1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine höhere Macht? Ja, Nein?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Carmesyn, 27. Mai 2008.

?

Gibt es eine höhere Macht? Ja, Nein?

  1. Es gibt keine höhere Macht (auch keinen Gott)!

    2 Stimme(n)
    4,5%
  2. Ich weiss es nicht. Ich zweifle!

    6 Stimme(n)
    13,6%
  3. Es gibt eine höhere Macht, ob es Gott ist, oder nicht!

    16 Stimme(n)
    36,4%
  4. Ich glaube an Gott!

    4 Stimme(n)
    9,1%
  5. Ich weiss, dass Gott existiert! Ich habe es am eigenen Leibe erfahren!

    16 Stimme(n)
    36,4%
  1. Carmesyn

    Carmesyn Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Nach der Milchstrasse immer gerade aus
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Wollte einfach Mal wissen:

    Glaubt ihr an Gott oder eine höhere Macht? Ja, Nein?
    Wenn Ja: Welchen Stellenwert hat ES in eurem Leben? Wisst ihr, dass ES existiert?
    Wenn Nein: Warum nicht?

    Was ich selbst glaube:

    Ich zweifle an allem, dass ich nicht mit einem meiner 5 Sinne wahrnehmen kann.
    Denn wenn ich einen 6. hätte(zweifle daran), könnte der mir alles vorgaugeln.

    Ich zweifle.

    Danke für eure verschiedenen Meinungen:

    Lg, C.
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom carmesyn,


    du musst uns schon erklären was der unterschied zwischen g'tt und "eine höher macht" ist? für mich ist g'tt ein höhere macht...

    shimon1938
     
  3. SpiderWoman

    SpiderWoman Guest

    shimon - verstehst Du Dich auf Hebräisch oder auf welchen mytho-logischen Sprachwurzeln das Wort G'tt beruht und was es genau bedeutet als es noch nicht zum HAUPT-Wort gemacht wurde??? Vorab schon mal meinen freundlichsten Dank. :blume:
     
  4. SpiderWoman

    SpiderWoman Guest

    Dann bleibt es doch nicht aus, dass Du an Dir selber zweifelst, anstatt Deiner absolut gewiss und Dir ein geistiger Halt und Rückgrat für Dich selber zu sein, anstatt Dich aufs Kreuz und in Dir flachgemacht zu fühlen. Was glaubst Du, wem oder was Du begegnest, wenn Du Dir selbst tief in das geistige Auge Deiner Angst vor Dir selbst, schaust, anstatt vor Dir SELBST wegzulaufen, wenn das doch gar nicht möglich ist??? :escape:
     
  5. Carmesyn

    Carmesyn Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Nach der Milchstrasse immer gerade aus
    @Shimon1938

    Gott ist natürlich eine höhere Macht. Es gibt aber Leute, die an eine höhere Macht glauben, diese aber nicht als Gott bezeichnen würden.

    Lg, C.
     
  6. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    ein bissl engstirnig
    "höhere macht" und Gott gleichzusetzen
     
  7. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    keine hoher Macht aber gestufte Wesensklassen.


    Der Weg zum Trogoautoegokraten
    ------------------------------

    Wärme
    einfache Elemente
    Keim
    einhirniges Wesen (Wurm)
    zweihirniges Wesen (Säugetier)
    "Mensch" <--- Sie sind hier
    Mensch (dreihirniges Wesen: Denk- Gefühls- und Bewegungszentrum)
    Demiurg
    kosmisches Individuum (unsterblich in den Grenzen eines Sonnensystems)
    Trogoautoegokrat
    Soleil Absolut
    Null-Unendlichkeit
     
  8. Carmesyn

    Carmesyn Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Nach der Milchstrasse immer gerade aus
    Ich vestehe irgendwie nicht genau was du sagen wills, Europa:liebe1:.

    Ich versuch es mal für mich zu übersetzen::zauberer1

    Ich kann mir nicht 100% meiner Selbst gewiss sein, solange ich zweifle?
    Wem ich glaube zu begegnen, wenn ich meiner Angst ins Auge blicke, anstatt vor mir selbst weg zu laufen?
    _________________

    Ok. Wenn ich das richtig verstanden habe, lautete meine Antwort so:weihna1:

    Ich weiss, dass ich existiere, weil ich mich mit allen 5 Sinnen wahrnemen kann. Meinen Körper jedenfalls:weihna1. Dass meine Seele existiert, daran zweifle ich schon irgendwie:).... Vielleich ist mein Gehirn alles, was ich brauche um zu fühlen? Ich weiss es nicht. Aber fühlen tuhe ich.

    Ich laufe nicht vor mir selbst weg:escape:. Ich will wissen, wer ich BIN. Aber dass kann nicht mit sicherheit wissen. Glauben reicht mir nicht.:stickout2

    Wenn ich meiner Angst in die Augen sehen würde?
    Vielleicht würd ich mich dann selbst finden, meinst du das?
    Aber was ist meine Angst? Ich sehe da keine Angst, sorry.
    Ich sehe nur Zweifel. Zweifel gibt mir Sicherheit, weil ich weiss, dass ich so nie etwas zu wissen glaube, dass eigentlich eine Lüge ist.:)

    Ich interessiere mich aber sehr für den Glauben anderer, und deren Meinungen. Ich denke, so kann ich meine eigene Wahrheit vielleicht irgendwann finden:clown:. Mir eine eigene Religion auf sicherem Grund bauen.
    DAS kann ich aber im Moment noch nicht.

    Lg, C.:liebe1:
     
  9. Carmesyn

    Carmesyn Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    441
    Ort:
    Nach der Milchstrasse immer gerade aus
    Meinst du mich? Das habe ich ja eben nicht gewollt. Ich hab das versucht auseinander zu halten!:morgen:

    Lg, C.
     
  10. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    aso... nadann solltest vl die antwortmöglichkeiten überdenken...

    denn sowas wie "es gibt höhere mächte UND es gibt gott" seh ich nicht...


    zum obrigen Beitrag:
    du fühlst und du siehst... also wesst du dass du existierst? oO

    aber du bist nicht deine Gefühle/Gedanken also WAS denkt? sie sind ein Teil von dir, aber es is nicht DU
    also: WAS steuert dein gehirn? :)

    WER ist der Meister der das Gras grün macht? :party02:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen