist verbunden auf energetischer Ebene, man kennt sich dort und man wird sich wieder erkennen. Für mich eine wunderschöne Erfahrung, die ich nicht mehr missen möchte.

    In diesem Sinne




    kristallin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen