1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe-Ständig Müde

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von tengely, 27. Dezember 2008.

  1. tengely

    tengely Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Weinheim
    Werbung:
    Ich bin seit Tagen einfach nur müde und kann nicht dagegen ankämpfen, ich schlafe sehr viel und werde nie richtig wach.
    Habe ich die Schlafkrankheit?

    Könnt ihr mir vielleicht helfen? Oder mir sagen wie ich zu neuer Kraft komme?
    Ich will in meinem leben viel erreichen und jede minute ist Kostbar und seit Monaten bin ich sehr oft schlapp und Müde und seit ungefähr eins, zwei Wochen garnicht mehr wach zubekommen :(

    Ich hoffe um hilfe...

    mit liebsten grüßen
    Tengely
     
  2. fühlchen

    fühlchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Linz-Umgebung
    hallo tengely,

    meine antwort bezieht sich zwar nicht auf den spirituellen bereich, aber es könnte sein, dass du unter eisenmangel leidest...

    alles LIEBE
    migränchen
     
  3. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Hallo Tengely
    Man kann so schwer beantworten, an was das liegen mag. Es gibt viele mögliche Ursachen.
    Wenn Du im esoterischem Bereich Hilfe suchst, dann wende Dich doch am besten an einen Schamenen, spirituellen Heiler ... Man kann Deinen Energiekörper abtasten, lesen ... und daraus Schlüsse ziehen. Kompetente Leute findest Du auch in diesem Forum.
    Wie generell bei individuellen Leiden würde ich mir einen erfahrenen User suchen und diesen persönlich ansprechen.

    Lelek
     
  4. enzo

    enzo Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    44
    Ort:
    München
    Hallo,

    könnte Kaliummangel, Eisenmangel sein.
    Hattest Du in den letzten Wochen viel Streß? Bist Du Vegetarier, Veganer?

    Kalium - z.B. "KALINOR- Brausetabletten" und
    Eisen und B-Vitamine - in "Kräuterblut" oder so ähnlich gibts beides in Apotheken.

    Würde ich einnehmen. Müsste dann besser werden...!

    Gruß
    enzo
     
  5. tengely

    tengely Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Weinheim
    Ich habe mir mal Heute Kalzium und Eisentabletten besorgt mal sehen ob es besser wird... ich habe immer Streß da ich viel für die Schule lerne und auch noch arbeite :( ... aber ich alles ist schaffbar...

    wenn die tabletten garnicht helfen sollte ich mir echt mal gedanken über einen Schamanen machen ... und den zu Rate ziehen ...

    könnte es vielleicht auch an Schimmelpilzen im Haus liegen? Habe davon mal gehört
     
  6. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    Werbung:
    hallo tengely,

    du willst in deinem leben noch viel erreichen und jede minute ist kostbar? ja, aber schlaf ist auch etwas kostbares, manchmal - gerade in dieser winterzeit - braucht manch einer viel mehr davon.

    also, wenn die müdigkeit noch nicht chronisch ist, dann würde ich eher davon ausgehen, dass du einfach erholung brauchst.
     
  7. tengely

    tengely Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Weinheim
    Die letzten Tage habe ich Eisen- Magnesium Tabletten eingenommen und Obst und Gemüse gegessen...
    leider verlässt mich die Müdigkeit nicht und ich schlafe viel...
    zu meinem Übel, habe ich noch neue tolle Sympthome bekommen, sofortige Übelkeit beim und nach dem Essen und Heftiges Sodbrennen ...

    Was ist den mit mir los ? :( :( :( :(

    Langsam bin ich echt am verzweifel, mir geht es auch gerade wieder sehr schlecht :(
     
  8. nonni

    nonni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    5.853
    Ort:
    italien
    hast du etwa schimmelpilze im haus ?
    das könnte durchaus eine ursache sein, wenn du ein allgemeines erholungsbedürfnis deines organismus ausschliesst.
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich würde das mal vom Arzt abklären lassen!

    Es könnte vieles sein, Darmpilz, Parasiten im Darm, Schwangerschaft usw.

    lg Pia
     
  10. tengely

    tengely Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Weinheim
    Werbung:
    Wir sind vor ca 6 Jahren in dieses Haus gezogen und der Schimmelpilz war schon immer da, wir machen ihn aber sofort weg mit speziellen mitteln, dass ich davon vielleicht öfters krank werde habe ich schon in erwägung gezogen aber das es jetzt so extrem ist ... nur weiß ich nicht wie ich es testen kann ob das alles von dem Schimmelpils kommt!????!???


    Darmpilz-parasiten... aber wo sollte ich mir die Eingefangen haben?
    Schwangerschaft? ... das ist mir der schimmelpilz lieber
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen