Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was da einer, wenn gefragt, von Impfungen hält...: aus Dhammischer Sicht.

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Samana Johann, 15. März 2021.

  1. Glitzerfee

    Glitzerfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2019
    Beiträge:
    1.529
    Werbung:
    Du hast eine gute Ansicht über das Thema :)
     
    Seal144 gefällt das.
  2. Glitzerfee

    Glitzerfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2019
    Beiträge:
    1.529
    Würden wir alle so unvoreingenommen denken und die Meinung anderer einfach akzeptieren, könnten wir friedlich miteinander leben
     
  3. Seal144

    Seal144 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2018
    Beiträge:
    3.781
    Ort:
    Paradise a State of Mind
    Danke Glitzerfee

    es ist erstaunlich wie der ernste Aufruf eines Top Virologen
    hier einfach nur ignoriert wird, mit einer Latte von infos uebr ihn, die fuer sich sprechen:

    Der globale Impfstoffwissenschaftler Geert Vanden Bossche, PhD - Leiter der Impfstoffentwicklung des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung, war wissenschaftlicher Leiter der Univac-Impfstoffentwicklung, Programmmanager der Global Alliance for Vaccines and Immunization (GAVI) und Senior Officer für Global Health und Impfstoffentdeckung für die Bill and Melinda Gates Foundation und ist Experte für Impfstoffe, Virologie und Immunisierung.

    https://be.linkedin.com/in/geertvandenbossche

    Van den Bosche geht es nicht um Rechthaberei und er weiss wie wichtig Impfungen sind, denn er ist ein TopVirologe, nein es geht um viel viel mehr, denn die mRNA Impfung zerstoert das natuerliche Imunsystem, ueberschreibt es, so dass der Mensch dadurch in grosse Gefahr kommt.

    Van den Bosche sagt: Es geht um die Zukunft der Menschheit:

    The naturally broad innate immune systems will be "overwritten" by the vaccine. It will be like the old very broad, natural operating system is deleted and the new "specific" operating system takes over.

    That is, once again...NO MORE INNATE IMMUNE SYSTEM....GONE forever!

    So, jetzt huelle ich mich wieder in schweigen, da kann man nur noch beten....

    LG Ali
     
    Glitzerfee gefällt das.
  4. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    Es volkmündliches Materialismusforum zu nennen wäre wohl angebrachter, so ja keinem etwas über Tageseindrücke und Medieninformation zum "Festhalten" interessieren zu scheint... Forscher...
     
  5. Samana Johann

    Samana Johann Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2019
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Kampuchea, Aural
    Eine Person, Edle Wahrheit des Leidens kennend, Ursache kennend, dessen Enden, wahrlich nach eigenem langfristigen Wohl und das aller anderen strebend, nimmt sich dem Pfad zur Beendigung des Leidens an, verwendet was immer im Vertrauen gegebene Nahrung, Medizin, Kleidung, Unterkunft, passend, nur für diesen Zweck. Begehren nach Sein/Werden und Nichtsein/Nichtwerden abgelegt, kommt sie in keinem Schoß mehr auf, den Ursachen ein End bereitet, nichts mehr weiter für diese Welt.
     
  6. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Werbung:
    Meine Apple-App übersetzt fließender. Liegt vielleicht daran, das Siri mir die Meditationstexte vom Ngöndro vorliest, wobei so ein Schwafelmodus irgendwie esoterischer klingt, zugegeben :X3:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden