1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jesus Schambala?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von prema, 21. Juli 2006.

  1. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Werbung:
    hi,

    was meint ihr, würde Jesus in das Reich von Schambala eintreten?
    Würde er überhaupt dürfen?!
    Welche Verbindung hat Jesus mit Schambala?

    liebe grüsse
    prema
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    hmm, ich glaube mittlerweile stellt sich die Frage wohin Jesus gehen soll nicht mehr. Liegt schon etwas zu weit zurück...

    Davon ab - wohin soll ein gestorbener schon gehen? Der Körper wird zu Erde (schöner Ausspruch finde ich) und der Rest kann gehen wohin er auch immer mag. Da brauchts weder Pässe noch sonstwas...
     
  3. vittella

    vittella Guest

    Jesus kann überall eintreten,aber ob er will weiss ich nicht...
    was ist Schambala?
     
  4. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    "Gleichgültig ob Shambala ein Ort irgendwo auf diesem Planeten ist,
    oder nicht, so kann er dennoch nur von denen gesehen werden, deren Geist
    und karmische Tendenzen rein sind."


    (Handbuch der tibetischen Astrologie)​
     
  5. vittella

    vittella Guest



    wenn das so wäre,dann hätte keiner Kontakt mit Jesus und hier schon gar nicht,da ein reiner Mensch,was immer das auch sein soll,sich nicht hier im Internet aufhalten würde.....
    Jeder der an die Erlösung Jesu glaubt hat ihn auch im Herzen und rein ist kein Mensch....
     
  6. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Was ohne bewußten Eigennutz geschieht, ist rein. IMHO

    LG
    v
    Olga

    Ja, und was ist eigentlich Schambala wirklich.
    Habe da ein wenig recherchiert, angeblich ein Reich.

    Bin momentan nordisch fixiert.
    - Wenn ich diese Frage meinem Unterbewußtsein stelle, leuchtet da Heiliger Gral auf.
    War zuerst Christus der heilige Gral und jetzt ist er ein Bestandteil davon.
    Diese Überlegung, hat so etwas natürliches für mich.

    LG
    v
    Olga
    wieder mal bein Gedankensurfen
     
  7. vittella

    vittella Guest

    die Wahrheit ist einfach und schön...ist das einzige womit ich in Deinem Beitrag etwas anfangen kann....im Unterbewustsein findest Du sicher keine Wahrheit,sondern nur eigene selbstgestrickte Wahrheiten....
    Der Mensch handelt nie ohne Eigennutz....
     
  8. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :)

    Schamballa

    hebr. Scham = dort
    hebr. ba = kommt
    alla = Allah

    Scham-ba-alla
    Dort erscheint also ermöglichtes AllEinsSein in etwa bedeutend.

    Scham-b-alla genauer ...
    Dort polares AllEinsSein ist.

    Bzw.

    Schöpferischer Geist in der Zeit aus gespiegelter treibender Kraft aus polarerer gespiegelter Quelle.

    543 > göttliche Einheit in der Raumzeit

    In der aussert raumzeitlichen Brtachtung ...

    407 = Erscheinung in der Vielheit - aus polrer Divinität (Quers. 11) (EinsSein)

    :liebe1:
     
  9. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Das ist aber Schade, Vitella.
    Deine Wahrheit finde ich übrigens gar nicht schön.
    Nun, vielleich nehme ich es ja auch nur in einem anderen Sinne auf,
    aber es gibt durchaus Menschen die ihre eigenen Interessen zum Wohle der Allgemeinheit zurückstellen.

    LG
    v
    Olga
     
  10. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Aha. Im Internet sind demzufolge also ausschliesslich selbstsüchtige Halunken und Betrüger mit finsteren Herzen. :D Du meinst also dass Jesus niemals gesurft hätte, wenn es damals schon Internet gegeben hätte ? :dontknow: Soviel ich von Jesus weiss, hat er sich insbesondere um diese Bevölkerungsschicht gekümmert. Kann mich aber auch irren. Bin ja schliesslich kein Christ :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen