1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwangerschaft und Geistheilung ???

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Goalini, 21. Juni 2005.

  1. Goalini

    Goalini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nidderau (Hessen)
    Werbung:
    Hi Ihr Lieben,

    habe an Euch eine für mich ganz wichtige Frage:
    Habe am Wochenende erfahren, dass ich endlich schwanger bin :banane:

    Diese Woche hatte ich mir einen Termin für ne Geistheilung gemacht. Nun habe ich Bedenken, dass dies dem Ungeborenen insofern schaden oder nicht so gut bekommen würde, dass es einem nach so einer Behandlung möglicherweise danach nicht so gut geht wg. Reinigung etc.

    Soll ich diesen Termin lieber verschieben, absagen, kann so etwas einem Ungeborenen überhaupt etwas anhaben oder ist es eher gut dafür?? Ich hab überhaupt keine Ahnung, nur will ich kein Risiko eingehen.
    Ich befinde mich obendrein auch noch ganz am Anfang (6. Woche), also dem noch höchsten Risiko, das Kind wieder zu verlieren.

    Vielen Dank für Eure Antworten. :danke:

    Licht und Liebe
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.773
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo Goalini,
    erstmal herzlich willkommen im club der bunten Mischung! :schaukel:

    Wieso fragst Du das nicht Deinen Geistheiler? Ich selber habe null Ahnung davon.

    Alles Gute für euch beide!
    :kiss3:
     
  3. friedl

    friedl Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    212
    Ort:
    österr
    hallo
    und herzlichen glückwunsch!!! :banane:

    kann mich east nur anschließen. frag mal den geistheiler.
    ansonsten: wenn du irgendwelche zweifel hast oder dich nicht wohl bei dem gedanken fühlst - folge deiner intuition und geh nicht hin.


    alles liebe und weiterhin alles gute für dich und dein kind!!!!

    f.
     
  4. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Hi,

    meiner Meinung nach, ist es nicht schädlich fürs Kind.

    Solange kein "geist-chirurgiescher "- Eingriff in der Gegend unternommen wird,
    denke ich, passiert deinem Kind nichts.
    Jedenfalls nicht, durch den Heiler.

    Ansonsten würd ich auch sagen, Frag den Heiler und hör auf dein Gefühl.
    Denn nur ihr wisst, was das Richtige ist.

    Willow
     
  5. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Goalini

    Herzlichen glückwunsch :jump5: :jump5: :jump5:

    Als ich schwanger war, hab ichs mit der ganzen magie geschichte gelassen. Kenn mich zwar mit geistheilung nicht aus. Aber das hätte ich bestimmt auch weg gelassen. Ob da irgendwas schaden kann weiß ich nicht. Ich denke das musst du für dich selbst entscheiden.


    Lieben Gruß
    Venus :)
     
  6. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Werbung:
    hallo goalini,

    weswegen hast du einen termin für geistiges heilen gemacht?
     
  7. Wicca83

    Wicca83 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Bayern
    Hallo Goalini,

    erstmal herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club der Schwangeren :)
    Ich bin jetzt in der 30. Woche und hab keine negativen Auswirkungen der Energien auf mein Baby feststellen können (weder bei Selbstheilung und Fremdheilung noch bei magischer Arbeit).

    Ich würde sagen, mach das, was dein Gefühl dir sagt.
    Wenn du dir unsicher bist, dann verschieb den Termin einfach auf nach die 14. SSW, denn dann ist das FG-Risiko wirklich minimal und du wirst dir keine Vorwürfe machen, falls vorher was passiert...

    lg

    Wicca83
     
  8. Esofrau

    Esofrau Guest

    Wenn du dich nicht wohl bei der Sache fühlst, dann lass es .... ;-)

    Grundsätzlich kann eine Reinigung nicht schaden - frag deinen Geistheiler - vielleicht verzichtet er auf das Energetisieren. Auf jeden Fall solltest du ihn aber darüber informieren DASS du schwanger bist!
     
  9. Goalini

    Goalini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nidderau (Hessen)
    Hallo Ihr Lieben!

    Vielen Dank für Eure Antworten. :danke:
    Ich habe also den Termin für diese Woche erstmal verschoben. Habe meiner Geistheilerin davon erzählt und sie sagte mir, dass es kein Problem sei und ich mir aber auch keinerlei Gedanken machen müsste wegen des Babys. Im Gegenteil, es wäre gar kein Problem und ich wäre auch nicht die erste, die schwanger zur Geistheilung käme. Wie ich es möchte, soll ich mich entscheiden.

    Also werde ich es doch machen, allerdings erst in 2 - 3 Wochen rum.
    Lieben Dank nochmal für Eure Tipps und Meinungen. :kiss4:

    Herzliche Grüße, Licht und Liebe
     
  10. hcht

    hcht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo möchte gern mit dir in Konakt treten interessiere mich für Geistheilung
    mein e-mail adi wäre haraldhch@gmx.at
    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen