1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

weiß nicht mehr weiter:-(

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Annemarie1, 5. Januar 2009.

  1. Annemarie1

    Annemarie1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    581
    Werbung:
    Hallo,

    vor knapp drei Jahren habe ich einen Seelenverwandten getroffen. Je mehr ich hier lese, desto abgedroschener klingt dieser Begriff gerade für mich. Dennoch glaube ich daran und nehme das Thema sehr ernst.

    Seit einiger Zeit habe ich zu ihm keinen Kontakt mehr. Es ist nicht so, dass er explizit keinen Kontakt möchte, aber wenn wir Kontakt hatten, gab es jedes Mal Missverständnisse und wenn ich diese klären wollte, hat er einfach nicht mehr reagiert. Insgesamt ist das alles viel komplizierter, aber aus Gründen der Anonymität kann ich hier nicht alles genau beschreiben.

    Ich war lange in diesen Mann verliebt. Mittlerweile ist mir klar, dass es mir nicht unbedingt darum geht, mit ihm eine Beziehung zu führen. Aus verschiedenen Gründen ist das auch gar nicht möglich. Dennoch empfinde ich sehr tief für ihn, viel tiefer als bei leidenschaftlicher Verliebtheit. Es ist eine ganz, ganz tiefe verbundenheit, bei der ich auch nicht an Sex denke, sondern einfach an unendliches Verständnis und Geborgenheit. Weiß nicht, wie ich es noch genauer beschreiben kann, ich denke, Ihr könnt es verstehen. Das Problem ist, dass ich ja nun keinen Kontakt mehr habe, weil wir uns beruflich kannten und ich den Job gewechselt habe. Er kapselt sich ab, nicht nur von mir, sondern allgemein. Es ist also nicht möglich, einfach mal anzurufen, wie man das sonst eben machen würde.
    Momentan weiß ich einfach nicht mehr weiter, weil ich diesen Menschen so unendlich vermisse, weil ich so gerne mit ihm reden würde, nicht nur über Probleme, sondern auch so (wir konnten uns immer so toll unterhalten). Ich würde so gerne verstehen, warum die Dinge so sind wie sie sind, welche Lernaufgabe wir haben, aber ich finde keine Lösung. Kennt jemand von Euch jemanden, der mir weiterhelfen kann?

    Danke!
     
  2. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Hallo Annemarie ,

    Was könnte ER denn mit seinem Verhalten " DIR" aufzeigen??

    Liebe Grüße
    Tina:umarmen:
     
  3. Annemarie1

    Annemarie1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    581
    @Tina

    Du möchtest mir damit sagen, dass er nichts mit mir zu tun haben möchte, aber ganz so einfach ist die Geschichte dann doch nicht:) Wenn es so wäre, würde ich das nicht schreiben. Zudem habe ich ja nicht geschrieben "Hilfe, was kann ich tun, damit er sich wieder meldet", sondern "Hilfe, ich würde gerne unsere Lernaufgabe verstehen".
     
  4. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Es geht uns oft so, daß wir aus bestimmten Situationen nicht schlau werden. Ich für meinen Teil setze mich dann hin, versuche alles loszulassen und bitte still darum, daß sich die Siutation bereinigen möge.
    Ich sage mir oft, daß man die Dinge nehmen muß wie sie kommen und versuchen so harmonisch und ruihig zu bleiben, egal was passiert.
    Wenn wir krampfhaft nach einem Lösungsansatz suchen, werden wir ihn nur schwer finden. Viel besser ist es, etwas Abstand von den Dingen zu gewinnen und geschehen zu lassen.

    Lelek
     
  5. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Liebe Annemarie!

    Zuerst einmal :umarmen:!!

    Ich kann deine gedanken, gefühle gut nachempfinden - habe ein ähnliches dilemma!:rolleyes:

    Aber ich bin mit vielen gesprächen - büchern, engeln usw... draufgekommen, dass wenn man seine gedanken ändert das erhalten wird, was einem zugedacht ist! Verstehst? Ich stell meine "ds" oder wie immer man das nennen mag - nicht mehr in die mitte meines lebens - ich versuche rational über den menschen nachzudenken - und höre auf mein bauchgefühl!

    Warum kannst du ihn nicht einfach anrufen?

    glG Sandra
     
  6. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Werbung:
    .....................schön sooo schön wie sich das alles lösen lässt mit ein bischen Bauchgefühl :umarmen:
     
  7. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    ;) Ich bin ja lernfähig oder?

    lg Sandra:)
     
  8. Annemarie1

    Annemarie1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    581
    @nannerl

    :danke:

    Davon abgesehen, dass er Telefone und telefonieren zu hassen scheint, würde er abblocken. In vielen Situationen waren wir uns seelisch so nah, aber wir können uns auch so fern sein, dass es mir Angst macht.
     
  9. nannerl

    nannerl Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:

    Oh - ja das kenn ich auch!! Schön langsam frag ich mich was mit den ganzen ds-männern los ist!? Vorallem in bezug auf telefon - abblocken etc...


    Und hab keine angst!! (ich weiß, ist leichter gesagt als getan!!) Aber es gibt nur zwei emotionen die uns "treiben" liebe und angst! (hab ich aus "Gespräche mit Gott" - tolles buch!!)

    glG Sandra
     
  10. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Werbung:
    ..........versuchs nur mit Liebe :umarmen: ohne Angst..............wenns geht!!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen