1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wahrscheinlich schon der 1000ste Thread aber...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Loona, 8. Juni 2009.

  1. Loona

    Loona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    ...ich brauche euren Rat.

    Hallo,

    Ich bin neu hier und muss gleich mit einem "Roman" anfangen.
    Vorher kurz zu mir, ich bin 20 Jahre alt (noch), heisse eigentlich Cornelia und studiere derzeit.

    Ich fang mal an...
    Vor ca. 4 Jahren lernte ich jemanden kennen, damals war ich 17 und hatte gerade meinen Führerschein. Er ist der Cousin meiner damals besten Freundin. An diesem Abend waren wir im Kino und anschließend noch was trinken, wir unterhielten uns recht gut.
    Es folgten mehrere weitere Treffen und Besuche bei ihm zuhause (er wohnt etwas weiter entfernt), schon bald war klar das ich mich in ihn verliebt habe, leider wurde nie was draus. "Nur" eine gute Freundschaft.

    Nach etwa 1,5 Jahren unserer Freundschaft stritt ich mich mit seiner Cousine und unser Kontakt wurde auch allmählich weniger, was mich damals natürlich sehr fertig machte.
    ABER wir fanden wieder "zueinander" und es war als wäre nie etwas gewesen (mit seiner Cousine versteh ich mich bis heute nicht).
    Wir hatten einfach Spaß, waren unterwegs, trafen uns häufig. Es war einfach sehr viel Vertrauen da.

    Seit etwa einem halben Jahr haben wir leider nicht mehr viel Kontakt, wir sind nicht zerstritten oder so, es hat jeder einfach weniger Zeit.
    Obwohl sich unser Kontakt eigentlich nur mehr auf SMS und gelegentliche Telefonate beschränkt spüre ich eine starke "Bindung" zu ihm.
    Ich kann es nicht genau beschreiben, es ist keine Verliebtheit oder sonstiges.

    Vor einigen Tagen habe ich erfahren das er noch weiter wegziehen wird, da er den Job gewechselt hat und irgendwie..macht mich das jetzt ganz krank.
    Einfach die Gewissheit, das wir noch weiter voneinander entfernt sind... Ich weiß nicht, es ist ein so seltsames Gefühl...als ob ich ihn verlieren würde.

    Mich würden eure Meinungen interessieren. Ich weiß nicht mal ob ich hier in diesem Forum richtig damit bin, kann man es als Seelenverwandschaft bezeichnen?
    Oder bin ich verrückt oder so :confused:

    Wenn ihr mehr wissen wollt, einfach Fragen!

    LG Cornelia
     
  2. Loona

    Loona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Weiß denn keine einen Rat?
     
  3. Nightbird

    Nightbird Guest

    Weiß er denn, wie Du für ihn empfindest?

    LG,
    ever
     
  4. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Werbung:
    Hallo du,

    Seelenverbundenheit hat eh jeder mit jedem... was du beschreibst ist doch eine wohl etwas tiefere Bindung.... wohl habt ihr euch schon im letzten Leben gekannt...... scheint ein Karma zu sein was du noch lösen musst....

    Das heißt dein Karma ist wohl das LOSLASSEN...

    du willst ihn nicht verlieren aber genau das ist der Sinn in dieser Bindung.. du musst loslassen um weiter zu kommen.....

    probier ma in dich zu gehen und diese Gefühle abzuschließen.....

    denke an die schöne Freundschaftliche Zeit aber lasse LOS......

    akzeptiere es und schau nach vorne.. somit hast du dein KArma bewältigt und du wirst merken es wird dir schnell besser gehen ;)

    Alles liebe Emilia :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen