1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

UFOs

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Violetta, 17. Juni 2002.

  1. Violetta

    Violetta Guest

    Werbung:
    Hallo Leute!!

    Was haltet ihr von Außerirdischen Leben??? Ich glaube fest dran mit diesen Thema befassse ich mich schon seit ich ein kleines Mädchen bin. Es gibt viele Beweise für Auserirdischelebewesen. z.B. die Menschen exestieren schon sooo lange und erst im letzten Jahrhundert wurde alles erfunden was man sich Vorstellen kann (davor hat man fast garnicht erfunden).Woher kam den wohl dieser Wissensschub?? Ich glaube die Regierung weiß viel mehr als wir denken, die haben doch schon längst kontakt zu anderen Lebewesen (vielleicht sind sie ja selber welche!!!)Warum behauptet die Regierung wohl das es kein Auserirdischen gibt? genau damit wir nix erfahren. ICh glaube das wir Menschen ein Versuchs Objekt höherer Mächte sind das würde auch erklären warum so viele Ufos zur Erde kommen.(sie müßen kontrollieren wie wir uns entwickeln (deshalb auch so viele Entführungen)) Die Menschen sind ja so Blind. Das Typische Vorstellung eins Alien ist der Eierkopf, die dünnen Arme usw. ich bin davon überzeugt das das ein Erfindung ist, warum denken Menschen immer das Außerirdische häßlicher sind als wir, villeicht sehen sie genau gleich aus als wir:).Wir sind nicht alleine das wäre eher unwahrscheinlich. ES gibt so viele Galaxien und Sonnensysteme. Ich würde mich sehr über eure Meinungen freuen;) in diesen Forum wird viel zu wenig darüber diskutiert.


    Eure Vio:D
     
    Lillian gefällt das.
  2. Geboldar

    Geboldar Guest

    Hallo Vio, :)

    weil es bei den meisten nicht ins Weltbild passen würde. Der Schritt wäre zu gewagt. deswegen halte ich mich persöhnlich zurück, was das Thema betrifft. Es gibt auch keine wirklichen Argumente dafür, hier gibt es nur zum größten Teil den Glauben.
    Mit diesem Thema würde ich mich nur ungern auf eine Diskusion einlassen.


    Gruß
    Geboldar:D
     
  3. Violetta

    Violetta Guest

    Hallo Geboldar!!


    Ich habe verständnis dafür das du nicht darüber disskutieren möchtest. Aber schau mal, die anderen sprechen über Geister und Feen usw. Das past doch auch nicht ins Weltbild,aber trotzdem redet man darüber. Ich verstehe die Menschen nicht, ich habe eine ganz andere Denkweise. Ich habe das Gefühl das mich keiner versteht (das macht mir angst).


    gruß vio
     
  4. Geboldar

    Geboldar Guest

    Mag sein aber speziell bei dem Thema Ufos habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht wenn ich mich mit Leuten darüber unterhalten wollte. Meistens wird das ganze dann ins Lächerliche gezogen, und du wirst ausgelacht. Mit dir kann man sich über dieses Thema unterhalten das habe ich gemerkt. Aber andere die das lesen machen sich nur darüber lustig. Es ist eben ein Tabuthema, so leid es mir tut.

    Geboldar;)
     
  5. Violetta

    Violetta Guest

    Hallo Geboldar!!

    Du hast vollkommen recht meine Freunde ziehen es auch immer ins lächerliche, mir ist es aber egal wenn andere über mich lachen, schau dir doch die anderen an die glaubensn Feen usw. Die kann man doch auch auslachen.;) Da kommt wieder meine These die Regierung hat das alles so ins lächerliche gezogen, damit sich die Menschen nicht mehr trauen ein wort darüber zu verlieren. Angenohmen 100000 Menschen sehen ein Ufo am Himmel, dan kommt sofort jemand und versucht es einen auszureden, das man das gesehen hat und meint das wäre eine Halluzination. Meine frage können100000 Menschen gleiche Halluzination habe??Hier wird ein falsches spiel gespielt.

    Liebe grüße Vio
    :)
     
  6. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Werbung:
    Na Du ?

    Die Wahrscheinlichkeit, dass ausser uns weitere Lebensformen existieren ist groß. Berechnet und berücksichtigt man Alter und Expansionskurve des Universums, ist das Wiederholen ähnlicher evolativer Vorgänge an anderen Stellen ein wahrscheinliches Szenario. Wie diese Formen nun aussehen ist hingegen Spekulation.

    Bezüglich der Theorie von außerirdischem Leben sind vor allem die Ideen von Erich von Däniken bekannt, der seine Ansätze auf die Existenz und Beschaffenheit von Megalithbauwerken wie zB Stonehenge, New Grange etc. stützt. Nach Erich von Däniken seinen diese Bauwerke mit den damaligen Techniken unrealisierbar gewesen, sodass ausseriridische Einflüsse (welcher Art auch immer) wahrscheinlicher sind. Däniken betrachtet die Megalithbauwerke als lokale Markierungen, die einem globalen Orientierungssystem angehören. FÜR seine Theorie spricht vor allem, dass die Bauwerke tatsächlich nach geometrischen über die gesamte Planetenoberfläche verteilt sind, zudem tragen sie markante, einheitliche Merkmale – obwohl ein kommunikativer Austausch zwischen den bauenden Völkern – dazu noch weltweit – unmöglich war.

    Von Däniken ist als Wissenschaftler in Verruf gekommen, da er Beweise zur Stützung seiner Theorie gefälscht hat. Auf seinen Betrug hin antwortete er, dass dies ein legitimes Mittel sei, „den Menschen das Brett vom Kopf zu reissen“.


    Ich persönlich nehme zum Thema „Aliens“ nicht Stellung. Zumal es für uns Menschen absolut unwichtig ist, ob und wie vielleicht eines Tages Kontakt hergestellt werden kann. Erstens ist’s noch nicht so weit, zweitens könnte ich mir dann genauso Gedanken machen, ob es gelbschnäblige Sumpfkängurus mit 7 Beinen gibt.

    Selbst wenn es sie gäbe – was hätte das für eine Bedeutung für mein Leben ? Keine !
     
  7. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Was die Regierung angeht: die sind vollauf damit beschäftig, sich am Staat gesundzustossen. Siehe Kohl, Koch, SPD Köln, Schreiber, ...

    Guck weniger Akte X ;)
     
  8. Violetta

    Violetta Guest

    Hi Kvatar!!

    Ich habe das Gefühl das nichts für dich eine Bedeutung im Leben hat. Wahrscheinlich machst du dir gedanken um Schlümpfe oder Feen oder so ein scheiß. Du denkst ziemlich primitiv.Es hätte eine sehr große bedeutung für die Menschheit wenn wir kontakt aufnehmen würden bzw.könnten.Denk doch mal nach wenn du das kannst.Deinen Komentar "schau nicht so viel AkteX" fand ich überflüssig. Ich habe hier versucht mit Leuten zu diskutieren die es wirklich interessiert. Naja mir fehlen die worte.

    Gruß Vio
     
  9. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Du hast Recht: ich bin wirklich das Allerletzte. Nichtmals für UFOS's interessiere ich mich - bitte: erschiesst mich !!!!

    Ich habe das Gefühl das nichts für dich eine Bedeutung im Leben hat

    Kannste mal sehen was Dein Gefühl wert ist :D

    Es hätte eine sehr große bedeutung für die Menschheit wenn wir kontakt aufnehmen würden bzw.könnten

    Wenn Du Kontakt suchst empfehle ich das Telefonbuch :D


    Friede ? :)
     
  10. Violetta

    Violetta Guest

    Werbung:
    Hi Kvatar!!!

    Ich möchte mich nicht mit dir streiten also Friede! Aber trotzdem bist du sehr gemein:( .


    Liebe grüße Vio
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen