1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Dringende Hilfe!!!!!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Fantasy Engel, 8. März 2004.

  1. Werbung:
    Hallo!
    Ich hoffe das passt hier rein.
    Also ich weiß nicht was das ist aber ich habe eine beste Freundinn
    die ich schon so 10 Jahre kenne und in dieser Zeit waren wir beide immer zusammen und immr beste freundinnen es kam wenige male vor das wir uns gestritten haben und wenn dann waren wir nur für 1 Tag auf einander sauer.
    Dann eines Tages schoß es mir durch den Gedanke das sie bald (so 3 Tage) einen Freund haben wird und es war auch so.
    Dann schoß es mir durch den gedanken das wir beide wegen ihren Freund streß haben werden und es ist inerhalb 2 Wochen so passiert.
    Dann schoß es mir durch den Gedanken das sie in inerhalb 3 Wochen geschlechtsverkehr haben werden und es kamm so.
    Jetzt das traurige es kam mir wieder durch den Gedanken geschoßen das es nicht bei denen gut laufen wird und das sie auseinnder gehen werden. Sie waren 7 Monate zusamme und vor 2 Monate hatte ich den Gedanken ganz stark es ging mir fast gar nicht mehr aus den Kopf bis es passiert ist.

    Wa ist das??? Ich will es ncht weiter haben weil ich ihr ja irgendwie weh tue. Was mach ich da??? Was hat szu bedeuten?? Und eswar nur bei ihr bei keiner anderen Person
     
  2. Thomas Voegeli

    Thomas Voegeli Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    457
    Ort:
    mitten im Kuchen von Berlin
    Lieber Fantasy Engel,

    ich finde es gut, dass Du dich an andere Menschen wendest mit Deinem tiefen inneren Ungemach.

    Ich habe eine wichtige Frage: Hast du das Gefühl, dass du Deine freundin beeinflussest, oder hast Du das Gefühl, dass Du voraus spürst, was geschehen wird, so oder so, von Dir unabhängig?

    Für einen vernünftigen Rat müsste ich klar verstehen, wie du das erlebst. Mein leiser Eindruck ist, dass Du selber nicht ganz sicher bist, ob Du zukunfts- hellsichtig bist, oder ob Du - bewusst oder unbewusst - Einfluss auf das Leben Deiner Freundin nimmst, oder beides zusammen...

    Ich geh jetzt weg, komm aber nachts nochmal.

    Kopf hoch! Lass hören, ja?

    Thomas
     
  3. also ich weiß nicht was ich sagen soll. Zfall kann es ja nicht sein.
    zB. Sie hat mich angerufen und meinte sie muss mir was drinendes sagen und dann habe ich aufgelegt und aufeinmal kommt mir in Gedanken das sie sich trennen werden sehr bald und es war so intensiev das ich oft drüber nachgedacht habe bis es passiert ist.
    Ich mache es irgendwie umbewusst erstmal kommt der Gedanke und später erst merke ich das es alles geschieht.
    Aber es war nur als sie mit ihm zuammenkahm und schluß war jetzt nicht mehr. Es ist a auch erst 2 Wochen her.
    Weil wenn ich hellsehen kann, wie soll ich das kontrollieren wann merke ich das früher bevor es geschieht??
     
  4. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Hallo Fantasy Engel,

    Ich halte dieses Phänomäen wahrscheinlich nicht so erstaunswert wie Du.

    Ich versuchs Dir mal zu erklären: Wenn Du mit einem Menschen lange und tiefgehende Zeit verbringst; Dich gut mit diesem Menschen verstehst, so wie halt nun einmal ein bester Freund oder Freundin ist, dann ist es ganz normal, dass man spüren kann, was Dinge des Anderen angehen. Du bist sehr tief in Resonanz mit Deiner besten Freundin. Ihr schwingt zusammen. Es wäre eher verwunderlich, wenn Du nichts spüren können würdest.


    lg
    Chris
     
  5. Ja das stimmt wir wissen auch manchmal in irgenwelchen Situationen was wir denken.
    Das wird wohl stimmen :D
    Danke dir! Wel ich schon lange darüber nachgedacht habe und jetzt die antwort weiß. Du bist echt super. :D
     
  6. Thomas Voegeli

    Thomas Voegeli Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    457
    Ort:
    mitten im Kuchen von Berlin
    Werbung:
    liebe fantasy engel,

    das klingt jetzt aber gut! du sprichst jetzt aus einer heiterkeit heraus darüber.

    ich finde, seelenfluegel hat auf feine art eine absolut zutreffende antwort geschrieben, ich sehe es genau so wie er.

    ist es nicht eine sogar wunderbare erfahrung, wenn du deine freundin auf solche art fühlst und verstehst und dadurch immer feiner, genauer und farbiger kommunizieren kannst? ich beneide dich, ich nehme an, du bist höchstens halb so alt an erdenjahren als ich, und in deinem alter war ich noch weit davon entfernt, ainen anderen menschen auf solche art zu erleben.

    GRATULIERE
    :sekt:

    dein thomas
     
  7. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    hast du liebe Fantasieengel

    schon einmal etwas von "Seelische Zwillingsschwester" gehört??

    Kann es sein, das ihr in einem Früheren Leben sooo nah aneinander wart, das sich dieses Gefühl auf dieses Leben ausbreitet???
    So scheint es mir auf jeden Fall. Ihr seit euch "Seelenverwandt".
    Außerdem gibt es diese Erkenntnis des "unbewussten Denkens". Manchmal geschieht es dabei, das sich ein "Gedanke" manivestiert und Wiirklichkeit wird. Diesen "bösen" Gedanken los zu werden, erfordert VIIIIIEL Kraft.
    Aber da wir hier im "Magie"-Thread sind, kann ich dir die folgende "Arbeit" mit an die Hand geben.
    Was hälst du davon, wenn du deine Gedanken, wenn du sie schon hast, BEWUSST lenkst und steuerst????? Warum denkst du nicht, wenn du mal wieder solch ein Schreckenszenario mit deiner Freundin siehst, an etwas "POSITIVES"???

    Vielleicht ist der "TYP" mit dem sie im Bett war ja auch NICHTS für sie, aber erst musste sie diese "böse" Erfahrung machen. Aber..... und jetzt kommst du ....- da ist ihre Freundin, die sich "bewusst" hinsetzt und sich den "ZUKÜNFTIGEN" visualisiert. Wenn du DIESEM Sehe wirklich ein Ende machen willst, dann musst du deine "Gabe" dazu nutzen, GUTES zu sehen. Verdrnge die Dunklen Gedanken und setze sie in LICHT um. Mache aus allen aufkommenden Gedanken "GUTES". Dies wird verhindern, das sich das "dunkle" manivestiert.

    So. Genug in diesem Augenblick. Vielleicht schaffe ich es heute Abend hierher.

    Alles LIEBE
    ALIA
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen