1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pick up Artists

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JoyeuX, 8. August 2010.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Sagt mal, was haltet ihr von dem Phänomen Pick up Artist?

    Was haltet ihr von den Menschen die dies machen, und wie findet ihr es?
    Wieviele von euch kennen es überhaupt, und wieviele kennen es nicht?
    Muss zugeben dass ich bis vor wenige Wochen, bis mir ein Freund mit dem Thema kam, mit dem Begriff nicht mal irgendwas anfangen konnte, und mich erst mal schlau machen musste...

    Ìrgendwie kann ich persönlich mich nicht wirklich damit anfreunden....

    LG
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Noch nie gehört (musste nachschauen), aber klar ist das auch eine Kunst, wenn man so will;)

    Wenn ich nicht total sozialphobisch wäre und das selber abbrechen würde, wäre ich da wohl ganz gut drin...

    Aber ist doch nicht wirklich was neues:confused:
    Wer sowas nicht kann präsentiert sich doch gleich als langweilig.
     
  3. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Doch, ich denke es ist insofern was Neues, da einem haargenau gesagt wird, was man am besten sagen soll, wie man sich geben soll, welche Tricks es gibt,...um sich jemanden zu angeln.
    Es läuft doch alles nach Plan ab...
    Angefangen vom Ansprechen, übers sich selber interessant machen, bis hin zu "wie bekomme ich was ich will...mit allen Mitteln" (was meinst dann eben Sex ist *fg*)

    Flirten und sich gut präsentieren ist da schon was anderes....
     
  4. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL

    Und sich immer schön am Kodex halten *g*
     
  5. keyjey

    keyjey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Krems an der Donau
    ich glaube, dass man auf diese weise mehr verbaut als erreicht.
     
  6. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Jo der Kodex und die ganzen Rules,...
    ....und sämtliche englischen Abkürzungen....
    Als ich das erste mal las wie sich da die Insider darüber unterhalten, dachte ich mir, ich wär in Oz gelandet oder so.......

    wtf???

    :lachen:
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Zitat: Doch, ich denke es ist insofern was Neues, da einem haargenau gesagt wird, was man am besten sagen soll, wie man sich geben soll, welche Tricks es gibt,...um sich jemanden zu angeln.
    Es läuft doch alles nach Plan ab...


    Ok, selbst in einem Strategiespiel ohne menschliche Mitspieler gibt es keinen Generalplan. Kann mir nicht vorstellen, dass Frauen noch einfacher sind:D

    Zitat:Angefangen vom Ansprechen, übers sich selber interessant machen, bis hin zu "wie bekomme ich was ich will...mit allen Mitteln" (was meinst dann eben Sex ist *fg*)

    Flirten und sich gut präsentieren ist da schon was anderes....


    Ich habe mir da ja immer mit Magie geholfen, und auch da hilft ein Generalplan nicht unbedingt.;) Ein Künstler sollte schon etwas kreativer sein...
     
  8. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim

    Ja klar, aber etliche Dinge werden gleich gehandhabt.
    Die "Opener"...da gibts doch schon Sammlungen von...

    Bis hin zu ....ach ich weiß die Ausdrücke nicht... gezielt necken, Interesse aufbauen mittels Sozialstatus, Cold Reading anwenden und was weiß ich noch alles...
    Erdbeerwiese, Zahlenraten und dergleichen...

    Was der Unterschied da ist...zum normalen flirten...
    Beim "normalen" Flirt, weiß Frau normalerweise auf was sie sich einlässt. Was der Mann will...Ons oder mehr...
    Bei Pick up Artists ist das nicht wirklich klar, weil hier das Ziel ist, der Frau um jeden Preis weißzumachen dass man soooooo interessiert an ihr ist.
    Obwohls meißt dann doch um Ons geht...
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Klar, von Unehrlichkeit halte ich auch nichts. Natürlich kann man auch nicht immer wissen, was sich die andere Person dabei vorstellt, was sicherlich bei meinen magischen/telepathischen Flirts auch galt. Aber bewußt in die Irre führen würde ich nicht machen, wobei es schon sein kann, dass irgendeine gedacht hat, ich wäre verliebt (wollte Beziehung), während das für mich ein nettes Spiel war. Ich zelebriere halt gerne den Moment (aber das tue ich ehrlich, für mich ist niemand ein Objekt ,von Pornos die ich manchmal schaue abgesehen, was mir selbst missfällt) an den man sich erinnern kann, und ich investiere da auch viel Gefühl rein, und glaube eher nicht an Ewigkeit usw.
    Es ist auch die Faszination der Verschmelzung, bei mir mehr geistig/emotional zu verstehen, eine Singularität werden;). Und wenn ich manchen in die Augen schaue will ich halt weiter... Langfristige Vorstellungen spielen da selten eine Rolle, wobei ich auch schon wirklich verliebt war. Aber ich weiß ja auch, dass ich real beziehungsunfähig bin, daher wollte ich das später auch eher vermeiden, dass solche Gefühle aufkommen. In letzter Zeit lasse ich es fast ganz sein, bin auch zu depressiv gewesen, um überhaupt ernsthaft Interesse daran zu haben.

    LG PsiSnake
     
  10. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Werbung:
    Gibts eigentlich auf einer Seite eine Scoretabelle? :D
     

Diese Seite empfehlen