1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Drogenproblem - Wie kann ich ihm Augen öffnen?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von daria28, 2. Oktober 2007.

  1. daria28

    daria28 Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    166
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Hab wieder mal ein Problem. Jemand in meinem Bekanntenkreis hat, wie ich jetzt vor kurzem erfahren habe, ein schlimmes Drogenproblem. Da er mich nicht an sich ran lässt und von niemandem eine Hilfe will, dachte ich vielleicht gibt es ja in der Magie Hilfe um ihm die Augen zu öffnen, die Wahrheit zu erkennen usw. Ich weiss natürlich, dass nur ein Entzug bzw. professionelle Hilfe ein Ausweg sind. Aber er erkennt sein Problem nicht als Problem und denkt er kann jederzeit wieder damit aufhören.

    Mir liegt wirklich sehr viel daran!

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    lg
    daria
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Du kannst garnichts machen, solange er nicht erkennt, ein Problem zu haben. Schau das du nicht in die Co Abhängigkeit ( nichts zutun mit der Droge an sich, helfen wollen um jeden Preis) reingerätst.

    lg Pia
     
  3. Utsch

    Utsch Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Deutschland
    liebe daria,

    aus erfahrung kann ich dir leider sagen, dass wenn er sein problem nicht als solches sieht, du keine chance hast ihm zu helfen! eine chance hättest du dann, wenn er auf dich zukommt und deine hilfe will. da er aber in seinen augen kein problem hat:nudelwalk werden deine hilfsversuche scheitern.
    ich kann mir sehr gut vorstellen wie s gerade in dir ausschaut. es gibt fast nichts schlimmeres, als jemanden aus tiefstem herzen helfen zu wollen, der aber die hilfe nicht annimmt!
    mach ihm klar, dass er immer auf dich zählen kann, dass du da bist wenn er jemanden zum reden braucht etc. alles weitere muß leider von ihm kommen. wenn ein süchtiger seine sucht nicht als soche sieht, ist er in seinen augen nicht süchtig und braucht auch keine hilfe! traurig aber wahr!
    mit magie kenn ich mich leider zu wenig aus um dir eine hilfe zu sein.

    ich wünsche dir alles gute utsch
     
  4. daria28

    daria28 Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    166
    Hallo Zadorra!

    Aber es gibt ja auch so Wahrheitszauber oder? Ich suche einfach nur nach einer Möglichkeit, dass er sein Problem erkennt.

    lg
    daria
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Liebe Daria,

    werde wohl auf negative Resonaz stoßen, aber ich denke, derjenige ist noch nicht tief genug unten.
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Welch ein Unsinn
     
  7. daria28

    daria28 Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    166
    Hallo Utsch!

    Trotzdem vielen Dank für deine Antwort! Ja es ist echt eine schwierige Situation für mich. Dachte mir ich versuch es mal auf diesem Weg, da ich ja nicht an ihn rankomme!

    lg
    daria
     
  8. daria28

    daria28 Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    166
    Hallo Indigomädchen!

    Eigentlich war er ja schon sehr sehr tief unten, dann war es eine zeitlang ein bisschen besser und jetzt ist er wieder voll drin. Aber wahrscheinlich hast du recht, es ist noch nicht tief genug.

    lg
    daria
     
  9. Utsch

    Utsch Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Deutschland
    was für drogen nimmt er denn?
     
  10. daria28

    daria28 Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    166
    Werbung:
    Also ich weiss definitiv dass er regelmässig raucht (joints) und regelmässig speed nimmt. Aber das ist bestimmt nicht alles. Eine Zeit lang nahm er auch Tabletten (Anti-Depressiva (aber eine Dosis die nicht mehr normal ist, Valium usw.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen