1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beginn der Menschheit...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Anni, 2. September 2006.

  1. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    hoffe habe hier den richtigen Ort für dieses Thema erwischt...

    Wollte mal fragen was ihr denkt, wie der Beginn der Menschheit aussieht? Tendiert ihr eher in die Richtung, wie es die Bibel erzählt, denkt ihr es ist so gewesen wie es die Wissenschaft vermutet oder habt ihr ganz andere vorstellungen? Ich finde es manchmal etwas schwer das alles überhaupt zu fassen und sich vorzustellen wie sich alles entwichelt hat, da es teilweise doch unglaublich ist...

    Freue mich auf eure Antworten!

    Lg Anni
     
  2. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Anni,

    für mich war der Beginn der Menschheit der Zeitpunkt, als die Menschen das Feuer nutzten.

    LG
    v
    Olga
     
  3. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hmm, sonst niemand?
     
  4. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Glaube an Goetter?

    g*

    :liebe1:
     
  5. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Klangkh
     
  6. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    Ich denke, der Mensch wurde geschaffen...
    ob es durch sich selbst war, weiss ich nicht
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    SChalom Alechem

    Ich tendiere, wie Olga dazu, die Benützung des Feuers als Ursprung der Menschheit zu betrachten, obwohl man vieleicht auch die Sprachliche Komunikation als Urknall des Menschentums anschauen könnte (was sicher etwas früher als das Feuer war)... Jedenfalls stehe ich mehr auf der Wissenschaftlichen Seite, ist doch das Buch Genesis ein Mythenbuch, ähnlich anderen Entstehungssagen, die zwar auch einen Wahren Kern in sich tragen, aber auf der Bildhaften (vorphilosophischen) Ebene.

    mlg FIST
     
  8. greenbuddha

    greenbuddha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    ungefähr genau in Hannover:)
    ...Feuer, ok... Sprache, ok
    mir fällt noch die Bestattung der Artgenossen ein, bin mir nicht sicher, wie das zeitlich einzuordnen ist, scheint mir aber sehr wichtig zu sein.

    Reine Evolution erscheint mir manchmal auch etwas verwunderlich, ich bin da nach wie vor unschlüssig. Ich bin froh, dass meine Kinder mich das noch nicht gefragt haben :), dann muss ich da wohl noch mal ran. Ansonsten lebe ich mit dem bisschen Geschichte, das ich teilweise sehe (also so'n paar Tausend Jahre) im Moment ganz gut, ohne dass ich mir entwurzelt vorkäme.
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    gsgsgs, die Menschheit wurde nimmer nicht auf dieser Kugel hier erschaffen.:)
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Schalom Greenbuddha

    Begraben, das hängt wohl mit dem Religiösen Bewusstsein zusammen... ich denke, dass man Feuer und Religion vorallem in der Frühzeit des Menschen nicht trennen kann, so dass wohl die Religion (und mit ihr das Bestatten, bzw Totenkulte in jeglicher Form) und Feuer zeitlich eine Einheit bilden.

    hmm... vieleicht könnte man aber auch die Musik als Beginn der Menschheit nehmen, bzw die Bildende Kunst (höhlenmalerei), oder alles, was dem schönheitssinn dient

    in wiewiet wir das alles aus eigenem Antrieb geschaffen haben oder ob da Göttliches Mitgewirkt hat wird wohl nie zu beantworten sein und ich schwanke selber zwischen den beiden Möglichkeiten.... wer weis, vieleicht ist an der Saga des prometeus mehr wahres drann, als man so ganz allgemein glaubt

    mlg by FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen