1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hat die "seele" einen namen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von chilipepper, 21. November 2007.

  1. chilipepper

    chilipepper Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    oder ist dieser nur erscheinungsform der jeweiligen inkarnation?
    ich kann mich mit dem gedanken nicht anfreunden, dass das wirkliche ICH, das unsterbliche namenlos sei- irgendwie bin ich auf der suche

    was meint ihr?

    chilipepper
     
  2. dieJo

    dieJo Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Österreich
    Seelennamen gibt es. Soweit ich weiß hat jede Seele einen Namen.
     
  3. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Hmmm, jede Seele ist anders... je nachdem wieviel Erfahrungen man gemacht hat danach richtet sich das Seinsgefühl der Seele und der Seelenname ist vielleicht kein Wort in dem Sinne, sondern eher das Seinsgefühl der Seele... ich habe einen tollen Text irgendwo über Elfen gelesen... der Seelenname von Elfen ist ein Klang, eine Schwingung, ein Gefühl... wenn ein Elf einen anderen Elf seinen Seelennamen nennt berührt er einfach die Seele der anderen Elfe und sie spürt anhand des Gefühls der anderen Seele den Namen, die Indentifikation der anderen Seele... das heißt, wenn jemand deine Seele berühren würde, würdest du wissen welche Person,welche Seele dich berührt da jede Seele sich anders anfühlt... diese Vorstellung gefällt mir besonders gut :liebe1:
     
  4. bineken

    bineken Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Lünen, Nähe Dortmund/NRW

    Habe nur zufällig hier "reingelesen" und finde diesen Gedanken auch wunderschöööön.

    Danke, dass Du dies mit uns geteilt hast.

    Liebe Grüße Bineken :liebe1: sehrberührt
     
  5. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Chilipepper,

    im Grunde gibt es nur EINE Seele und wir sind ein Teil derselben. Das heißt, Du hast keine "eigene" Seele, sondern bist ein Teil des Ganzen. Und alle Inkarnationen sind im Hier und Jetzt gegenwärtig, also zeitlos.

    Diese eine Seele könnte man Urenergie nennen oder Gott oder wie auch immer man möchte. Im Grunde ist es reine Liebe. :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  6. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Ja, ich denke, jede Seele hat einen Namen.
    Leider weiß ich meinen nicht :)

    Liebe Grüße,
    Verena
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.898
    Ort:
    An der Nordsee
    Liebe/r chilipepper,

    viele Menschen, gerade hier im Foum, glauben fest daran. Diese Namen bestehen überwiegend aus Vokalen, was mir immer sehr fragwürdig erscheint - aber das ist meine Meinung.
    Die Frage ist für mich auch, warum so viel Wert auf "Namen" also Benennungen gelegt wird, wieso man glaubt, eine Seele sei irgendwie Person, könne also persönlich angesprochen werden (andererseits ist ja zu lesen, dass wir alle eines Ursprungs sind).
    Du merkst schon, ich glaube nicht daran und ich finde es auch vollkommen unwichtig.
    Wenn ich in dieser Inkarnation nicht mit meinem normalen Namen, den ich nurnmal für diese Zeit tragen soll, angesprochen werden möchte, sondern mit einem "Seelennamen" aus lauter a-e-i-o-u , dann denke ich dass ich wohl ein leichtes Persönlichkeitsproblem habe.

    Liebe Grüße
    Ruhepol

    Ist doch schön, dass die uns "bekannten" Seelennamen alle mit unseren Buchstaben geschrieben werden und so schön leicht von uns auszusprechen sind. Wahrscheinlich haben wir schon immer D-A-CH-Seelen, *lach*
     
  8. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Hallo Chilipeper

    Ob die Seele einen Namen hat oder nicht weis ich nicht und diese Frage habe ich mir auch schon gestellt und ne Antwort weis ich leider bis heute nicht.

    Würde ja den meiner Seele auch gerne wissen aber bis dato Fehlanzeige.

    lg
    phoenix
     
  9. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Ein Name hat eine schwingung. Ein Name hat einen Sinn. Ein Name ist Musik. Ein Name erinnert mich wer ich bin. Ein Name sagt so viel über mein ich bin.

    Das von den Elfen finde ich wunderschön. :liebe1:

    Es kommt einfach darauf an wie man das Leben sieht, nennt, spührt und lebt.
     
  10. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Wenn ich meinen Seelennamen wüsste, würde ich ihn keinem Menschen verraten. Die Menschen können mich mit dem Namen anreden, den meine Eltern ausgesucht haben...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen